1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fazit Gamescom 2010: Zahl der Besucher…

War absolut scheiße

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. War absolut scheiße

    Autor: x.X.x. 22.08.10 - 20:43

    Für Merchandise muss man sich zum Affen machen und sich mit anderen fast drum kloppen.
    Bei allen interessanten Spielen musste man mindestens 3 Stunden anstehen.
    Die Organisatoren kriegen es anscheinend nicht auf die Reihe ne Halle ab 18 zu gestalten sodass man nich für jedes gute Spiel ewig warten muss.
    Überall Hässliche Menschen.
    Essen/Trinken überteuert.
    Parkplätze mit Riesen pfützen.

    Nie wieder!

  2. Re: War absolut scheiße

    Autor: gimoran 22.08.10 - 20:55

    also ich finde 3e für den Redbull angemessen. was du wegen den Preisen hast?

  3. Re: War absolut scheiße

    Autor: NGGG 22.08.10 - 21:33

    x.X.x. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Für Merchandise muss man sich zum Affen machen und sich mit anderen fast
    > drum kloppen.
    > Bei allen interessanten Spielen musste man mindestens 3 Stunden anstehen.
    > Die Organisatoren kriegen es anscheinend nicht auf die Reihe ne Halle ab 18
    > zu gestalten sodass man nich für jedes gute Spiel ewig warten muss.
    > Überall Hässliche Menschen.
    > Essen/Trinken überteuert.
    > Parkplätze mit Riesen pfützen.

    >
    > Nie wieder!

    Danke man, einmal einer der diese Messe aus der gleichen Perspektive wie ich wahrgenommen hat.. Kann jeden Punkt nur unterstreichen. War mit zwei Kollegen auf der GamesCom und wir haben uns bei der Ankunft auf dem Messe Gelände wirklich gefragt ob wir als die einzigen - aus unserer Sicht - normalen Menschen die Messe besuchen... Gut, einige Menschen können nichts dafür wie sie aussehen, und auch die Art wie man sich kleidet ist jedem selbst überlassen aber nachdem teilweise der Schweißgeruch so extrem war - gerade in der Nähe von diesen peinlichen Schlägereien um ein paar Werbegeschenke - wurd es uns echt zu dumm. Die Schlangen bei den Games waren so unverschämt lang das es schon über Dreistigkeit hinausgeht. Wir haben nachher mit gleichgesinnten Kicker gespielt und sind nach HAuse gefahren. Das ironischste auf der Messe waren jedoch die Babes, diese Frauen in mitten von Menschen die dem Weiblichen Geschlecht nicht alzu vertraut sein dürften... hab mich teilweise wirklich fremd gefühlt, naja, erstes und letztes mal GanesCom.

  4. Re: War absolut scheiße

    Autor: gc10 22.08.10 - 21:40

    Du warst also einer dieser mindelbemittelten "Playaahhz", die vermutlich für die 9000 Leute Zuwachs gesorgt haben und sich mehr um ihr Styling und ihre CoOlNeZz kümmer(te)n, als um den Geist des Spieles.

    Solche Leute braucht die Messe nicht.

  5. Re: War absolut scheiße

    Autor: affemitwaffe 22.08.10 - 21:50

    << Solche Leute braucht die Messe nicht. >>

    Du bist natürlich die Instanz die das zu entscheiden hat.



    Alles in allem habe ich heute viele stinkende und hässlige Menschen an den überfüllten Ständen gesehen. Das ist das, was jetzt im Nachhinhein bei mir hängen geblieben ist.

    Übrigens; 1 1/2 Stunden anstehen um WoW Cataclysm anzutesten und dann 20 Minuten einen Lvl 1 Char zu zocken, wow! Das hat sich absolut für mich gelohnt!


    just my 2 cents

  6. Re: War absolut scheiße

    Autor: NGGG 22.08.10 - 22:02

    gc10 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du warst also einer dieser mindelbemittelten "Playaahhz", die vermutlich
    > für die 9000 Leute Zuwachs gesorgt haben und sich mehr um ihr Styling und
    > ihre CoOlNeZz kümmer(te)n, als um den Geist des Spieles.
    >
    > Solche Leute braucht die Messe nicht.

