Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Far Cry 5: Offenbar Denuvo 5 und zwei…

Denuvo V4 - Crackanleitung im Netz

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Denuvo V4 - Crackanleitung im Netz

    Autor: bl4ckOut 16.04.18 - 18:54

    Moin,

    die es interessiert, wie talentierte Cracker Denuvo v4 aushebeln, kann hier mal gucken:

    https://www.youtube.com/watch?v=Ka_PudOvWpI

    Das Video selbst wurde von dem User Voksi hochgeladen, der ein bekanntes Mitglied (evtl. auch Admin) der Gruppe "revolt" ist. Ziemlich beeindruckend IMHO.

  2. Re: Denuvo V4 - Crackanleitung im Netz

    Autor: DeathMD 16.04.18 - 19:09

    Cool, danke!

    Gesendet von meinem MyPhone mit Talkabull

  3. Re: Denuvo V4 - Crackanleitung im Netz

    Autor: gokzilla 16.04.18 - 20:25

    Alter Schwede ich sehe nur grüne Zeichen wie in der Matrix. Das ist eine Welt die ich leider nie verstehen werde.

  4. Re: Denuvo V4 - Crackanleitung im Netz

    Autor: frostbitten king 17.04.18 - 08:37

    Crack Anleitung würde ich das nicht nennen. Wenn er erklären würde könnte ichs nachvollziehen. Hab mich im kleineren mit sowas beschäftigt aber so fehlt einfach bissl der Kontext, vor allem bei der potato cam.

  5. Re: Denuvo V4 - Crackanleitung im Netz

    Autor: _BJ_ 17.04.18 - 08:53

    Er zeigt wie er in 1.5 Stunden Denuvo knackt und gibt auch alle Schritte an. Ich weiß nicht was dir da nicht genügt. Außerdem ist das Video in 1080p und 60 fps knacke Scharf, eben direkt der Bildschirm aufgenommen. Nichts mit potato cam...
    Wenn dir das ganze zu Hoch ist solltest du nicht mal im Traum dran denken Denuvo zu knacken.

  6. Re: Denuvo V4 - Crackanleitung im Netz

    Autor: 0xDEADC0DE 17.04.18 - 10:29

    Eigentlich fehlt jetzt nur noch ein Tool, dass einem die Arbeit automatisiert abnimmt, aber leider ist so was heutzutage kaum noch möglich, da sich dieses Schema-F ständig ändert.

  7. Re: Denuvo V4 - Crackanleitung im Netz

    Autor: AllDayPiano 17.04.18 - 13:09

    Irre! Sau interessant!

    Danke :-)

  8. Re: Denuvo V4 - Crackanleitung im Netz

    Autor: quineloe 17.04.18 - 20:16

    Was kann man eigentlich in der freien Wirtschaft verdienen, wenn man sowas draufhat?

  9. Re: Denuvo V4 - Crackanleitung im Netz

    Autor: frostbitten king 17.04.18 - 20:47

    Hab nur die erste minute gesehen und da hat er nix gesagt. Kann sein dass a schlechte Verbindung war, war am Smartphone im Zug.

  10. Re: Denuvo V4 - Crackanleitung im Netz

    Autor: foho 17.04.18 - 20:53

    ich hab mir ne halbe minute angeschaut und für meine work-life balance entschieden:
    kaufen wenns auf der pyramide liegt.
    sooo nötig hab ichs dann doch nicht.

  11. Re: Denuvo V4 - Crackanleitung im Netz

    Autor: xcvb 17.04.18 - 21:05

    Aha, ollydbg ist also noch immer das Mittel der Wahl.

  12. Re: Denuvo V4 - Crackanleitung im Netz

    Autor: frostbitten king 17.04.18 - 21:20

    Wenn ma kein Geld hat oder whatever. IDA pro is das Mittel der Wahl. Das Teil frisst einfach so viel also verschiedene Formate (jetzt mal obfuscation bei seite gelassen).

  13. Re: Denuvo V4 - Crackanleitung im Netz

    Autor: muhzilla 17.04.18 - 21:51

    Ja, nur leider ist der Debugger von IDA Grütze. Bzw. die Oberfläche von IDA einfach wenig geeignet um damit einen der Debugger anzusteuern, die von IDA unterstützt werden. IDA ist halt ein Disassembler, das tut er so gut wie kein anderer. Aber debuggen macht damit keinen Spaß.

  14. Re: Denuvo V4 - Crackanleitung im Netz

    Autor: Korschan 18.04.18 - 01:43

    Ich möchte euch darauf hinweisen, das ein pfiffiger User entdeckt hat, das FarCry nicht gecrackt wurde, sondern durch einen Loader über listet wird.

    Ich bitte entsprechend den Titel von "Crackanleitung" in "Loaderanleitung" zu ändern bevor ehrenwerter User das sieht ;-)

  15. Re: Denuvo V4 - Crackanleitung im Netz

    Autor: frostbitten king 18.04.18 - 09:46

    Korschan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich möchte euch darauf hinweisen, das ein pfiffiger User entdeckt hat, das
    > FarCry nicht gecrackt wurde, sondern durch einen Loader über listet wird.
    >
    > Ich bitte entsprechend den Titel von "Crackanleitung" in "Loaderanleitung"
    > zu ändern bevor ehrenwerter User das sieht ;-)

    Semantik. Imho das Ergebnis is dasselbe

  16. Re: Denuvo V4 - Crackanleitung im Netz

    Autor: 0xDEADC0DE 18.04.18 - 10:39

    Mein Favorit war früher immer SoftICE, der schlägt alle anderen. Gibt es den noch?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. transact Elektronische Zahlungssysteme GmbH - epay, Martinsried, Föhren
  2. IT-Servicezentrum der bayerischen Justiz, München
  3. CGM Mobile GmbH, Koblenz
  4. GS Elektromedizinische Geräte G. Stemple GmbH, Kaufering

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 7,99€ inkl. FSK-18-Versand
  2. 4,25€
  3. (u. a. Fast & Furious 8, Kong: Skull Island, Warcraft - The Beginning, Batman v Superman: Dawn of...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Blackberry Key2 im Test: Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen
Blackberry Key2 im Test
Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen

Zwei Hauptkameras, 32 Tasten und viele Probleme: Beim Blackberry Key2 ist vieles besser als beim Keyone, unfertige Software macht dem neuen Tastatur-Smartphone aber zu schaffen. Im Testbericht verraten wir, was uns gut und was uns gar nicht gefallen hat.
Ein Test von Tobias Czullay

  1. Blackberry Key2 im Hands On Smartphone bringt verbesserte Tastatur und eine Dual-Kamera
  2. Blackberry Motion im Test Langläufer ohne Glanz

Bargeldloses Zahlen: Warum Apple Pay sich hier noch nicht auszahlt
Bargeldloses Zahlen
Warum Apple Pay sich hier noch nicht auszahlt

Während Google Pay jüngst hierzulande gestartet ist, lässt Apple Pay auf sich warten. Kein Wunder: Der deutsche Markt ist schwierig - und die Banken sind in einer guten Verhandlungsposition.
Eine Analyse von Andreas Maisch

  1. Bargeldloses Zahlen Apple und Goldman Sachs planen Apple-Kreditkarte

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

  1. Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
    Russische Agenten angeklagt
    Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

    Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  2. Projekt am Südkreuz: Videoüberwachung soll Situationen statt Gesichter erkennen
    Projekt am Südkreuz
    Videoüberwachung soll Situationen statt Gesichter erkennen

    Der Test am Berliner Südkreuz zur automatischen Gesichtserkennung läuft in Kürze aus. Die Kameras werden danach aber nicht abgeschaltet, sondern für einen anderen Versuch genutzt.

  3. Leihfahrräder: Ofo verlässt Deutschland
    Leihfahrräder
    Ofo verlässt Deutschland

    Der Leihfahrradanbieter Ofo ist in Deutschland offenbar gescheitert. Kaum drei Monate nach dem Deutschlandstart zieht sich das Unternehmen schon wieder vom Markt zurück. Auch andere Anbieter haben Probleme.


  1. 14:15

  2. 11:04

  3. 16:16

  4. 12:24

  5. 11:09

  6. 09:41

  7. 09:01

  8. 15:35