1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Erster Fallout 4 Trailer: Mit dem…

Grafisch wohl eher ein DLC für Fallout 3

Über PC-Games lässt sich am besten ohne nerviges Gedöns oder Flamewar labern! Dafür gibt's den Freiraum!
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Grafisch wohl eher ein DLC für Fallout 3

    Autor: MajinMLF 03.06.15 - 19:32

    Ja mir ist auch meist die Grafik Nebensache, ich spiele auch 20 Jahre alte Adventures gern.

    Aber was hier gezeigt wurde ist schon peinlich, dass Spiel hätte vor 3 Jahren released werden können und wäre immernoch altbacken - und wenn es jetzt nicht auf Xbox360 und PS3 erscheint Frage ich mich warum ? Die altbackene Gamebyro Engine läuft da auch noch.

    Besonders schlimm siehts ja beim Hauptakteur aus - sind die Ohren eine Texture ? Warum laufen alle noch wie Stock im A rum ? Furchtbar - selbst Skyrim sah 100 mal besser aus. Der Hund - ohje...

    Echt traurig, ich mein die Story wird sicherlich viel rausholen - aber wenn ich aktuell so Witcher 3 spiele muss ich sagen - dass ist doch sowas von last gen - die haben einfach das Release verschlafen - aus irgendeinem Grund - warscheinlich wegen TES Online ?

  2. Re: Grafisch wohl eher ein DLC für Fallout 3

    Autor: Darklinki 03.06.15 - 20:10

    Finds besser so, mag den Style von Fallout 3.

    Noch ein Witcher will ich nicht, lieber so. Genau wie bei Borderlands finde ich sollte man solche comic artigen Spiele nicht zu sehr grafisch aufmotzen.

  3. Re: Grafisch wohl eher ein DLC für Fallout 3

    Autor: Flexy 03.06.15 - 20:23

    Bis jetzt gibts doch nur den Trailer. Und der muss nicht wirklich aussehen wie das Spiel später...

  4. Re: Grafisch wohl eher ein DLC für Fallout 3

    Autor: Érdna Ldierk 03.06.15 - 20:31

    Ich bin mir nicht sicher, ob nicht in dem Video zwei verschiedene Engines oder Versionen derselben gezeigt werden. Teilweise sind die Texturen deutlich knackiger als an anderen Stellen des Videos. Aber ist eh work in progress und da sollte sich noch was tun. Wenn nicht - mir irgendwie auch egal. ;)

  5. Re: Grafisch wohl eher ein DLC für Fallout 3

    Autor: MajinMLF 03.06.15 - 20:37

    Flexy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bis jetzt gibts doch nur den Trailer. Und der muss nicht wirklich aussehen
    > wie das Spiel später...

    Also ich kenne bis jetzt nur Spiele wo der Trailer besser aussah als das Spiel.

    Die wären doch schön blöd einen Trailer zu zeigen der schlechter aussieht als es ist.

    Es ist genau das GEGENTEIL. Der Trailer zeigt nur die halbwegs guten Sachen - alles was schlecht aussieht wird garnicht erst gezeigt.

    Das was du da gesehen hast war GFX mäßig das beste was Fallout zu bieten haben wird.

  6. Re: Grafisch wohl eher ein DLC für Fallout 3

    Autor: Anonymer Nutzer 03.06.15 - 21:20

    Darklinki schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Finds besser so, mag den Style von Fallout 3.

    dito, dachte erst das wird so ein hochglanz trailer und dass das eigtl nicht passen würde.

  7. Re: Grafisch wohl eher ein DLC für Fallout 3

    Autor: Das Osterschnabeltier 03.06.15 - 22:46

    Also, dann ist das Grafik Downgrade noch nicht ersichtlich? ;D

  8. Re: Grafisch wohl eher ein DLC für Fallout 3

    Autor: motzerator 04.06.15 - 00:19

    MajinMLF schrieb:
    ------------------------------
    > Echt traurig, ich mein die Story wird sicherlich viel rausholen -
    > aber wenn ich aktuell so Witcher 3 spiele muss ich sagen - dass
    > ist doch sowas von last gen - die haben einfach das Release
    > verschlafen - aus irgendeinem Grund - warscheinlich wegen
    > TES Online ?

