1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fallout New Vegas: Schnitte in der…

Und da wundert man sich...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und da wundert man sich...

    Autor: Iks 11.08.10 - 15:44

    wenn sich Leute Raubkopien besorgen. Ich würde mich doch recht verarscht vorkommen wenn ich 50 Euro bezahle (50 Dollar in den USA... gibt wohl keine Wechselkurse) und dann ist das spiel verkrüppelt. Im Grunde zahlt man mehr als in anderen Ländern und bekommt ein Produkt minderwertiger Qualität. Und alles nur weil hirnlose Politiker glauben durch Spiele wird man zum Amokläufer und das die aber ihre Medikamente abgesetzt haben und durch den Entzug ausrasten das kümmert keinen. Die Pharmaindustrie bezahlt halt besser.

  2. Re: Und da wundert man sich...

    Autor: wintermut3 11.08.10 - 15:54

    Iks schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wenn sich Leute Raubkopien besorgen. Ich würde mich doch recht verarscht
    > vorkommen wenn ich 50 Euro bezahle (50 Dollar in den USA... gibt wohl keine
    > Wechselkurse) und dann ist das spiel verkrüppelt. Im Grunde zahlt man mehr
    > als in anderen Ländern und bekommt ein Produkt minderwertiger Qualität. Und
    > alles nur weil hirnlose Politiker glauben durch Spiele wird man zum
    > Amokläufer und das die aber ihre Medikamente abgesetzt haben und durch den
    > Entzug ausrasten das kümmert keinen. Die Pharmaindustrie bezahlt halt
    > besser.

    Jupp so ist das....
    Aber denk doch mal an die Kinder. :D

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. kubus IT GbR, verschiedene Standorte
  2. weisenburger bau GmbH, Karlsruhe
  3. Duale Hochschule Baden-Württemberg Lörrach, Lörrach
  4. operational services GmbH & Co. KG, Dresden, Berlin, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 279,99€ (Bestpreis)
  2. 249,09€ mit Rabattcode "POWEREBAY6" (Bestpreis)
  3. (u. a. Galaxy S21 mit Galaxy Buds Pro In-Ears und Galaxy Smart Tag für 849€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


CPU und GPU vereint: Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde
CPU und GPU vereint
Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde

Mit Lauchgemüse und Katzen-Kernen zu Playstation und Xbox: Wir blicken auf ein Jahrzehnt an Accelerated Processing Units (APUs) zurück.
Ein Bericht von Marc Sauter


    Razer Book 13 im Test: Razer wird erwachsen
    Razer Book 13 im Test
    Razer wird erwachsen

    Nicht Lenovo, Dell oder HP: Anfang 2021 baut Razer das zunächst beste Notebook fürs Büro. Wer hätte das gedacht? Wir nicht.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. Gaming-Notebook Razer Blade 15 mit Geforce RTX 3080 und gestecktem RAM
    2. Project Brooklyn Razer zeigt skurrilen Gaming-Stuhl mit ausrollbarem OLED
    3. Tomahawk Gaming Desktop Razers winziger Gaming-PC erhält Geforce RTX 3080

    20 Jahre Wikipedia: Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt
    20 Jahre Wikipedia
    Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt

    Noch nie war es so einfach, per Wikipedia an enzyklopädisches Wissen zu gelangen. Doch scheint es viele Menschen gar nicht mehr zu interessieren.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    1. Desktop-Version Wikipedia überarbeitet "klobiges" Design