Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fallout 4: Bethesda äußert sich zu Mods…

Wie ich mich freue...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wie ich mich freue...

    Autor: ichbinsmalwieder 23.06.15 - 11:16

    ...auf Fallout4 :-)

    Damit lässt sich dann die Zeit bis TESVI überbrücken :-)

  2. Re: Wie ich mich freue...

    Autor: Elgareth 23.06.15 - 11:40

    ichbinsmalwieder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...auf Fallout4 :-)
    >
    > Damit lässt sich dann die Zeit bis TESVI überbrücken :-)

    Ohja =)
    Wers noch nicht gesehen hat, guckt euch auf Youtube die 30 Minuten Präse über Fallout an. Da kommt am Anfang die Gameplay Demo, dann Fallout Shelter / CE, und danach nochmal Gameplay, inkl. Bauen in der Welt, modifizieren von Waffen/Rüstungen etc. pp.... der absolute Wahnsinn, wenn das alles so kommt, und ansonsten Zufallsbegegnungen und co. ala Skyrim eingebaut werden wird das der helle Wahnsinn :-)

    ...
    Nur muss ich irgendwie noch ne CE gesichert bekommen... bin Sammler von dem Zeug, und Fallout 4 war eh ein Pflicht-CE Kauf, durch den Pip-Boy aber noch mehr.
    Leider hab ich den "Release" bei Amazon und Co. verpasst, nun mal sehen... zur Not muss ich echt bei den Sackgesichtern bei Ebay oder so eine für 300¤ erstehen :-(
    Auch wenn ich diese Leute absolut verabscheue, die echten Fans die Vorbestellungen "klauen", nur um da Gewinn draus zu schlagen, und sowas eigentlich nie unterstützen will... in DEM Fall wär es mir das im Notfall wohl wert :-/

  3. Re: Wie ich mich freue...

    Autor: Endwickler 23.06.15 - 11:54

    Elgareth schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ichbinsmalwieder schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ...auf Fallout4 :-)
    > >
    > > Damit lässt sich dann die Zeit bis TESVI überbrücken :-)
    >
    > Ohja =)
    > Wers noch nicht gesehen hat, guckt euch auf Youtube die 30 Minuten Präse
    > über Fallout an. Da kommt am Anfang die Gameplay Demo, dann Fallout Shelter
    > / CE, und danach nochmal Gameplay, inkl. Bauen in der Welt, modifizieren
    > von Waffen/Rüstungen etc. pp.... der absolute Wahnsinn, wenn das alles so
    > kommt, und ansonsten Zufallsbegegnungen und co. ala Skyrim eingebaut werden
    > wird das der helle Wahnsinn :-)
    >
    > ...
    > Nur muss ich irgendwie noch ne CE gesichert bekommen... bin Sammler von dem
    > Zeug, und Fallout 4 war eh ein Pflicht-CE Kauf, durch den Pip-Boy aber noch
    > mehr.
    > Leider hab ich den "Release" bei Amazon und Co. verpasst, nun mal sehen...
    > zur Not muss ich echt bei den Sackgesichtern bei Ebay oder so eine für 300¤
    > erstehen :-(
    > Auch wenn ich diese Leute absolut verabscheue, die echten Fans die
    > Vorbestellungen "klauen", nur um da Gewinn draus zu schlagen, und sowas
    > eigentlich nie unterstützen will... in DEM Fall wär es mir das im Notfall
    > wohl wert :-/

    Du weißt aber schon, dass da kein PipBoy drin ist sondern nur eine Handyhalterung, die nicht mal funktioniert, wenn du das falsche Handy hast?

  4. Re: Wie ich mich freue...

    Autor: Elgareth 23.06.15 - 13:05

    Endwickler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du weißt aber schon, dass da kein PipBoy drin ist sondern nur eine
    > Handyhalterung, die nicht mal funktioniert, wenn du das falsche Handy hast?

