1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Eternal Collection: Diablo 3 erscheint…

LokalCoop und ControllerSupport auch am PC?(kt)

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. LokalCoop und ControllerSupport auch am PC?(kt)

    Autor: zwangsregistrierter 16.08.18 - 13:10

    kt

  2. Re: LokalCoop und ControllerSupport auch am PC?(kt)

    Autor: McWiesel 16.08.18 - 20:21

    Eher kommt morgen der Weihnachtsmann.

    D3 für den PC ist einfach nur tot, da kam 2014 mit RoS der letzte interessante Content hinzu.

  3. Re: LokalCoop und ControllerSupport auch am PC?(kt)

    Autor: CSCmdr 17.08.18 - 09:01

    Wozu Controller-Support für ein Spiel, was sich mit Maus deutlich besser steuern lässt?
    Lokaler Coop wäre dagegen mal was...

  4. Re: LokalCoop und ControllerSupport auch am PC?(kt)

    Autor: mich 17.08.18 - 10:10

    CSCmdr schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wozu Controller-Support für ein Spiel, was sich mit Maus deutlich besser
    > steuern lässt?
    > Lokaler Coop wäre dagegen mal was...

    Und wie genau steuern bei lokalem Coop die anderen drei Spieler ihre Figuren, wenn es keinen Controller-Support gibt?

  5. Re: LokalCoop und ControllerSupport auch am PC?(kt)

    Autor: Geigenzaehler 17.08.18 - 11:06

    Die Steuerung fuer Konsolen (PS3/PS4) wurde IMHO sehr gut angepasst. Klar, ist auch immer eine Sache des Geschmacks, aber ich fand Diablo 3 auf Konsole sehr spassig.

    Was die Steuerung per Maus angeht kann ich nicht viel sagen, aber rein technisch sollte USB ja in der Lage sein, mehrere Maeuse ansteuern und unterscheiden zu koennen. In wiefern, sich damit dann ein Spiel lokal mit mehreren Spielern steuern laesst sei dahingestellt. Mir faellt als Beispiel jetzt nur grad Lemmings am Amiga ein, das dann aber mit Splitscreen links/rechts gesteuert wurde.

  6. Re: LokalCoop und ControllerSupport auch am PC?(kt)

    Autor: genussge 17.08.18 - 11:08

    Diablo 3 steuert sich auf Konsole mindestens genauso gut wie auf dem PC. Ich hab sowohl die PC-Version wie auch die PS4-Variante gespielt. Bei der Switch würde ich persönlich den Pro-Controller priorisieren - zumindest im TV-Modus.

  7. Re: LokalCoop und ControllerSupport auch am PC?(kt)

    Autor: Z101 17.08.18 - 11:17

    CSCmdr schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wozu Controller-Support für ein Spiel, was sich mit Maus deutlich besser
    > steuern lässt?
    > Lokaler Coop wäre dagegen mal was...

    Weil Maussteuerung von der Couch aus echt unbequem sein kann. Ein gewöhnlicher Controller kann da für manche handlicher sein. Die Switch Joycons sind sogar noch besser.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Zech Management GmbH, Bremen
  2. WINGAS GmbH, Kassel
  3. Stadt Hildesheim Fachbereich Personal, Organisation und Recht, Hildesheim
  4. Hays AG, Chemnitz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-91%) 1,20€
  2. 46,99€
  3. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de