1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fallout 4 im Test: Erst die Bombe und…
  6. Thema

Endlich ein richtig geiles Spiel für die neue Generation!

Über PC-Games lässt sich am besten ohne nerviges Gedöns oder Flamewar labern! Dafür gibt's den Freiraum!
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Endlich ein richtig geiles Spiel für die neue Generation!

    Autor: D43 10.11.15 - 09:18

    Phreeze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > schon lustig :D
    > PC-masterrace: ja, weil jedes Spiel auf dem PC IMMER die bessere Version
    > hatte als auf der Konsole. IMMER. Für Konsole sprechen nur Beat-em-ups und
    > Spiele die zu 2-4 Lokal gespielt werden können, wie z.b Sportspiele, das
    > macht auf der Couch eben Spass (plus Guitarhero und dergleichen).
    > Aber Shooter und ALLES was irgendwie eine 3D-Egoperspektive nutzt, ist eine
    > Konsole hilflos verloren. Auch wenn die Kids glauben, sie kommen super
    > damit klar, dann dürfen sie gerne ein Shooter 1v1 gegen einen PC Spieler
    > starten (natürlich ohne auto-aim etc.).
    >
    > Allein der Fakt, dass Konsoleros die richtig geilen Mods für Skyrim (und
    > FO) nicht nutzen können, beweist doch, dass es grade da hakt.
    > (Handyvergleich: gerootetes Phone vs nichgerootetes)


    Dir ist nicht zu helfen du lebst in einer Traumwelt und hast nichts verstanden, armer Teufel.
    Hoffentlich bist du glücklich mit deinem schwarz weiß denken aber vll schaust du dir auch mal die Geschichte der Konsolen an und was wirklich denn unterschied macht...

  2. Re: Endlich ein richtig geiles Spiel für die neue Generation!

    Autor: Neuro-Chef 10.11.15 - 09:36

    Phreeze schrieb:
    > PC-masterrace: ja, weil jedes Spiel auf dem PC IMMER die bessere Version
    > hatte als auf der Konsole. IMMER.
    Definitiv und leider nicht. Viele primär für Konsolen entwickelten und dann lieblos auf den PC gebrachten Spiele sind quasi ungenießbar. Dark Void wäre eine Beispiel:
    Steuerung für'n Arsch und IIRC war nicht einmal das Menü vernünftig zu bedienen.

    > Aber Shooter und ALLES was irgendwie eine 3D-Egoperspektive nutzt, ist eine
    > Konsole hilflos verloren.
    Ja, Maus FTW!

    > Allein der Fakt, dass Konsoleros die richtig geilen Mods für Skyrim (und
    > FO) nicht nutzen können, beweist doch, dass es grade da hakt.
    > (Handyvergleich: gerootetes Phone vs nichgerootetes)
    Ist halt kein offenes System, so 'ne Konsole. Aber Mods sind glaube ich über alle SPieler gesehen nicht so weit verbreitet.

    -> Heul' doch! ¯\_(ツ)_/¯

    » Niemand ist vollkommen, aber irre sind ganz sicher viele. « – Vollkommen Irrer ಠ_ಠ

    Verifizierter Top 500 Poster!

  3. Re: Endlich ein richtig geiles Spiel für die neue Generation!

    Autor: soso 10.11.15 - 09:45

    Phreeze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > schon lustig :D
    > PC-masterrace: ja, weil jedes Spiel auf dem PC IMMER die bessere Version
    > hatte als auf der Konsole. IMMER.

    Aehm...
    http://www.eurogamer.net/articles/2015-10-29-batman-arkham-knight-is-still-broken-players-say

  4. Re: Endlich ein richtig geiles Spiel für die neue Generation!

    Autor: Stippe 10.11.15 - 10:07

    Fanatiker kann man nicht von ihrem (Irr-)Glauben abbringen. Vor allem nicht mit Fakten.

  5. Re: Endlich ein richtig geiles Spiel für die neue Generation!

    Autor: cuthbert34 10.11.15 - 10:42

    Ich bin bei Bethesda immer hin- und hergerissen. Fallout 3, Oblivion, Skyrim. Keines konnte mich packen. Das letzte für mich top Spiel war Morrowind. Unerreicht für mich. Auf Fallout 4 freu ich mich nicht mal. Nehme den Release lediglich zur Kenntnis. Aber viel Spaß allen Spielern. :)

  6. Re: Endlich ein richtig geiles Spiel für die neue Generation!

    Autor: schueppi 10.11.15 - 10:56

    Morrowind hat mich auch gepackt... Und ich konnte es kaum abwarten Oblivion in den Händen zu halten als es raus kam...

