1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fallout 4 im Test: Erst die Bombe und…
  6. Thema

Endlich ein richtig geiles Spiel für die neue Generation!

Über PC-Games lässt sich am besten ohne nerviges Gedöns oder Flamewar labern! Dafür gibt's den Freiraum!
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Die Sache mit der eigenen Meinung in Forenposts :)

    Autor: D43 09.11.15 - 18:37

    Yap hab ich oben auch schon angemerkt.
    Ein Riesen sandkasten in dem wann keine Fortschritte in Sachen Story erzielt, alles dümpelt so vor sich hin...

  2. Re: Endlich ein richtig geiles Spiel für die neue Generation!

    Autor: JanZmus 09.11.15 - 18:46

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dwalinn schrieb:
    > ---------------------------
    > > The Witcher ist wohl an dir vorbeigegangen^^
    >
    > Doch, aber er kann wohl kaum mit Fallout mithalten. Dafür ist das
    > System IMHO viel zu einschränkend.
    >
    > In Fallout und Elder Scrolls Spielen kann man selber auf Abenteuer
    > gehen, beim Witcher spielt man halt die Geschichte des Witchers
    > nach. Ein Ordentliches Spiel, aber kein Tophit wie Fallout.
    >
    > Érdna Ldierk schrieb:
    > ----------------------------------
    > > Der Singleplayer von GTA V auch ;)
    >
    > Auch der kann nicht mit Fallout mithalten, obwohl es durchaus ein
    > interessantes Spiel ist. Aber auch hier ist alles doch viel zu sehr vor-
    > gegeben. Dann noch drei verschiedene Charaktere? IMHO der
    > Immersion eindeutig abträglich!

    Es gibt hat auch genug Leute, denen es gefällt, wenn eine Handlung oder der Spielablauf "vorgegeben" ist. Das allein ist weder ein Pro- noch ein Kontraargument. Ich persönlich mag z.B. die Abwechslung, d.h. nach einem Open-World Spiel mit viel Freiheit mag ich gerne mal ein "Schlauchlevel-Spiel", wo ich sanft an der Hand durchgeleitet werde und dann ein Spiel mit fesselnder Story, wo man fast gar nichts mehr machen muss. Anschließend geht es wieder von vorne los.

  3. Re: Die Sache mit der eigenen Meinung in Forenposts :)

    Autor: JanZmus 09.11.15 - 18:54

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was genau stört dich an Fallout und Elder Scrolls? Lass mich
    > raten: Man muss ziemlich autonom handeln und sein eigenes
    > Ding tun?
    >
    > Im Witcher stört mich am meisten, das man die XP fast nur
    > durch Quests bekommt.

    Wie im richtigen Leben halt :-) Kommt der Immersion doch entgegen.

    > In Fallout kann ich tun was ich will, ich kann auch erst mal
    > nur endlos durch die Gegend schleichen, mir die ganze Map
    > ansehen und erlebe doch ständig etwas neues.
    >
    > Diesen Freiheitsgrad hat man in anderen Spielen nicht

    Doch, bei GTA schon.

  4. Re: Die Sache mit der eigenen Meinung in Forenposts :)

    Autor: Dampfplauderer 09.11.15 - 19:08

    Wird Zeit das sie den überflüssigen Single Player Modus endlich rauskanten. Alle NPCs durch Spieler ersetzen und das Spiel wird villeicht was.

  5. Re: Die Sache mit der eigenen Meinung in Forenposts :)

    Autor: Érdna Ldierk 09.11.15 - 19:24

    Bitte nicht, dann bekommen wir Missionen in den Klöten von Dogmeat. Hat in einem der anderen Threads hier doch schon jemand anklingen lassen. Sowas möchte ich vielleicht in Southpark Fractured But Whole... ;)

  6. Re: Endlich ein richtig geiles Spiel für die neue Generation!

    Autor: Neuro-Chef 09.11.15 - 19:43

    smirg0l schrieb:
    > Jetzt muss ich es doch mal fragen: Wer ist denn diese ominöse "neue Generation"? :)
    Du stellst fragen.. also:
    Diese hier schonmal sicher nicht!
    Auch diese vermutlich nicht.

    -> Heul' doch! ¯\_(ツ)_/¯

    » Niemand ist vollkommen, aber irre sind ganz sicher viele. « – Vollkommen Irrer ಠ_ಠ

    Verifizierter Top 500 Poster!

  7. Re: Die Sache mit der eigenen Meinung in Forenposts :)

    Autor: Aslo 09.11.15 - 20:00

    Die Mass Effect Reihe ist immer noch 10 mal geiler.

  8. Re: Endlich ein richtig geiles Spiel für die neue Generation!

    Autor: Lord Gamma 09.11.15 - 20:07

    Und die Mods erst! Die Bethesda Spiele sind wirklich der Hammer, was Moddingmöglichkeiten angeht.

    Z. Bsp. für Skyrim auf der aktuellen Grafik-Generation:

  9. Re: Die Sache mit der eigenen Meinung in Forenposts :)

    Autor: JouMxyzptlk 09.11.15 - 21:37

    D43 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Morrowind als bestes tes und fallout 2.
    > Der Rest kommt da leider nicht mehr ran.

    Bei Morrowind stimme ich zu, es gibt einfach mehr Variantionen in der Welt. Skyrim und Oblivion haben jeweils nur einen Teil der Variation, halt mit hübscherer Grafik.
    Nur bei der Bedienung mit den Dialogen, da merkt man doch das Alter.

    Bei Fallout 2 sehe ich es anders. Es ist verdammt gut, aber mir fehlt ein g'scheites Questlog. Wenn man nicht mitschreibt verliert man die Übersicht zu schnell, oder muss dann Wikis nutzen um noch nachvollziehen zu können worum es überhaupt in dem Quest geht.

  10. Re: Die Sache mit der eigenen Meinung in Forenposts :)

    Autor: JouMxyzptlk 09.11.15 - 21:52

    Unix_Linux schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Entweder eine packende Story, oder eine gute spielmechanik mit einem guten
    > Flow.
    > Beides haben die Bethesda Spiele nicht.

    Na, da kann einer diese Spiele ohne Führung nicht leiden.
    Dann passt eben Call Of Duty besser zu dir, wo es überall diese unsichtbaren Wände gibt. Wo ein Sarge einen anbrüllt wenn man zwei Pixel zu weit ab vom Weg kommt "return to your post!". Wo alle fünf Meter ein "Achievment, you have walked the line" kommt, mit einem Hinweis "50 feet to the next achievement".

    MGS-V dürfte dann schon grenzwertig sein. Da gibt es schon mehrere Möglichkeiten und die Welt ist, für diese Sorte Spiel, schon sehr offen.

    Die Bethesda Spiele (zumindest TES und Fallout Szenario) haben genau das als Reiz: Die Welt will NICHTS von dir. Bau Scheiße und sei böse, und die Räuber haben Respekt. Sei gut und die anderen haben Respekt. Du kannst, aber du musst nicht. Niemand zwingt dich. Das Hauptquest ist immer das unwichtigste Quest von allen.

    Bei Spielmechanik muss ich nachfragen, denn die Physikengines funktioniern bei TES und Fallout gut, diese die Domino-Day Videos von Oblivion und Skyrim sind nette Beispiele.

    Ultra HD ist LOW RES! 8K bis 16K sind mein Metier.

  11. Re: Endlich ein echter System Seller für die neue Generation!

    Autor: Lord Gamma 09.11.15 - 21:55

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...
    > Ich sehe schon, ich hätte meine Überschrift anders formulieren sollen:
    > "Endlich ein echter System Seller für die neue Generation!" :)
    >

    Ehrlich gesagt, scheint das nicht wirklich eine neue Grafikkartengeneration zu erfordern. Ist das nicht wie Skyrim (vielleicht sogar ohne das offiziell nachgereichte kostenlose HD-Texture-Pack) auf 1080p? Sieht zumindest so aus.

    Es ist schon erstaunlich, wie lange man heutzutage nicht mehr aufrüsten muss. Außer man möchte die alten Titel (wie GTA 4, siehe Bild) vielleicht nochmals mit guten Grafikmods spielen.




    1 mal bearbeitet, zuletzt am 09.11.15 21:56 durch Lord Gamma.

  12. Re: Endlich ein echter System Seller für die neue Generation!

    Autor: Érdna Ldierk 09.11.15 - 22:13

    Rein auf Texturen usw. bezogen muss man sicherlich nicht aufrüsten - wäre da nicht die pöse Middelware (Gameworks, anyone). Godrays und Co. gibts ja nicht für Lau und nur mit entsprechender Hardware - siehe auch Hairworks bei Witcher 3.

  13. Re: Endlich ein richtig geiles Spiel für die neue Generation!

    Autor: Anonymer Nutzer 09.11.15 - 23:38

    Nice! o.o

  14. Re: Die Sache mit der eigenen Meinung in Forenposts :)

    Autor: HierIch 10.11.15 - 00:25

    So unterschiedlich können Geschmäcker sein. Ich fand Mass Effect gähnend langweilig.

  15. Re: Die Sache mit der eigenen Meinung in Forenposts :)

    Autor: motzerator 10.11.15 - 00:46

    exxo schrieb:
    -----------------------
    > Was du damit sagen möchtest, das man in W3 die Quests von
    > NPC bekommt, ist mit nicht so ganz klar. Findet man die Quests
    > in Skyrim ab Wegesrand?

    Ja, das war definitiv so. Ich bin gleich am Anfang noch ins nächste
    Dorf gelaufen, habe dann die Hügel dort erkundet und mich dann
    erst mal mindestens 100 Stunden in Himmelsrand herum getrieben
    und bin dabei ständig auf Aufgaben gestoßen.

    Man stolpert in Skyrim praktisch ständig in die Abenteuer hinein,
    auch wenn man eigentlich nur alles erkunden und kartografieren
    und sich mit den Zufallsbegegnungen amüsieren will.

    > Insbesondere Skyrim wurde für die immergleichen Quests stark
    > kritisiert, das Schema war Quest beim NPC holen, andere NPC
    > killen und anschließend beim Questgeber eine Belohnung
    > einstreichen.

    Was ja auch Spaß macht, was aber eben zum Aufsteigen nicht
    notwendig ist. Was mich am Witcher 3 stört ist der Fakt, das
    man außerhalb der Quests kaum XP bekommt. Was übrigens
    eine Designentscheidung ist, man will damit Grinden verhindern.

    Ich finde ein Spieldesign gut, das ohne den Zwang zum Grinding
    auskommt, aber ein Spiel das Grinding bestraft ist noch blöder
    als eins, wo man Grinden muss.

    Ich laufe nun mal gerne überall herum und sehe mir alles an
    und bestreite viele Kämpfe ohne dabei ständig (virtuelle) Leute
    am Hals haben zu müssen. :)

    Ich freue mich schon darauf, wie ich meinem Kleinkrieg gegen
    Raider der Pausensnack wieder nachgehen kann, einfach nur
    durchs Ödland streifen und Raider jagen und die Hauptquest
    und Nebenquests warten solange bis ich Lust darauf habe.

  16. Re: Endlich ein richtig geiles Spiel für die neue Generation!

    Autor: exxo 10.11.15 - 05:17

    Wenn man Skyrim so aufgemotzt hat, läuft das Spiel wiewie eine Diashow und man hat Abende damit verbracht die ganzen Mods feinsauberlich in der richtigen Reihenfolge zu installieren.

    Viel Spaß :-D

  17. Re: Endlich ein richtig geiles Spiel für die neue Generation!

    Autor: D43 10.11.15 - 05:53

    exxo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn man Skyrim so aufgemotzt hat, läuft das Spiel wiewie eine Diashow und
    > man hat Abende damit verbracht die ganzen Mods feinsauberlich in der
    > richtigen Reihenfolge zu installieren.
    >
    > Viel Spaß :-D


    Auf die ganzen Filter und den blom würde ich eh lieber verzichten, sieht nur auf Bildern gut aus. Leider verliert man so die Übersicht und durch die Unschärfe sieht man nur verschommen...

  18. Re: Endlich ein richtig geiles Spiel für die neue Generation!

    Autor: Mithrandir 10.11.15 - 07:50

    exxo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die blödsinnigen Kommentare von irgendwelchen PC Gamern sind in Zeiten von
    > Multi Plattform releases allerdings mehr als überflüssiges geflame :-D

    *seufz*

    Erzähl' das mal den ganzen Kiddies da draußen, die mit Mitte 30 noch bei Muddi leben und irgendwas von "PC-Masterrace" faseln. Überflüssig wie ein Kropf und eine zweite Nase.

  19. Re: Endlich ein richtig geiles Spiel für die neue Generation!

    Autor: D43 10.11.15 - 08:02

    Mithrandir schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > exxo schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Die blödsinnigen Kommentare von irgendwelchen PC Gamern sind in Zeiten
    > von
    > > Multi Plattform releases allerdings mehr als überflüssiges geflame :-D
    >
    > *seufz*
    >
    > Erzähl' das mal den ganzen Kiddies da draußen, die mit Mitte 30 noch bei
    > Muddi leben und irgendwas von "PC-Masterrace" faseln. Überflüssig wie ein
    > Kropf und eine zweite Nase.


    Ja wirklich ätzend... meins ist das tollste und wegen allen die weniger haben als ich muss ich (angeblich) leiden. Schluchz seufz heul mimimi.

  20. Re: Endlich ein richtig geiles Spiel für die neue Generation!

    Autor: Phreeze 10.11.15 - 09:12

    schon lustig :D
    PC-masterrace: ja, weil jedes Spiel auf dem PC IMMER die bessere Version hatte als auf der Konsole. IMMER. Für Konsole sprechen nur Beat-em-ups und Spiele die zu 2-4 Lokal gespielt werden können, wie z.b Sportspiele, das macht auf der Couch eben Spass (plus Guitarhero und dergleichen).
    Aber Shooter und ALLES was irgendwie eine 3D-Egoperspektive nutzt, ist eine Konsole hilflos verloren. Auch wenn die Kids glauben, sie kommen super damit klar, dann dürfen sie gerne ein Shooter 1v1 gegen einen PC Spieler starten (natürlich ohne auto-aim etc.).

    Allein der Fakt, dass Konsoleros die richtig geilen Mods für Skyrim (und FO) nicht nutzen können, beweist doch, dass es grade da hakt. (Handyvergleich: gerootetes Phone vs nichgerootetes)

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dental Wings GmbH, Berlin
  2. über Hays AG, Bonn, München
  3. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg
  4. Kommunaler Versorgungsverband Baden-Württemberg, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 379€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. PC-Gehäuse bis -50% und Weekend Sale)
  3. (u. a. Surviving Mars - First Colony Edition für 5,29€, Monopoly - Nintendo Switch Download Code...
  4. 279,99€ (Vergleichspreis 332,19€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme