1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fable Anniversary Grafikvergleich: Nicht…

Mehr Polygone, aber hässliche Grafik ???

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mehr Polygone, aber hässliche Grafik ???

    Autor: motzerator 05.02.14 - 14:53

    Die alte Fassung sieht optisch viel besser aus, schönere Farben und hübschere Gesichter. Man kann in der neuen Fassung zwar deutlich erkennen, das viel feinere Modelle und Texturen verwendet werden, aber das Ergebnis ist trotzdem hässlicher als die alte Fassung. Eine schwache Leistung, mit mehr Hardware-Power ein schlechteres Ergebnis zu liefern!

  2. Re: Mehr Polygone, aber hässliche Grafik ???

    Autor: Garius 05.02.14 - 22:42

    Stell halt deine Gamma und deine Sättigung hoch. Die neue Version hässlich zu finden ist eine Sache. Zu sagen sie sähe schlechter aus (Auflösung, Detailreichtum etc.) kann ich nicht nachvollziehen.
    Es wurden Details wie Blumen hinzugefügt (Bild 5). Die Mimik der Charaktere kommt viel beser rüber (Bild 9). Hintergründe wie Wolken wirken lebendiger (Bild 10). Die Modelle im Licht werfen entsprechende Schatten (Bild 12). Baumkronen sind üppiger und weniger Herbst-like (Bild 16). Blooming Effekt brennt einen nicht mehr die Augen aus dem Gesicht (Bild 17). Hände sind nicht länger gnubbelige Stümpfe (Bild 20).
    Ich kann schon verstehen, dass da ein gewisses Nostalgiegefühl mitschwingt. Aber zu behaupten die Grafik sähe schlechter aus, ist nicht gerade eine objektive Betrachtungsweise. Das gilt auch für die anderen Meckerer.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 05.02.14 22:57 durch Garius.

  3. Re: Mehr Polygone, aber hässliche Grafik ???

    Autor: Moe479 06.02.14 - 01:28

    ohne das spiel überhaupt zu kennen, muss ich aber auch sagen, dass ich geteilter meinung bin, teils trübt der nun auch auf charaktere wirkende shattenwurf die szenen, gesprächen im shatten zuschauen ist doof, die hätten neu arrangiert werden müssen.

    dann fallen mir die teils für ein spiel mit ansich unrelasttischem grafikstiel (z.b. riesen füsse und hände) die sehr harten gesichtszüge in der neuen version auf.

    hier ist so einiges optisch unstimmiger als im original, bloom hin oder her(ich bin vom pc gewwohnt son mist abstellen zu können), gerade, weil auch viel zeug aus dem original 'refurbisht' wurde, deswegen finde ich, entweder sollte man es ganz oder garnicht machen, das zwischeding hier überzeugt nichteinmal beim drüberschauen, bzw. gerade mal fans/kenner aber niemand aussenstehenden.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. TenneT TSO GmbH, Lehrte
  2. Schleich GmbH, München
  3. bol Behörden Online Systemhaus GmbH, Unterschleißheim
  4. Mecklenburgische VERSICHERUNGSGRUPPE, Süd-/Ostdeutschland (Home-Office)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Zotac GAMING GeForce RTX 3090 Trinity 24GB GDDR6X für 1.629€)
  2. (u. a. Ancestors Legacy - Complete Edition für 9,99€, Tom Clancy's EndWar für 2,99€, Maneater...
  3. 58,19€ (PC), 67,89€ (PS4 inkl. PS5-Upgrade), 67,89€ (Xbox One inkl. Series-X-Upgrade...
  4. (u. a. Corsair Flash Voyager GT 512GB USB-Stick für 99,90€, Reolink RLC-410W WLAN...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de