    Das Highlight war das Intro mit der absolut gelungenen Musik und dazu der Stimme von Patrick Stewart - Ich hatte Gänsehaut... ^^

    Aber Du hast recht. Morrowind, dann Oblivion und nun Skyrim. In der Reihenfolge... Das sollte doch zu denken geben ob es wirklich immer nur an der Grafik liegt...?

  7. Re: Endlich ein richtig geiles Spiel für die neue Generation!

    Autor: Der Held vom Erdbeerfeld 10.11.15 - 13:56

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > The Witcher ist wohl an dir vorbeigegangen^^

    Womöglich entspricht bei The Witcher bereits das Fantasy-Setting nicht dem Geschmack des Thread-Eröffners.

    Und dann gibt es durchaus ein paar wesentliche Unterschiede im Gameplay abseits von Setting, Open World und Crafting: The Witcher hat beispielsweise eine ziemliche geradlinige Kampfmechanik, bei der sich die taktischen Möglichkeiten aus der Vorbereitung ergeben, danach sind Geschick und Bewegungsmustererkennung gefragt. Man ist bei der Melee-Bewaffnung auf Varianten von zwei Schwerttypen festgelegt, Stealth-Mechaniken gibt es gleich mal gar nicht und ebenso wenig Begleiter.
    Wer also gerne erst einmal Gegnergruppen schleichend ausdünnen, anschließend eine Granate werfen, ein paar blaue Bohnen hinterherschicken und dann Verstärkung ins Spiel bringen will, dürfte mit The Witcher kaum glücklich werden.

  8. Re: Endlich ein richtig geiles Spiel für die neue Generation!

    Autor: exxo 12.11.15 - 20:37

    Phreeze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > schon lustig :D
    > PC-masterrace: ja, weil jedes Spiel auf dem PC IMMER die bessere Version
    > hatte als auf der Konsole. IMMER. Für Konsole sprechen nur Beat-em-ups und
    > Spiele die zu 2-4 Lokal gespielt werden können, wie z.b Sportspiele, das
    > macht auf der Couch eben Spass (plus Guitarhero und dergleichen).
    > Aber Shooter und ALLES was irgendwie eine 3D-Egoperspektive nutzt, ist eine
    > Konsole hilflos verloren. Auch wenn die Kids glauben, sie kommen super
    > damit klar, dann dürfen sie gerne ein Shooter 1v1 gegen einen PC Spieler
    > starten (natürlich ohne auto-aim etc.).

    UI da lebt einer aber gaaanz weit in der Vergangenheit. Alles was du schreibst ist korrekt. Nur hat sich die Welt in den letzten Zehn Jahren weiter gedreht. Shooter interessieren keine Sau mehr und bis auf Battlefield und COD kommt auch nichts neues mehr raus.

    Fast alle Spiele sind Multi Plattform und so gestrickt das man mit einem Gamepad besser spielen kann als mit krummen Fingern auf der Tastatur. Millionen Leute spielen jeden Abend Online mit einer Konsole. Konsolenspiele mit Splittscreen oder lokalem Multiplayer kannst du mit der Lupe suchen.

    Aber anscheinend hast du das alles gar nicht mehr mitbekommen und träumst weiter von einem Rig mit zwei Titan X, einer Soundkarte mit EAX und einer Gamer Maus für 100 Euro.

  9. Re: Endlich ein richtig geiles Spiel für die neue Generation!

    Autor: JouMxyzptlk 12.11.15 - 20:42

    Tjo, wenn die Argumente ausgehen attackiert man eben die Person anstatt der Arguments..
    Da haben sich schon ein paar gefunden!

    Ich bleib beim PC. Wer Ultra HD über HDMI 2.0 (mit 4:4:4 Farbeinstellung) oder Displayport erlebt hat kommt davon nicht mehr weg.

  10. Re: Endlich ein richtig geiles Spiel für die neue Generation!

    Autor: motzerator 13.11.15 - 06:12

    Der Held vom Erdbeerfeld schrieb:
    ----------------------------------------------------
    > Womöglich entspricht bei The Witcher bereits das Fantasy-Setting
    > nicht dem Geschmack des Thread-Eröffners.

    Nein, ich liebe ja auch Skyrim und das ist ein Fantasy Setting. Der
    Witcher ist ja auch ganz ok, aber eben kein System Seller. Wenn
    ich Fallout 4 eine 1* gebe, bekommt der Witcher 3 eine zwei.

    > Wer also gerne erst einmal Gegnergruppen schleichend
    > ausdünnen, anschließend eine Granate werfen, ein paar
    > blaue Bohnen hinterherschicken und dann Verstärkung
    > ins Spiel bringen will, dürfte mit The Witcher kaum
    > glücklich werden.

    Fallout ist flexibler, aber die Kämpfe in Witcher sind nicht
    so sehr das Problem.

    In Fallout kann ich viel tiefer in das Spiel eintauchen, der
    Charakter ist viel weniger vorgegeben und ich will nicht
    eine fremde Person spielen, sondern das Abenteuer selber
    erleben.

    Außerdem bekommt der Witcher für die bescheuerte
    Design Entscheidung, reine Kämpfe kaum zu belohnen,
    eine Note abgezogen. Das war mir schon im Vorgänger
    negativ aufgefallen, manchmal habe ich einfach Lust auf
    viele repititive Kämpfe um zwischendurch nur ein paar
    XP zu farmen statt gleich wieder in neuen Storylines und
    Quests zu versumpfen.

  11. Re: Endlich ein richtig geiles Spiel für die neue Generation!

    Autor: motzerator 13.11.15 - 06:20

    JouMxyzptlk schrieb:
    ----------------------------------
    > Ich bleib beim PC. Wer Ultra HD über HDMI 2.0 (mit 4:4:4 Farbeinstellung)
    > oder Displayport erlebt hat kommt davon nicht mehr weg.

    Könnt ihr mal bitte diese blöden PC vs. Konsolen Streits sein lassen? Der PC hat einerseits Vorteile: Bessere Hardware und bei Fallout IV auch Consolen Befehle und Modding, während die Konsolen schon froh sind, wenn man wie versprochen auch Mods nutzen kann. Es würde mich aber wundern, wenn das alle sind.

    Dafür hat die Konsole andere Vorteile: Ich brauche keinen zweiten PC für die Spiele sondern nur einen kleinen Kasten und der reicht dann für etliche Jahre. Mein Haupt PC ist ein Silent Build, da will ich keine Grafikkarte einbauen und auch keinen Prozessor mit höherer TDP.

    Die meiste Zeit spiele ich zudem noch Spiele auf der XBOX 360 und der PS3, weil ich ein alter und notorischer Gamehoarder bin und noch viel zu viele Schnäppchen zu Spielen habe. Fallout 4 war aber nun der Titel, auf den ich nicht noch lange warten will. Ihr werdet es kaum glauben, auch die letzte Generation war schon Klasse was die Spiele betrifft.

    Also, zum PC vs. Konsolen Thema. Beide Seiten haben ihre Berechtigung und beide haben ein tolles neues Spiel bekommen. Darum geht es hier im Thread.

  12. Re: Endlich ein richtig geiles Spiel für die neue Generation!

    Autor: motzerator 13.11.15 - 14:41

    cuthbert34 schrieb:
    ---------------------------------
    > Ich bin bei Bethesda immer hin- und hergerissen. Fallout 3,
    > Oblivion, Skyrim. Keines konnte mich packen. Das letzte für
    > mich top Spiel war Morrowind. Unerreicht für mich. Auf
    > Fallout 4 freu ich mich nicht mal.

    Was genau hat dich an Morrowind so fasziniert, das es dir
    bei allen Nachfolgern gefehlt hat?

    Morrowind ist das einzige der genannten Spiele, das ich noch
    nicht gespielt habe. Was ist daran anders?

  13. Re: Endlich ein richtig geiles Spiel für die neue Generation!

    Autor: motzerator 13.11.15 - 14:44

    schueppi schrieb:
    -----------------------------
    > Aber Du hast recht. Morrowind, dann Oblivion und nun Skyrim. In der
    > Reihenfolge... Das sollte doch zu denken geben ob es wirklich immer nur an
    > der Grafik liegt...?

    Also ich fand Skyrim deutlich besser als Oblivion, obwohl beides tolle Spiele sind, in denen ich mehrere Hundert Stunden verbracht habe.

    In Skyrim fand ich unter anderem das Crafting eine tolle Ergänzung. Im Prinzip ein komplettes Game im Game, bei dem man wertvolle Erze und Materialien suchen muss und daraus tolle Sachen bauen kann.

  14. Re: Endlich ein richtig geiles Spiel für die neue Generation!

    Autor: Anonymer Nutzer 13.11.15 - 20:21

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Endlich gibt es ein open World Topspiel mit großer Spielwelt und das ganz
    > ohne Multiplayer Modus oder Onlinezwang.

    Oh, kann man STEAM inzwischen per Telefon freischalten?

  15. Re: Endlich ein richtig geiles Spiel für die neue Generation!

    Autor: exxo 15.11.15 - 11:14

    Wenn du dich persönlich angegriffen fühlst, naja.

    Im zweiten Absatz von meinem Beitrag habe ich skizziert warum ich der Meinung bin das eine gewisse Klientel nicht mitbekommen hat das sich Gaming entscheiden verändert hat und so manch einer das nicht wahrhaben will. Wenn dir das nicht zusagt muss du nicht gleich beleidigt sein ;-)

    Aber wahrscheinlich war das zu viel...

    BTW Spiele ich auf Konsolen und PC was einfach geiler ist. Diese Flames von den PC Enthusiasten sind halt einfach nervig. Diskutiert mal lieber wieder über die Spiele und ihre Inhalte als immer nur über die Auflösung zu labern...

  16. Re: Endlich ein richtig geiles Spiel für die neue Generation!

    Autor: Der Held vom Erdbeerfeld 15.11.15 - 20:35

    exxo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Diskutiert mal lieber wieder über die Spiele und ihre
    > Inhalte als immer nur über die Auflösung zu labern...

    Ich sehe es im Prinzip ebenso, nur ... Selbst wenn einem Auflösung oder die Leistung im Allgemeinen egal ist, kommt man zuweilen nicht darum herum, sich über die Diskrepanz von Konsolen zu PC Gedanken zu machen.

    Gerade bei Fallout 4 nervt mich nämlich gerade als PC-Spieler mal wieder die komplett verkackte Tastenbelegung, womit ich diejenigen Tasten meine, die hardcoded sind und sich obendrein noch gerne mit den frei belegbaren Tastenkombinationen beißen. Das ist ein typisches Symptom der Auslegung auf Konsolen, auf die man mit jedem Recht schimpfen darf.

    Mit 'nem Controller geht's natürlich, aber ich möchte das Spiel nun einmal mit Tastatur und Maus spielen, weil ich nur damit meinem Spielstil frönen kann. Ich will manuell sowohl schnell und präzise zielen können, und das geht nur mit der Maus. Und mangels eines dritten Arms vertragen sich Maus und Controller nicht so gut. ;-)

  17. Re: Endlich ein richtig geiles Spiel für die neue Generation!

    Autor: Anonymer Nutzer 15.11.15 - 20:39

    Der Held vom Erdbeerfeld schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und mangels eines dritten Arms vertragen sich Maus
    > und Controller nicht so gut. ;-)

    Kipp dir doch einfach was radioaktiven grünen Schleim über die Schulter, vielleicht wächst dir ja dann in klassischer Fallout Manier ein dritter Arm :D

  18. Re: Endlich ein richtig geiles Spiel für die neue Generation!

    Autor: JouMxyzptlk 15.11.15 - 22:10

    Eher ein zweiter Kopf, der dann ständig anderer Meinung ist.

  19. Re: Endlich ein richtig geiles Spiel für die neue Generation!

    Autor: Der Held vom Erdbeerfeld 16.11.15 - 15:07

    Clarissa1986 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kipp dir doch einfach was radioaktiven grünen Schleim
    > über die Schulter, vielleicht wächst dir ja dann in
    > klassischer Fallout Manier ein dritter Arm :D

    Hab's ja versucht. Dummerweise ist mir das Glas aus der Hand gerutscht und der Inhalt ging über die Hose. Darüber zu reden, was mir jetzt dreimal gewachsen ist, verbietet mir meine gute Erziehung. ;-)

  20. Re: Endlich ein richtig geiles Spiel für die neue Generation!

    Autor: Anonymer Nutzer 16.11.15 - 19:05

    Der Held vom Erdbeerfeld schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Clarissa1986 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Kipp dir doch einfach was radioaktiven grünen Schleim
    > > über die Schulter, vielleicht wächst dir ja dann in
    > > klassischer Fallout Manier ein dritter Arm :D
    >
    > Hab's ja versucht. Dummerweise ist mir das Glas aus der Hand gerutscht und
    > der Inhalt ging über die Hose. Darüber zu reden, was mir jetzt dreimal
    > gewachsen ist, verbietet mir meine gute Erziehung. ;-)

    LOL! xD

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bundesnachrichtendienst, Berlin
  2. Die Autobahn GmbH des Bundes, Weimar-Legefeld
  3. über duerenhoff GmbH, Landshut
  4. Maurer SE, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 106,90€ (Bestpreis!)
  2. 379€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. PC-Gehäuse bis -50% und Weekend Sale)
  4. (u. a. Surviving Mars - First Colony Edition für 5,29€, Monopoly - Nintendo Switch Download Code...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme