Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fable 3: Extra-Spielfigur nur für…

Fable, Fable 2, Fable 3..

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Fable, Fable 2, Fable 3..

    Autor: Wie immer... 03.08.10 - 12:19

    Wenn Fable 3 wieder genau so einfach wird wie Teil 1 & 2 und keinerlei Herausforderung bietet verzichte ich drauf.
    Habe 1 & 2 neulich günstig geschossen und war von beiden enttäuscht. Ab einem gewissen Grad an Ausrüstung bieten keine Gegner mehr eine Herausforderung.

    Und ich befürchte das wird in Teil 3 nicht anders.

  2. Re: Fable, Fable 2, Fable 3..

    Autor: Random 03.08.10 - 12:32

    Wie immer... schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn Fable 3 wieder genau so einfach wird wie Teil 1 & 2 und keinerlei
    > Herausforderung bietet verzichte ich drauf.
    > Habe 1 & 2 neulich günstig geschossen und war von beiden enttäuscht. Ab
    > einem gewissen Grad an Ausrüstung bieten keine Gegner mehr eine
    > Herausforderung.
    >
    > Und ich befürchte das wird in Teil 3 nicht anders.


    Also ich fand beide ganz unterhaltsam. Zum Budgetpreis bieten sie doch ein recht faires Preis/Leistungsverhältnis.

  3. Re: Fable, Fable 2, Fable 3..

    Autor: FablePlayer 03.08.10 - 12:35

    Ja, beide Teile waren bisher ganz nett.. aber leider wirklich viel zu einfach... man klickt sich einfach nur durch die story.. Aber die ist dafür bei beiden Teilen bisher gut gewesen finde ich

  4. Re: Fable, Fable 2, Fable 3..

    Autor: unwissender 03.08.10 - 12:40

    ...und in Fable 2 kann man zumindest sein Geld im Schlaf verdienen ;-).

  5. Re: Fable, Fable 2, Fable 3..

    Autor: Sicainet 03.08.10 - 13:28

    FablePlayer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja, beide Teile waren bisher ganz nett.. aber leider wirklich viel zu
    > einfach... man klickt sich einfach nur durch die story.. Aber die ist dafür
    > bei beiden Teilen bisher gut gewesen finde ich


    Jaja die Story die fand ich bei 2 auch 'super'! Immerhin schiest der eine durch ein Forcefield mit ner bloeden Kugel.... Und am Ende muste ich erstmal kapieren, dass es schon schluss war. Das war kein Ende das war ja ka ne herbe entaeuschung.

  6. Re: Fable, Fable 2, Fable 3..

    Autor: keldana 03.08.10 - 15:52

    Wie immer... schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn Fable 3 wieder genau so einfach wird wie Teil 1 & 2 und keinerlei
    > Herausforderung bietet verzichte ich drauf.
    > Habe 1 & 2 neulich günstig geschossen und war von beiden enttäuscht. Ab
    > einem gewissen Grad an Ausrüstung bieten keine Gegner mehr eine
    > Herausforderung.
    >
    > Und ich befürchte das wird in Teil 3 nicht anders.

    Kann man die Ausrüstung dann nicht SELBER runter schrauben, damit es eine Herausforderung bleibt ???

  7. Re: Fable, Fable 2, Fable 3..

    Autor: unwissender 03.08.10 - 16:15

    Die unterschiedlichen Ausrüstungsgegenstände machen in den ersten beiden Fable Spielen vom Schaden/Schutz kaum was her. Die Unterschiede sind extrem klein und Besonderheiten weisen die Waffen auch nicht wirklich auf. "Rüstungen" so wie in vielen anderen Rollenspielen haben in den ersten beiden Fable Spielen eher keinen Nutzen....allenfalls optisch sehen sie unterschiedlich aus.
    Das einzige was wirklich verheerend wirken kann, sind die Zauber. Diese verbreiten meist Flächenschaden und verursachen immensen Schaden, sofern richtig eingesetzt.

    Ob mit oder ohne Verzicht auf Waffen, Zauber oder Rüstung"...es macht der Spielschwierigkeit keinen nennenswerten oder spürbaren Unterschied (besonders nicht Fable 1 auf PC). Die Fable Spiele sind eher was für das Auge und Spieler, die sich gerne "märchenhafte" Geschichten erzählen lassen möchten. fable ist mehr was für neugierige Spieler, die gerne mal was auprobieren möchten....

    Achja, im ersten Teil der Fable Serie war dies teilweise allerdings Pflicht bestimmte Dinge/Fertigkeiten für eine Mission einzusetzen oder eben nicht zu nutzen; nackt rumlaufen, keine Zauber einsetzen, nur Knüppel verwenden etc. Dafür gab es dann besonderes Ansehen bei den Bürgern, die den Recken danach allesamt am liebsten geheiratet hätten ;-).

  8. Re: Fable, Fable 2, Fable 3..

    Autor: Elegant 18.08.10 - 18:52

    Also fable 1 war doch mal verdammt geil. Das spiel hat für damalige Verhältnisse alles geboten, was man sich nur wünschen konnte. Gute Grafik, eine menge Gegner und epische Endschlachten und von der traurigen Geschichte mal ganz abgesehen. Fable 2 hingegen, hat zwar grafisch was her gemacht und hatte viele kleine neue Extras, hat aber was das Kampfsystem und die Gegner angeht versagt. So sind einfache und schwache Gegner aus dem 1 Teil auf einmal Endgegner und die schwachen Gegner wurden mit noch schwächeren Gegnern ersetzt. Die Endgegner Ansich sind in fable 2 auch nicht gelungen. Und es kommt viel zu oft vor, das die Endkampf Momente einfach nur mit einer Horde schwacher Räuber ersetzt wurden. Die epische Endschlacht in fable 1 war geil, aber der Endgegner in fable 2 war ja mal richtige PISSE IM ARSCH. Ich hoffe das der liebe Pete was aus dem zweier gelernt hat und nicht nochmal eine Enttäuschung wie diese bringt. Sondern sich vielleicht wieder am Einser orientiert.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dataport, verschiedene Standorte
  2. Landkreis Märkisch-Oderland, Seelow
  3. Erwin Hymer Group SE, Bad Waldsee
  4. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-12%) 52,99€
  2. 69,99€ (Release am 25. Oktober)
  3. 17,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

  1. H2.City Gold: Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor
    H2.City Gold
    Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor

    Damit die Luft in Städten besser wird, sollen Busse sauberer werden. Ein neuer Bus aus Portugal mit Brennstoffzellenantrieb emititiert als Abgas nur Wasserdampf.

  2. Ceconomy: Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn
    Ceconomy
    Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn

    Die Diskussion um die mögliche Absetzung von Ceconomy-Chef Jörn Werner sollte eigentlich noch nicht öffentlich werden. Jetzt wissen es alle, und es gibt keinen Nachfolger.

  3. Polizei: Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln
    Polizei
    Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln

    Spürhunde können neben Sprengstoff und Drogen auch Datenspeicher oder Smartphones erschnüffeln. Die Polizei in Nordrhein-Westfalen hat kürzlich ihre frisch ausgebildeten Speicherschnüffler vorgestellt.


  1. 18:18

  2. 18:00

  3. 17:26

  4. 17:07

  5. 16:42

  6. 16:17

  7. 15:56

  8. 15:29