    1. Wer hier !mindeRbemittelt! ist wird sich ja noch rausstellen. Wir sind ja alle ein bisschen dof, wa?

    2. Ich bin zur GamesCom gefahren um zu zocken und mich zu informieren. Aber wenn aus deiner Sicht der "Geist des Spielens" aus Zombi-Schlägereien um Kühlschränke/Poster, gaffen auf Mädels in Hot-Pans mit 1 Tonnen Schminke und 2 Stunden anstehen für gefühlte 3 Minuten spielen bestimmt wird dann hast du eine andere Sicht auf die Dinge. Und was haben z.B. Babes mit zocken zu tun? Wenn ich spielen wollte hat meine Freundin immer rumgezickt! Also bitte, Frauen und zocken ist so wie Männer und reiten, das ist ein anderes Universum. Zocken ist weder cool noch stehen Frauen drauf, so ist das Leben mein Lieber, geh raus mach richten Sport, dann wirste von hübschen Frauen angefeuert die nicht dafür bezahlt werden...

  7. Re: War absolut scheiße

    Autor: Ich22 22.08.10 - 22:14

    - Stände zu viel(ich warte keine 3h, :D)
    - Hallen nicht gut sortiert ( in Vergleich zu Leipzig damals)
    - Kleiner Teller chinesche Nudeln 9€ ...das nenn ich Kasse.

    - Leipzig haben die Schausteller einfach viel mehr gemacht.. nie wieder Köln bzw. Köln ja nichts dafür, .. nie wieder Gamescom in Köln!

  8. Re: War absolut scheiße

    Autor: x.X.x. 22.08.10 - 22:24

    gc10 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du warst also einer dieser mindelbemittelten "Playaahhz", die vermutlich
    > für die 9000 Leute Zuwachs gesorgt haben und sich mehr um ihr Styling und
    > ihre CoOlNeZz kümmer(te)n, als um den Geist des Spieles.
    >
    > Solche Leute braucht die Messe nicht.


    Aha, das hast du also zu entscheiden welche Leute die Messe braucht und welche nicht, soso. Grade die Konsolen Hersteller versuchen mit ihren alternativen Eingabemethoden neue Leute fürs Gamen zu gewinnen um das Picklige-Nerd Image endlich los zu werden.

    Ich bin bestimmt kein Player, wie du ihn dir vielleicht vorstellst....hab sogar lange Haare.
    Aber ich achte auf Körperhygiene und kleide mich nicht postpubertär.

    Das sind allerdings nur Randerscheinungen. Fakt ist das die Messe auch ohne hässliche Leute total schlecht organisiert war und die Leute außer irgendwelchen billigen 20cent Merchandise Schrott nix im Kopf hatten. Ist das der Geist der Messe?

    x.X.x.

  9. Re: War absolut scheiße

    Autor: NoGamer 22.08.10 - 22:25

    Ich war auch da. Auf der Rückfahrt musste ich Kotzen. Die Chinapfanne war nicht ganz Frisch.

    Mädel im viel zu kurzen Kleidern gab es genügend zu sehen. Warum müssen Games immer mit Sex verkauft werden?
    Naja, auf den Tunning-Messen laufen die immer rum. Irgendwie sidn Games und Car-tunning kein Thema für Mädels.

    Mal sehen, wann die nächste Pferdemesse hier stattfindet. Da kann Mann normale Mädels sehen.

  10. Re: War absolut scheiße

    Autor: Chefkoch123 22.08.10 - 23:05

    Kann fast allen meinen Vorrednern zustimmen. Gut, dass ich mich mit meinen Freunden schön zugekippt habe, dadurch wurde die Messe direkt viel besser. Nur schade, dass mich das um nochmal ca. 40€ erleichtert hat.

  11. Re: War absolut scheiße

    Autor: geileStuten 22.08.10 - 23:17

    NoGamer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Mal sehen, wann die nächste Pferdemesse hier stattfindet. Da kann Mann
    > normale Mädels sehen.

    Äh wie jetzt?
    vergiss es, ich wills gar nicht wissen.

  12. Re: War absolut scheiße

    Autor: goldgelbesaggrokind 23.08.10 - 08:11

    Scheint verdammt viele Kinder hier zu geben... die meisten Kommentare deuten zumindest nicht auf gebildete, erwachsene Menschen hin.

    Die Messe war definitiv schlecht. Kein Vergleich zu echten Fachmessen. Warum sollte man sich auch Mühe geben und aufwendig informieren, wenn die Hauptkundschaft eh nur auf Entertainment in Form von halbnackten Frauen und Billig-Merchandise aus ist?
    Die "Blackboxes" wo die "guten" Spiele vorgestellt wurden waren ja wohl die größte Dreistigkeit der gesamten Messe... 3h anstehen um dann 10min etwas anzuspielen oder gar nur ein Video vorgesetzt zu bekommen?
    Nagut.. jedem wie er mag. Ich selbst hab auch 1,5h vor einer Bühne gewartet um mir dann 2h Iron Maiden anzuschauen... werden viele auch nicht verstehen können ^^
    Das Fressbuden und die Rucksack-Männchen teuer sind ist normal. Dafür darf man aber auch Verpflegung mitbringen.
    Die Konsolenhersteller haben noch mit die beste Präsenz gehabt, allerdings ist dies auch nötig wenn man neue Eingabemethoden etc vorstellen möchte. Ein paar kleinere PC Projekte konnten sich auch noch sehen lassen, aber die eigentlich großen haben völlig versagt.

  13. Re: War absolut scheiße

    Autor: KKTHXBYEBYE 23.08.10 - 08:19

    Tja, wärst in die ESL Arena gegangen, hättest Games wie Crysis II ohne Wartezeit spielen können :-)

  14. Re: War absolut scheiße

    Autor: gam0r 23.08.10 - 08:39

    - Es gab Cola Zero umsonst für alle.
    - Essen war nicht überteuert, hätte es viel schlimmer erwartet.
    - Es wurde soviel Merchandise rausgehaun, da musste man sich nicht kloppen. Klar gabs kleinere Auseinandersetzungen, aber das war schon mehr Ausnahme und würde immer und überall passieren.

  15. Re: War absolut scheiße

    Autor: MZ 23.08.10 - 08:39

    Was erwartet ihr eigentlich? Wenn tausende Menschen ein SPiel anspielen wollen, dann gibt es nunmal Warteschlangen. Oder meint ihr, alle weichen vor euch in Ehrfurcht, weil ihr jetzt da seid und spielen wollt, die Schlange teilt sich in der Mitte, und alle verneigen sich vor euch?
    Oder sollen die Aussteller Jeder eine Halle mieten, und dann 1000 Rechner reinstellen?
    Wie weltfremd seid ihr eigentlich?

    Wenn das so schlecht organisiert war, dann bitte ich doch mal die selbstgekrönten Profi-Messeorganisatoren hier ein paar Vorschläge zu machen, wie es besser zu machen sei.

    Aber ich sehe schon worauf das hinausläuft, nämlich auf nen Türsteher, der alle Besucher mit ner krummen Nase am Eingang aussortiert...

    Dass so eine Messe voll ist, und man Menschen über den Weg läuft, die man abstoßend findet, mit sowas rechnet man auf einer Messe, gerade auf so einer wie der Gamescom. Aber ich sag euch was, das ich weder auf der CeBit noch auf der CeMat noch auf der LogiMAT anders.

    Ich war übrigens Sonntag gegen 09:00 da, und kann mich weder über überfüllte Hallen noch über zu lange Wartezeiten beschweren. Was ich sehen wollte habe ich gesehen (Guild Wars 2, The old Republic), anspielen werde ich frühestens in einer Betaphase oder bei Release. Und die ganze Mainstream-Kacke (Call of Duty) oder leicht aufgewertete Grafikdemos (Crysis 2) interessieren mich eh nicht.

  16. Re: War absolut scheiße

    Autor: messemist 23.08.10 - 08:49

    Wer geht denn schon noch zu so einer Messe? Ich mein, die ganzen Info's Videos findest du doch sowieso aufbereitet im Netz! Da schau ich mir das lieber entspannt von der Couch aus an. Und ein paar Games in irgendeiner Betaphase anzuspielen, naja dafür geb ich kein Geld aus ;) Seid doch selber Schuld! Ist doch ganz logisch das so eine Messen von dicken Kindern überlaufen ist. Und die schwitzen nun mal mehr als andere weil sie so viel Bewegung nicht gewohnt sind. Also stinkt es auch mehr ^^ Essen & Trinken ist immer teuer auf einer Messe.

  17. Re: War absolut scheiße

    Autor: Wolf als Gast 23.08.10 - 08:53

    Vor allem bekommt jeder zuhause eine bessere Soundkulisse aufgestellt, als die Spielhersteller. Falsch eingestellt Boxen und total überdrehte Lautstärke waren bei einigen Spielen eine Zumutung für die Ohren.
    Und der Typ von Deus Ex, kann auch bei Togo auftreten.
    Dazu 30min Deus Ex, wovon man 1x einen Trailer sah ( alt ), dann 10 min Spielszene ( ohne Hud ) und dann 3 Nonsens Trailer, wozu ich mich eigentlich nicht 20min angestellt hatte.
    Als Belohnung hab es eine Wasserpistole *woho*

    Bei Portal 2, gab es gar keinen der was dazu gesagt hat, dafür nur Spielszenen und einen Gutschein für Portal in Steam.

    Einige Sachen wollte ich mir noch anschauen, aber ich stehe nicht 2h an, wenn ich nicht weiß was mich erwartet und ich dann 10min Spielszenen und 20min Trailer ansehen muss.

    D.h ich war auch etwas enttäuscht, aber für 13 Euro kann/darf man wohl auch nicht mehr erwarten.

    btw. lustig war der For the Horde Raid in WoW. Kamen da zufällig vorbei und die haben ( mit Kommentator ) Ulduar geraidet.
    Nicht mal den aktuellen Content und aktuellen Endboss *tztz*

  18. Re: War absolut scheiße

    Autor: gam0r 23.08.10 - 08:58

    messemist schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer geht denn schon noch zu so einer Messe? Ich mein, die ganzen Info's
    > Videos findest du doch sowieso aufbereitet im Netz! Da schau ich mir das
    > lieber entspannt von der Couch aus an. Und ein paar Games in irgendeiner
    > Betaphase anzuspielen, naja dafür geb ich kein Geld aus ;) Seid doch selber
    > Schuld! Ist doch ganz logisch das so eine Messen von dicken Kindern
    > überlaufen ist. Und die schwitzen nun mal mehr als andere weil sie so viel
    > Bewegung nicht gewohnt sind. Also stinkt es auch mehr ^^ Essen & Trinken
    > ist immer teuer auf einer Messe.

    Ernsthaft?
    Ich war da und hab nicht eine einzige übergewichtige Person gesehen, bzw erinnere ich mich nicht mehr dran.
    Aber das hat wahrscheinlich auch einen anderen Grund:
    Wir sehen nicht alle so aus wie du und können uns noch zur Gamescon bewegen: http://u.nu/82ive [40 KB-jpg]

  19. Re: War absolut scheiße

    Autor: messemist 23.08.10 - 09:15

    gam0r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > messemist schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wer geht denn schon noch zu so einer Messe? Ich mein, die ganzen Info's
    > > Videos findest du doch sowieso aufbereitet im Netz! Da schau ich mir das
    > > lieber entspannt von der Couch aus an. Und ein paar Games in irgendeiner
    > > Betaphase anzuspielen, naja dafür geb ich kein Geld aus ;) Seid doch
    > selber
    > > Schuld! Ist doch ganz logisch das so eine Messen von dicken Kindern
    > > überlaufen ist. Und die schwitzen nun mal mehr als andere weil sie so
    > viel
    > > Bewegung nicht gewohnt sind. Also stinkt es auch mehr ^^ Essen & Trinken
    > > ist immer teuer auf einer Messe.
    >
    > Ernsthaft?
    > Ich war da und hab nicht eine einzige übergewichtige Person gesehen, bzw
    > erinnere ich mich nicht mehr dran.
    > Aber das hat wahrscheinlich auch einen anderen Grund:
    > Wir sehen nicht alle so aus wie du und können uns noch zur Gamescon
    > bewegen: u.nu [40 KB-jpg]


    Na da fühlt sich aber jetzt jemand auf die Füße getreten wa ;) haha! Naja kannst dir natürlich denken was du willst, auch gerne wie ich aussehe wenn es dir hilft. Kenn ja deine Vorlieben nicht aber ich mein eher so Kinder wie auf Bild 12 (der mops der gegen SK bla spielt). Aber egal.

  20. Re: War absolut scheiße

    Autor: asdfasdfasfd 23.08.10 - 09:59

    Was soll dieser Post hier eigentlich?

    Ihr beschimpft irgendwelche fremden Leute, sie seien hässlich und stinken? Was soll das? Könnt ihr euch nich wenigstens einmal wie normale Menschen verhalten? Die Menschen sind, wie sie sind. Falls es zu fest gerochen hat, dann wäre der logische Schluss, dass man die Belüftung der Halle kritisiert, wenn überhaupt. Was Ihr seid ist nur noch arrogant, ihr führt euch hier auf, wie pubertäre Kinder mit schlechten Charakter.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. NetCologne IT Services GmbH, Köln
  2. HiSolutions AG, Nürnberg, Bonn, Berlin
  3. Schaeffler Automotive Buehl GmbH & Co. KG, Bühl
  4. Bistum Augsburg, Augsburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Java: Nicht die Bohne veraltet
Java
Nicht die Bohne veraltet

Vor einem Vierteljahrhundert kam das erste Java Development Kit heraus. Relevant ist die Programmiersprache aber heute noch.
Von Boris Mayer

  1. JDK Oracle will "Schmerzen" von Java beheben
  2. JDK Java 14 experimentiert mit eigenem Paketwerkzeug
  3. Eclipse Foundation Java-EE-Nachfolger Jakarta EE 9 soll Mitte 2020 erscheinen

Realme X50 Pro im Test: Der Oneplus-Killer
Realme X50 Pro im Test
Der Oneplus-Killer

Oneplus bezeichnete sich einst als "Flagship-Killer", mittlerweile stellt sich die Frage, wer hier für wen gefährlich wird: Das X50 Pro des Schwesterunternehmens Realme ist ein wahrer "Oneplus-Killer".
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Astro Slide Neues 5G-Smartphone mit aufschiebbarer Tastatur
  2. Galaxy S20 Ultra im Test Samsung beherrscht den eigenen Kamerasensor nicht
  3. Red Magic 5G Neues 5G-Gaming-Smartphone kommt mit 144-Hz-Display

Energieversorgung: Wasserstoff-Fabrik auf hoher See
Energieversorgung
Wasserstoff-Fabrik auf hoher See

Um überschüssigen Strom sinnvoll zu nutzen, sollen in der Nähe von Offshore-Windparks sogenannte Elektrolyseure installiert werden. Der dort produzierte Wasserstoff wird in bestehende Erdgaspipelines eingespeist.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. Industriestrategie EU plant Allianz für sauberen Wasserstoff
  2. Energie Dieses Blatt soll es wenden
  3. Energiewende Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze