1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Far Cry 5 im Test: Schöne Welt…

Verwandlungen von Gegnern

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Verwandlungen von Gegnern

    Autor: Cyberlink 04.04.18 - 23:28

    [Quote: Golem.de]
    Eine weitere Besonderheit sind Opponenten, die sich vor unseren Augen verwandeln, etwa ein putziger Beuteldachs in einen bissigen Grizzly. Das hängt auch irgendwie mit den Drogenexperimenten der Sekte zusammen, im Detail wird es nicht erklärt.
    [/Quote]

    Diese Aussage stimmt so nicht wirklich.
    Beim ersten Betreten des Gebietes von Faith Seed wird der Spieler per Funk darauf hingewiesen, sich von den weissen Blumen fernzuhalten.

    Bei mir kam es dann allerdings zur Situation, dass ich auf der Strasse eine Geisel befreit habe und den leichten grünen Nebel um die Geisel herum zu spät realisierte.
    Kurzum, es handelte sich bei der Geisel um Faith, welche mir die erste Dosis Bliss verpasste, woraufhin die Bliss Sequenz mit der Hintergrundgeschichte von Faith und dem Sprung von der Statue getriggert wurde.

    Daraufhin wurde mir im Gefängnis eindringlich geraten mich vom Bliss fernzuhalten und erklärt, dass sich Faith nun im meinem Kopf befände.
    Ab diesem Zeitpunkt tauchte sie immer wieder in der Form von Halluzinationen auf und ab da begannen auch die Halluzinationen mit den Verwandlungen.
    Man meint also bspw. ein Reh zu sehen, nur um Sekunden später von einem Bären gejagt zu werden.
    Verwandlungen und auftauchende Bliss Angels sind also die Nebenwirkung der Einnahme von Bliss und sie häufen sich mit jeder weiteren Bliss-Sequenz.
    Ah und btw. Bliss Angels sterben umgehend durch einen Schuss in den Kopf, auch dies wird einem im Gefägnis und in Notizen erklärt.

    Die Experimente der Sekte drehen sich allerdings um Tiere, denen Bliss in hohen Dosen verabreicht wurde. Auch das wird mehrfach erwähnt und es gibt sogar eine Sidequest rund um dieses Thema.

    Diese Tiere verwandeln sich nicht, sind aber erkennbar durch das weisse Fell und den grünen Schimmer. Sie sind entsprechen hartnäckiger zu töten.
    Die Story dazu gipfelt in einem Puma der derart mit Bliss vollgepumpt wurde, dass er rot glühende Augen hat und selbst Bliss absondert, wodurch der Spieler im Kampf gegen den Puma zusätzlich mit Halluzinationen konfrontiert wird, ähnlich dem Endkampf mit Faith.

    Dies einfach kurz zur Erklärung ;)
    Ich jedenfalls fand dieses Gebiet gerade wegen dem andauernden Bliss Einfluss äusserst unterhaltsam.

  2. Re: Verwandlungen von Gegnern

    Autor: Milchmannnn 05.04.18 - 10:44

    Niemand mag Spoiler!

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Projektmanager / -controller Charging & Billing Concepts (m/w/d)
    ERGO Group AG, Düsseldorf
  2. Datenanalystin / Datenanalyst (m/w/d)
    BG BAU - Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft, Berlin
  3. Hackers wanted - Software Engineers with Machine Learning Background (m/f/d)
    freiheit.com technologies gmbh, Hamburg
  4. System Engineer Storage- & Data Protection (m/w/d)
    Proact Deutschland GmbH, Nürnberg, deutschlandweit

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,95€ (statt 129€)
  2. 864,15€ (günstig wie nie)
  3. 129,90€ (günstig wie nie)
  4. 1.159€ (günstig wie nie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Rollen in Data-Science-Teams: Data Scientist, Data Engineer, Data... was?
Rollen in Data-Science-Teams
Data Scientist, Data Engineer, Data... was?

In vielen Firmen kümmert sich ein Data Scientist darum, Infos aus Daten zu gewinnen. Es gibt aber noch andere "Data"-Rollen - und alle sind sie wichtig.
Von Florian Voglauer

  1. Data Scientists und Data Engineers Die Rockstars alleine machen nicht die Show

Retro Computing: Warum habe ich 2001 kein iBook gekauft?
Retro Computing
Warum habe ich 2001 kein iBook gekauft?

Die Geschichte eines PC-Fehlkaufes und ein Blick auf die Apple-Alternative 20 Jahre später.
Ein Erfahrungsbericht von Martin Wolf

  1. OpenCore Legacy Patcher Entwickler wollen MacOS Ventura auf Uralt-Macs bringen
  2. Apple MacOS Ventura kann nicht mehr bei Analog-Modems helfen
  3. Apple MacOS Ventura will Passwörter abschaffen

Arbeit in der IT: Depression vorprogrammiert
Arbeit in der IT
Depression vorprogrammiert

ITler unterschätzen oft mentale Probleme. Dabei bietet gerade ihre Arbeitswelt einen Nährboden für Depressionen und Angstzustände.
Ein Feature von Andreas Schulte

  1. IT-Arbeit Zwei Informatikstudien und immer noch kein Programmierer
  2. Work-Life-Balance in der IT Ich will mein Leben zurück
  3. Mitarbeiterbewertung in der IT Fair ist schwer