    Ja. Ich will das Ding auch nicht benutzen, sondern dank der Halterung schick zur Sammlung stellen =)

  5. Re: Wie ich mich freue...

    Autor: Vaako 23.06.15 - 13:28

    Elgareth schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Endwickler schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Du weißt aber schon, dass da kein PipBoy drin ist sondern nur eine
    > > Handyhalterung, die nicht mal funktioniert, wenn du das falsche Handy
    > hast?
    >
    > Ja. Ich will das Ding auch nicht benutzen, sondern dank der Halterung
    > schick zur Sammlung stellen =)

    Manche wissen wohl echt net mehr wohin mit ihrem Geld, immer diese Erste Welt Probleme. Geh lieber nen paar mal schön essen mit der Familie von dem Geld anstatt 300¤ für son billiges Plastikarmband auszugeben.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.06.15 13:28 durch Vaako.

  6. Re: Wie ich mich freue...

    Autor: Der Held vom Erdbeerfeld 23.06.15 - 13:30

    Vaako schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Manche wissen wohl echt net mehr wohin mit ihrem
    > Geld, immer diese Erste Welt Probleme.

    Anderen vorschreiben zu wollen, wofür sie ihr Geld viiiiel besser ausgeben könnten, ist allerdings auch ein typisches Erste-Welt-Problem ... ;-)

  7. Re: Wie ich mich freue...

    Autor: Elgareth 23.06.15 - 13:34

    Vaako schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Manche wissen wohl echt net mehr wohin mit ihrem Geld, immer diese Erste
    > Welt Probleme. Geh lieber nen paar mal schön essen mit der Familie von dem
    > Geld anstatt 300¤ für son billiges Plastikarmband auszugeben.

    Och bitte... ernsthaft?
    Es ist halt n Hobby, und mehr als n billiges Plastikarmband, eben da es in limitierter Auflage offiziell von Bethesda kommt, mehr muss man darüber auch garnimmer sagen.

    Hab gehört, andere kaufen sich ein Bild was einfach nur blau ist für 48.000.000¤ ^_^

    (und ja, bevor ich Essen gehe, koche ich meiner Familie lieber selbst was bzw. mit ihr zusammen, da weiss ich was drin ist und es ist erheblich günstiger :-P )

  8. Re: Wie ich mich freue...

    Autor: Liriel 23.06.15 - 16:32

    wo kostet die pipboy edition 300¤?

    erzähl lieber leuten die 48 millionen für ein bild ausgeben was von hunger!

    ein billiges plastik armband ist der pipboy net.
    man kann das smartphone fürs display einlegen ausserdem scheint etwas elektrik drin zu sein da bei den aufgeklappten bildern auch ne batterie zu sehen ist.
    und es ist kein 2 euro plastikarmband!

  9. Re: Wie ich mich freue...

    Autor: Elgareth 23.06.15 - 16:59

    Liriel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wo kostet die pipboy edition 300¤?

    Bei Ebay, oder sonstigen Resellern... ist halt die alte Taktik, CE's bestellen soviel wie geht, und direkt teurer privat weiterverkaufen.
    Es gibt Leute die finanzieren sich damit regelmäßig ihre Urlaube, natürlich auf Kosten der Fans/Sammler, die keine CE mehr auf originalem Weg bekommen, und "gezwungenermaßen" auf diese Angebote zurückgreifen müssen.

    Die absolute Frechheit dahingehend übrigens Ebay-Leute, die die CE ohne Spiel für 250¤+ anbieten.
    Was nichts anderes heisst, als dass da jemand echt die CE schon öffnet, und das Spiel rausnimmt... was das ganze für mich z.B. gänzlich uninteressant macht. Es gibt wenig schönere Gefühle, als eine neue CE von einem Spiel auf das man wartet das erste mal zu öffnen =)

  10. Re: Wie ich mich freue...

    Autor: Liriel 23.06.15 - 17:04

    ebay!!! aber kein normaler händler!
    die die es direkt von bethesda geliefert kriegen wie amazon oder gamestop verlangen keine 300 euro.

    tja ich zahl keine 300 euro für sowas da verzichte ich eher drauf und spiel die normale version ohne pipboy. naja ich hab meine reserviert

  11. Re: Wie ich mich freue...

    Autor: Elgareth 23.06.15 - 17:12

    Liriel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ebay!!! aber kein normaler händler!
    > die die es direkt von bethesda geliefert kriegen wie amazon oder gamestop
    > verlangen keine 300 euro.
    >
    > tja ich zahl keine 300 euro für sowas da verzichte ich eher drauf und spiel
    > die normale version ohne pipboy. naja ich hab meine reserviert

    Und nun lesen wir nochmal den zweiten Post in diesem Thread, auf den er sich bezogen hat:

    Elgareth schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...
    > Nur muss ich irgendwie noch ne CE gesichert bekommen... bin Sammler von dem
    > Zeug, und Fallout 4 war eh ein Pflicht-CE Kauf, durch den Pip-Boy aber noch
    > mehr.
    > Leider hab ich den "Release" bei Amazon und Co. verpasst, nun mal sehen...
    > zur Not muss ich echt bei den Sackgesichtern bei Ebay oder so eine für 300¤
    > erstehen :-(
    > Auch wenn ich diese Leute absolut verabscheue, die echten Fans die
    > Vorbestellungen "klauen", nur um da Gewinn draus zu schlagen, und sowas
    > eigentlich nie unterstützen will... in DEM Fall wär es mir das im Notfall
    > wohl wert :-/

    ;-)
    Also dahingehend passt schon alles.
    Dass mir manche Dinge unverhältnismäßig viel wert sind / Geld generell für mich unverhältnismäßig wenig Wert hat, darüber braucht keiner diskutieren, das ist dem Hobby, meiner Situation/meinem Weltbild geschuldet. ^_^

    Ich würde auch lieber drauf verzichten können, einfach weil ich die Geschäftspraktiken dieser Arschlöcher nicht unterstützen will... nur bei Fallout 4 werd ich das wohl nicht schaffen, nicht mit dem Pip-Boy darin :-( Und mich zur Not wohl beugen müssen und so einem Raffzahn mein Geld in den Hals werfen :-(

  12. Re: Wie ich mich freue...

    Autor: corpid 23.06.15 - 17:50

    Ach, 300,- ¤, da hab ich schon mehr für weniger ausgegeben :)

    Hobbys sind eben Hobbys, die lässt man sich eben was kosten.

    Aber wo du gerade unverhältnismäßigkeit in den Raum wirfst...

    http://www.pcgameshardware.de/Star-Citizen-PC-256428/News/Backer-investiert-22501-US-Dollar-1155430/ ;)

  13. Re: Wie ich mich freue...

    Autor: Vaako 24.06.15 - 00:31

    Der Held vom Erdbeerfeld schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vaako schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Manche wissen wohl echt net mehr wohin mit ihrem
    > > Geld, immer diese Erste Welt Probleme.
    >
    > Anderen vorschreiben zu wollen, wofür sie ihr Geld viiiiel besser ausgeben
    > könnten, ist allerdings auch ein typisches Erste-Welt-Problem ... ;-)

    Spätestens wenn jemand aus der Familie mal stirbt, wünschte man sich man hätte mit dem Geld lieber seinen Lieben was gekauft oder hätte was zusammen unternommen um ein paar mehr schönere Erinnerungen zu haben. Anstatt irgend welche Collectors Editions zu kaufen zu maßlos überteuerten Preisen für Dinge die eh nur die Wohnung zu müllen.
    Ausserdem schreibe ich hier gar nix vor ich mache nur Vorschläge, weil jemand der so einen schwachen Willen hat und sachen zum 3fachen Preis auf Ebay kauft hat eindeutig ein Problem was man von einem Arzt behandeln lassen sollte.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.06.15 00:33 durch Vaako.

  14. Re: Wie ich mich freue...

    Autor: Liriel 24.06.15 - 00:50

    Vaako schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Held vom Erdbeerfeld schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Vaako schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Manche wissen wohl echt net mehr wohin mit ihrem
    > > > Geld, immer diese Erste Welt Probleme.
    > >
    > > Anderen vorschreiben zu wollen, wofür sie ihr Geld viiiiel besser
    > ausgeben
    > > könnten, ist allerdings auch ein typisches Erste-Welt-Problem ... ;-)
    >
    > Spätestens wenn jemand aus der Familie mal stirbt, wünschte man sich man
    > hätte mit dem Geld lieber seinen Lieben was gekauft oder hätte was zusammen
    > unternommen um ein paar mehr schönere Erinnerungen zu haben. Anstatt irgend
    > welche Collectors Editions zu kaufen zu maßlos überteuerten Preisen für
    > Dinge die eh nur die Wohnung zu müllen.
    > Ausserdem schreibe ich hier gar nix vor ich mache nur Vorschläge, weil
    > jemand der so einen schwachen Willen hat und sachen zum 3fachen Preis auf
    > Ebay kauft hat eindeutig ein Problem was man von einem Arzt behandeln
    > lassen sollte.
    naja zumüllen net. bei uns kommen 2 pipboys in den haushalt weil wir se auch wegen cosplay nutzen wollen und mein schatz sich daher einen wünscht

  15. Re: Wie ich mich freue...

    Autor: Elgareth 24.06.15 - 10:11

    Vaako schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Spätestens wenn jemand aus der Familie mal stirbt, wünschte man sich man
    > hätte mit dem Geld lieber seinen Lieben was gekauft oder hätte was zusammen
    > unternommen um ein paar mehr schönere Erinnerungen zu haben. Anstatt irgend
    > welche Collectors Editions zu kaufen zu maßlos überteuerten Preisen für
    > Dinge die eh nur die Wohnung zu müllen.

    :-D
    Das Gleiche gilt für FastFood, Kinokarten, neue Fernseher/Möbel/Sonstwas...
    Für Sammler ist es 1.) nicht maßlos überteuert und 2.) müllt es nicht nur die Wohnung zu.
    So wie du das nicht nachvollziehen kannst, kann ich z.B. nicht nachvollziehen, wie man sich Trikots oder sonstigen Fanmerch von z.B. Fußballvereinen kaufen kann...das wäre für mich komplett rausgeschmissenes Geld für nix.
    Oder was manche Menschen fürs Auto-Tuning ausgeben...oder für ne "Heimkinoanlage", dessen "besseren Klang" ich als nicht Audiophiler Mensch eh noch nie gehört hab ^_^
    Andere Menschen, andere Ticks :-P

    > Ausserdem schreibe ich hier gar nix vor ich mache nur Vorschläge, weil
    > jemand der so einen schwachen Willen hat und sachen zum 3fachen Preis auf
    > Ebay kauft hat eindeutig ein Problem was man von einem Arzt behandeln
    > lassen sollte.

    *insert Trollfutter here*

  16. Re: Wie ich mich freue...

    Autor: Big L 24.06.15 - 12:54

    Elgareth schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nur muss ich irgendwie noch ne CE gesichert bekommen... bin Sammler von dem
    > Zeug, und Fallout 4 war eh ein Pflicht-CE Kauf, durch den Pip-Boy aber noch
    > mehr.
    > Leider hab ich den "Release" bei Amazon und Co. verpasst, nun mal sehen...
    > zur Not muss ich echt bei den Sackgesichtern bei Ebay oder so eine für 300¤
    > erstehen :-(
    > Auch wenn ich diese Leute absolut verabscheue, die echten Fans die
    > Vorbestellungen "klauen", nur um da Gewinn draus zu schlagen, und sowas
    > eigentlich nie unterstützen will... in DEM Fall wär es mir das im Notfall
    > wohl wert :-/

    http://www.gamestar.de/spiele/fallout-4/news/fallout_4,44673,3087459.html

    Grad auf Gamestar gelesen, dass die CE in den USA wohl wieder verfügbar ist. Wohlmöglich ist ja ein etwas Kostengünstigerer Import möglich, oder du musst diese Halsabschneider zumindest nicht unterstützten. Evtl. werden die Lagerbestände in Deutschland bzw. Europa ja auch noch mal aufgefüllt.

    MfG
    Lucas

  17. Re: Wie ich mich freue...

    Autor: Elgareth 24.06.15 - 16:03

    Big L schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > www.gamestar.de
    >
    > Grad auf Gamestar gelesen, dass die CE in den USA wohl wieder verfügbar
    > ist. Wohlmöglich ist ja ein etwas Kostengünstigerer Import möglich, oder du
    > musst diese Halsabschneider zumindest nicht unterstützten. Evtl. werden die
    > Lagerbestände in Deutschland bzw. Europa ja auch noch mal aufgefüllt.
    >
    > MfG
    > Lucas

    Gibt inzwischen auf einigen Seiten News über die Tweets vom Bethesda-Chef. Es sollen wohl weitere CE's produziert werden, und im "Retail" verteilt. Das umfasst vermutlich eher Saturn, Gamestop und Co., weniger Amazon und Spielegrotte.
    Aber Bethesda bittet wohl bei Online-Händlern darum, Bestellungen von mehr als 2 Exemplaren zu stornieren, in ihrem eigenen Shop stornieren sie wohl alles, was mehr als 1 Exemplar pro Plattform war :-)
    Bin mal gespannt, wie gesagt, das wär eh nur der absolut letzte Weg, der so ab dem 01.11. in Betracht gezogen werden würde. Vorher werd ich regelmäßig Saturn, Amazon und co. abklappern, ob mans vorbestellen kann, und ob ich ne Version sicher haben kann. Irgendwie wirds schon werden. (Kudos an Bethesda btw. dass sie gegen die Ebay-Reseller vorgehen! Ich mag den Laden immer mehr =) )

  18. Re: Wie ich mich freue...

    Autor: lestard 24.06.15 - 17:58

    Gibts denn schon Infos zu TESVI? Ich hab die Befürchtung gehabt, die würden jetzt nur noch Online machen.

  19. Re: Wie ich mich freue...

    Autor: Der Held vom Erdbeerfeld 24.06.15 - 22:24

    corpid schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber wo du gerade unverhältnismäßigkeit in den Raum
    > wirfst...
    > http://www.pcgameshardware.de/Star-Citizen-PC-256428/News/Backer-investiert-22501-US-Dollar-1155430/ ;)

    Was verhältnismäßig ist, hängt natürlich auch stark von den (persönlichen) Verhältnissen ab. Wenn ich 2000 Euro im Monat netto verdiene und davon 200 Euro monatlich für meine Hobbys ausgebe, wäre das das gleiche Verhältnis, als wenn ich 20.000 Euro netto im Monat verdiene und davon 2.000 Euro für meine Hobbys ausgebe. Anders herum ist es das gleiche Verhältnis, als wenn ein Kind, dass sein Taschengeld als "Einkommen" hat, davon monatlich ein Zehntel für seine Hobbys ausgibt.

    Davon abgesehen gibt es unzählige Menschen, die ein Zehntel (oder sogar deutlich mehr) ihres Einkommens beispielsweise für Zigaretten, Alkohol und Glücksspiel ausgeben, womit sie tendenziell sich und ggf. Anderen schaden. Bereits dann ist Großzügigkeit bei einem harmlosen Hobby verzeihlich. Und um so mehr, wenn - wie im verlinkten Fall - sogar noch Dritte davon profitieren.

  20. Re: Wie ich mich freue...

    Autor: Der Held vom Erdbeerfeld 24.06.15 - 22:26

    lestard schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gibts denn schon Infos zu TESVI? Ich hab die Befürchtung
    > gehabt, die würden jetzt nur noch Online machen.

    Nach dem eher mäßigen Erfolg von TES Online ist dieses Risiko zum Glück überschaubar.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. UDG United Digital Group, Herrenberg
  2. Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  3. CodeCamp:N GmbH, Nürnberg
  4. AKDB, München, Regensburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 83,90€
  2. (u. a. Grafikkarten, Monitore, Mainboards)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


e.Go Life: Ein Auto, das lächelt
e.Go Life
Ein Auto, das lächelt

Das Auto ist zwar klein, bringt aber sogar gestandene Rennfahrer ins Schwärmen: Das Aachener Unternehmen e.Go Mobile hat seine ersten Elektroautos ausgeliefert. In einer Probefahrt erweist sich der Kleinwagen als sehr dynamisch.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Eon-Studie Netzausbau kostet maximal 400 Euro pro Elektroauto
  2. EZ-Pod Renault-Miniauto soll Stadtverkehr in Kolonne fahren
  3. Elektromobilität EnBW will weitere 2.000 Schnellladepunkte errichten

Motorola One Vision im Hands on: Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro
Motorola One Vision im Hands on
Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro

Motorola bringt ein weiteres Android-One-Smartphone auf den Markt. Die Neuvorstellung verwendet viel Samsung-Technik und hat ein sehr schmales Display. Die technischen Daten sind für diese Preisklasse vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Moto G7 Power Lenovos neues Motorola-Smartphone hat einen großen Akku
  2. Smartphones Lenovo leakt neue Moto-G7-Serie

Lightyear One: Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom
Lightyear One
Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom

Ein niederländisches Jungunternehmen hat ein ungewöhnliches Fahrzeug entwickelt, das Luxus und Umweltfreundlichkeit kombiniert. Solarzellen auf dem Dach erhöhen die Reichweite um bis zu 220 Kilometer.
Von Wolfgang Kempkens

  1. Elektromobilität Verkehrsminister will Elektroautos länger und mehr fördern
  2. Elektroautos e.GO Mobile liefert erste Fahrzeuge aus
  3. Volkswagen Über 10.000 Vorreservierungen für den ID.3 in 24 Stunden

  1. Karlsdorf-Neuthard: Telekom beim Vectoring-Ausbau von Gemeinde behindert
    Karlsdorf-Neuthard
    Telekom beim Vectoring-Ausbau von Gemeinde behindert

    Die Deutsche Telekom sieht sich von der Gemeinde Karlsdorf-Neuthard aktiv im Vectoring-Ausbau benachteiligt. Von einem nachträglichen Überbau der kommunalen Glasfaser könne keine Rede sein.

  2. Zotac Zbox Mini: Winzige PCs fürs Büro und Grafikerstudio sind 3 cm dick
    Zotac Zbox Mini
    Winzige PCs fürs Büro und Grafikerstudio sind 3 cm dick

    Computex 2019 Zotac will möglichst viel Hardware in seine knapp 3 cm dicken Gehäuse stecken und diese Zboxen auf der Computex 2019 zeigen. Bisher ist allerdings noch nicht viel darüber bekannt. Bilder geben viele Anschlüsse preis. Außerdem sind Intel-Prozessoren und Nvidia-GPUs bestätigt.

  3. Fujifilm GFX 100: Fuji bringt eine 100-Megapixel-Mittelformatkamera heraus
    Fujifilm GFX 100
    Fuji bringt eine 100-Megapixel-Mittelformatkamera heraus

    Da ist sie endlich: Auf der Photokina 2018 hatte Fujifilm seine Mittelformatkamera mit 100-Megapixel-Sensor und 4K-Videoaufnahme angekündigt. Inzwischen ist sie marktreif und in Kürze erhältlich.


  1. 17:50

  2. 17:30

  3. 17:09

  4. 16:50

  5. 16:33

  6. 16:07

  7. 15:45

  8. 15:17