    Soll ich ehrlich sein? Ich finde die Grafik auch nicht so toll aber
    genau das freut mich!

    Ich habe mir immer gewünscht, das man ein neues Fallout
    nicht grafisch extrem aufmotzt, sondern das Mehr an Speicher
    und Rechenleistung lieber für die Simulation der Spielwelt
    verwendet. Bessere Sichtweite, größere Welt, mehr NPC :D

    Abgesehen davon ist es ein früher Trailer und man sieht schon
    deutliche Unterschiede zu Fallout 3 und New Vegas.

    Ich weis noch gut, wie mich die Grafik der Landschaft in New
    Vegas ganz am Anfang etwas gestört hat. Aber was soll ich
    sagen, es war so ein geiles Spiel.

    Fallout IV muss kein Grafikblender sein, es wird mich trotzdem
    sehr lange begeistern.

    Ich habe ja durch ein paar Insider Informationen mit einer
    Ankündigung gerechnet. Aber die Freude das es jetzt wirklich
    angekündigt ist... *hüpf tanz freu*

  9. Re: Grafisch wohl eher ein DLC für Fallout 3

    Autor: theonlyone 04.06.15 - 08:29

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > MajinMLF schrieb:
    > ------------------------------
    > > Echt traurig, ich mein die Story wird sicherlich viel rausholen -
    > > aber wenn ich aktuell so Witcher 3 spiele muss ich sagen - dass
    > > ist doch sowas von last gen - die haben einfach das Release
    > > verschlafen - aus irgendeinem Grund - warscheinlich wegen
    > > TES Online ?
    >
    > Soll ich ehrlich sein? Ich finde die Grafik auch nicht so toll aber
    > genau das freut mich!
    >
    > Ich habe mir immer gewünscht, das man ein neues Fallout
    > nicht grafisch extrem aufmotzt, sondern das Mehr an Speicher
    > und Rechenleistung lieber für die Simulation der Spielwelt
    > verwendet. Bessere Sichtweite, größere Welt, mehr NPC :D
    >
    > Abgesehen davon ist es ein früher Trailer und man sieht schon
    > deutliche Unterschiede zu Fallout 3 und New Vegas.
    >
    > Ich weis noch gut, wie mich die Grafik der Landschaft in New
    > Vegas ganz am Anfang etwas gestört hat. Aber was soll ich
    > sagen, es war so ein geiles Spiel.
    >
    > Fallout IV muss kein Grafikblender sein, es wird mich trotzdem
    > sehr lange begeistern.
    >
    > Ich habe ja durch ein paar Insider Informationen mit einer
    > Ankündigung gerechnet. Aber die Freude das es jetzt wirklich
    > angekündigt ist... *hüpf tanz freu*

    Das "grundgerüst" muss stimmen, paar Kleinigkeiten und Grafik Extras gibts dann sowieso von der Modding Community.

  10. Re: Grafisch wohl eher ein DLC für Fallout 3

    Autor: BPF 04.06.15 - 08:46

    Genau, dann spiel doch noch einmal Fallout 3. Immer dieses Grafikgemeckere kaum das auch nur ein Bild von irgendetwas gezeigt wurde. Fallout 3 sieht um Längen älter und schlechter aus.

    Gameplay und Interaktivität sowie Dynamik sind bei einem solchen Spiel weitaus wichtiger als High End Grafik und woher willst du wissen, dass die Teasergrafik überhaupt das Endresultat verdeutlichen?

    Aber Hauptsache wieder einen Kommentar abgelassen, der an der Realität vorbeiargumentiert ist...

  11. Re: Grafisch wohl eher ein DLC für Fallout 3

    Autor: Tyler Durden 04.06.15 - 10:00

    MajinMLF schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja mir ist auch meist die Grafik Nebensache, ich spiele auch 20 Jahre alte
    > Adventures gern.

    Und nach der Einleitung wird dann Grafik doch zum alleinentscheidenen Merkmal für neue gute Spiele erhoben:

    > Aber was hier gezeigt wurde ist schon peinlich, dass Spiel hätte vor 3
    > Jahren released werden können

    Vielleicht war zu dem Zeitpunkt die Story noch nicht fertig

    > und wäre immernoch altbacken

    So?
    Was weißt du denn bisher über das Spiel?
    .., von einem ersten Grafikeindruck mal abgesehen?

    > Besonders schlimm siehts ja beim Hauptakteur aus - sind die Ohren eine
    > Texture ?

    Mir kann es auch immer total den Spielspaß verderben, wenn die Ohren des Hauptakteurs nicht hübsch genug sind.

    Ich meine: Story und Gameplay sind ja schön und gut, aber man muss ja mal Prioritäten setzen!

    > Warum laufen alle noch wie Stock im A rum ? Furchtbar - selbst
    > Skyrim sah 100 mal besser aus. Der Hund - ohje...
    >
    > Echt traurig, ich mein die Story wird sicherlich viel rausholen

    Ach, doch wohl?
    Und woher weißt du das?

    TD

  12. Re: Grafisch wohl eher ein DLC für Fallout 3

    Autor: Anonymouse 04.06.15 - 10:15

    Hier sieht der Trailer zumindest authentisch aus.
    Was bringt mir ein hübscher, aufpolierter Trailer, wenn das Spiel dann doch nicht so ausschaut? So läuft es ja sonst immer ab, wie du es ja schon selbst bemerkt hast.

  13. Re: Grafisch wohl eher ein DLC für Fallout 3

    Autor: Prypjat 04.06.15 - 13:43

    Ja und? Dann wird es eben das erste angekündigte Spiel mit einem Grafi Upgrade, anstatt Grafik Downgrade. :p

  14. Re: Grafisch wohl eher ein DLC für Fallout 3

    Autor: Anonymer Nutzer 04.06.15 - 14:04

    noch nie von unfertigen Dingen gehört, die dennoch für die wichtige Vermarktung oder Ankündigung veröffentlicht werden.

    Passiert sehr oft mit Filmen und deren ersten Trailern. CGI wird ja in der Regel nicht gleichzeitig mit dem Echtdreh gemacht bzw. dauert länger als der.

    Das Ergebnis wird mit Sicherheit über dem von Skyrim liegen. Alleine weil es jetzt eine neue Konsolengeneration gibt. (arg Golem, das ist jetzt current! Ihr treibt mich auch noch dazu, mich zu verplappern ;) )

    Ich glaub ich muss jetzt mal NV endlich doch fertig spielen.

    Wobei ich eh zeit hab. Ich kauf Bathesda immer erst, wenn das Creationkit draußen ist. ;)

  15. Re: Grafisch wohl eher ein DLC für Fallout 3

    Autor: guzzty 04.06.15 - 14:18

    Wie mans macht, macht mans falsch: Grafische Mörder-Trailer, deren angeworbenes Produkt am Ende den Erwartungen nicht standhalten kann, lösen (erst bei release) einen Shitstorm aus, zurecht imho. Allerdings hat der Hype-Train dann schon für zahlreiche preorders gesorgt.
    Trailer ohne Hochglanzpolitur und ohne unrealistische Erwartungen werden direkt geflamed? Ernsthaft? Sollte man aus diesen hype Geschichten nicht langsam mal was gelernt haben?
    Halte das für einen starken Move seitens Bethesda, entgegen den üblichen Werbe-Methoden bei AAA-Titeln. Vielleicht aber auch, weil sich der Name schon von selbst trägt...

  16. Re: Grafisch wohl eher ein DLC für Fallout 3

    Autor: Sharkuu 04.06.15 - 16:17

    alte reinfolge.

    man guckt das video bei golem, dann bei youtube und dann hat man das spiel selber. und jedesmal sieht es deutlich besser aus. klar gibt es auch die aufgemotzten trailer, aber die kann man ja auch nicht als referenz nehmen

  17. Re: Grafisch wohl eher ein DLC für Fallout 3

    Autor: Sharkuu 04.06.15 - 16:20

    ich wollte auch immer nur ein diablo 2 dlc haben...stattdessen ist ein diablo 3 gekommen :/

    die hoffnung würde ich aufgeben, weniger hoffnug = weniger enttäuschung :D

  18. Re: Grafisch wohl eher ein DLC für Fallout 3

    Autor: Emulex 06.06.15 - 07:38

    BPF schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Genau, dann spiel doch noch einmal Fallout 3. Immer dieses Grafikgemeckere
    > kaum das auch nur ein Bild von irgendetwas gezeigt wurde. Fallout 3 sieht
    > um Längen älter und schlechter aus.

    Da kann ich dir nur zustimmen - ich hab Fallout 3 und New Vegas erst kürzlich wieder gespielt und wer das mit der Grafik dieses Trailers vergleicht, sollte auf der Stelle zum Augenarzt um noch irgendwas retten zu können.
    So derben Unsinn zum Thema Grafik hab ich schon lange nichtmehr gelesen...

  19. Re: Grafisch wohl eher ein DLC für Fallout 3

    Autor: DieSchlange 08.06.15 - 11:38

    Ich habe eher das Problem, dass ich mir die Engine und das Bethaseda - Gameplay nicht mehr so antun kann. Es wirkt alles Gleich. Wenn man in Fallout dann noch mit einem Schwert rum rennt ist es noch witziger.
    Was ich sagen will, es wäre Zeit für eine neue Engine und das Gameplay sollte man für Schusswaffen besser anpassen.
    PS. bin konsolenspieler

  20. Re: Grafisch wohl eher ein DLC für Fallout 3

    Autor: Der Held vom Erdbeerfeld 09.06.15 - 17:48

    DieSchlange schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe eher das Problem, dass ich mir die Engine
    > und das Bethaseda - Gameplay nicht mehr so antun
    > kann.

    Zugegeben, ihre Engine erfährt nur marginale Weiterentwicklungen von Generation zu Generation, aber das Gameplay bleibt nur in sofern gleich, wie es nun einmal alles Sandbox-Spiele sind.

    Das Problem ist eher, dass Bethesda seine Spiele sehr generisch aufbaut. Hat man die Struktur durch einigermaßen intensives Spielen erst einmal durchschaut, ist das ganze Spiel ein einziger Exploit. Das hat aber nichts mit der Engine zu tun, sondern mit dem Gamedesign. Und wenn sie da Charaktere und Abläufe etwas mehr individualisieren, wäre schon viel gewonnen. Dazu ein besseres Animationssystem, bei dem eine Aktion nicht erst warten muss, bis die andere abgeschlossen ist. Generell etwas mehr Vielfalt, nicht die gleiche oder sogar noch stärkere Reduktion der Stats und Skills, wie man es bei Skyrim erlebt hat.

    > Wenn man in Fallout dann noch mit einem Schwert
    > rum rennt ist es noch witziger.

    Zum Fallout-Setting gehörten schon immer Hieb- und Stichwaffen, was ja in einer postpokalyptischen Welt auch sehr plausibel ist. Daher erkenne ich irgendwie dein Problem nicht?

    > Was ich sagen will, es wäre Zeit für eine neue Engine
    > und das Gameplay sollte man für Schusswaffen
    > besser anpassen.

    Definiere "besser". Fallout ist nun einmal kein Shooter, sondern ein Rollenspiel. Wer Waffeneinsatz im Stil von "Call of Battlecrysis" erwartet, ist in dem Genre womöglich grundsätzlich falsch.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DAW SE, Ober-Ramstadt bei Darmstadt
  2. q.beyond AG, Köln
  3. WHEELS Logistics GmbH & Co. KG, Münster
  4. Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Erlangen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,80€
  2. 11,99€
  3. 17,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme