Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fifa 17: Sonderpartnerschaft mit den…

Schlechte Animationen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schlechte Animationen

    Autor: sehr_interessant 02.08.16 - 11:22

    Bei Schüssen wird oft nicht weit genug ausgeholt, so dass es aussieht, als ob die Spieler mit einem Luftballon schießen, und bei vielen Aktionen bewegt sich der Körper nicht genug mit. Keine Ahnung was EA da macht, aber was realistische Animationen angeht ist PES seit der letzten Version deutlich besser.

    Vielleicht wird bei FIFA mehr Wert auf eine direkte Steuerung gelegt, wofür die Animationen kürzer ausfallen müssen. Dem Realismus schadet es aber.

  2. Re: Schlechte Animationen

    Autor: dEEkAy 02.08.16 - 14:20

    sehr_interessant schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei Schüssen wird oft nicht weit genug ausgeholt, so dass es aussieht, als
    > ob die Spieler mit einem Luftballon schießen, und bei vielen Aktionen
    > bewegt sich der Körper nicht genug mit. Keine Ahnung was EA da macht, aber
    > was realistische Animationen angeht ist PES seit der letzten Version
    > deutlich besser.
    >
    > Vielleicht wird bei FIFA mehr Wert auf eine direkte Steuerung gelegt, wofür
    > die Animationen kürzer ausfallen müssen. Dem Realismus schadet es aber.


    PES war die Bettlervariante ohne Lizenzen und mit Falschnamen oder? Da konnte man doch auch so schöne Schüsse wie von Zubasa Ozora machen...

  3. Re: Schlechte Animationen

    Autor: sehr_interessant 02.08.16 - 14:43

    dEEkAy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > PES war die Bettlervariante ohne Lizenzen und mit Falschnamen oder? Da
    > konnte man doch auch so schöne Schüsse wie von Zubasa Ozora machen...

    Nein. An der aktuellen Version gemessen ist FIFA von beiden deutlich arcade-lastiger und PES realistischer.

    Lizenzen für einige Ligen hat PES mittlerweile, aber nicht für die Bundesliga. Wem echte Namen wichtiger sind als guter Fußball, der bleibt natürlich bei FIFA. ;)

  4. Re: Schlechte Animationen

    Autor: unbuntu 02.08.16 - 15:33

    Hatte auch mal PES, fands soweit auch gut, aber Fußball mit Fantasienamen macht einfach keinen Spaß. Nach Monaten gabs zwar mal Communitypatches aber trotzdem fehlt dann viel und wenn dann im Prinzip der Nachfolger schon vor der Tür steht ists auch fast sinnlos.

    "Linux ist das beste Betriebssystem, das ich jemals gesehen habe." - Albert Einstein

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn
  2. Stadtwerke München GmbH, München
  3. Hays AG, Weissach
  4. Ohrner IT GmbH, Böblingen bei Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 399€
  2. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten
  3. ab 119,98€ (Release 04.10.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Augmented Reality: Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone
Augmented Reality
Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone

Derzeit ist viel von einer Augmented Reality Cloud die Rede. Golem.de hat mit dem Berliner Startup Visualix über den Stand der Technik und künftige Projekte für Unternehmenskunden gesprochen - und darüber, was die Neuerungen für Pokémon Go bedeuten könnten.
Ein Interview von Achim Fehrenbach

  1. Jarvish Motorradhelm bringt Alexa in den Kopf
  2. Patentantrag Apple plant Augmented-Reality in der Windschutzscheibe
  3. Magic Leap Lumin OS Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

  1. Valve: SteamVRs Motion Smoothing macht VR flüssiger
    Valve
    SteamVRs Motion Smoothing macht VR flüssiger

    Per Motion Smoothing kann Valves SteamVR beim HTC Vive (Pro) die Bildrate samt Animationen vorhersagen. Dadurch synthetisch generierte Frames sorgen für flüssige Virtual Reality auch auf jeglicher Hardware.

  2. Indiegames-Rundschau: Rollenspielkult und randalierende Roboter
    Indiegames-Rundschau
    Rollenspielkult und randalierende Roboter

    Der Herbst bringt viel Material für lange Rollenspielabende in Pathfinder Kingmaker und The Bard's Tale 4. Dazu kommen weitere Indiegames, etwa ein spannender Survivalkampf - in tiefster Dunkelheit!

  3. Hinterradantrieb: Tesla verkauft jetzt ein günstigeres Modell 3
    Hinterradantrieb
    Tesla verkauft jetzt ein günstigeres Modell 3

    Tesla hat eine preiswertere Version des Model 3 angekündigt, die weniger kostet als die Langstreckenversion, die Tesla bisher verkauft hat. Es handelt sich aber noch nicht um das versprochene 35.000-US-Dollar-Basismodell.


  1. 09:19

  2. 09:11

  3. 08:15

  4. 07:43

  5. 07:25

  6. 07:11

  7. 19:03

  8. 18:40