Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Final Fantasy 13-3 angespielt…

Final Fantasy - Majoras Mask?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Final Fantasy - Majoras Mask?

    Autor: Garius 06.06.13 - 12:10

    Hat doch in Majoras Mask gut geklappt. Allerdings steh ich über der Entscheidung skeptisch gegenüber, die Story des 13ten Teils wie ein Kaugummi langzuziehen. Der erste Teil war...naja...episch (Story) und langweilig (Schlauchlevels, zu einfaches Kampfsystem) zugleich. Der zweite Teil hat dann plötzlich so viel richtig gemacht. Bis auf den Cliffhanger zum Schluss.

  2. Re: Final Fantasy - Majoras Mask?

    Autor: Rei 06.06.13 - 12:32

    Nicht nur Majoras Mask hat einen Countdown.

    Es gibt ja so einige Japanospielchen, die auf Zeit setzten und den Spieler unter Druck bringen so.

    Die Atelier-Reihe zum Beispiel, oder die Persona-Reihe, um nur zwei Beispiele zu nennen. Auch wenn diese nicht mit einem Echtzeit-Zeitsystem aufwarten.

    Die Idee von FF ist also wieder mal nicht wirklich neu oder soooo inovativ. Die lieben Japaner kennen solche Systeme schon länger und auch wir Europäer, hatten damit schon Berührung. Nix "Oh, so neu"-mäßiges also.

  3. Re: Final Fantasy - Majoras Mask?

    Autor: Garius 06.06.13 - 12:40

    Neu? Keineswegs. Hat ja niemand behauptet. Allerdings ist Majoras Mask eben bekannter bei uns Europäaern als etwa Persona. Mir gings auch primär um die Stimmen, die durch das Zeitsystem in erster Linie Druck verspüren.

  4. Re: Final Fantasy - Majoras Mask?

    Autor: TTX 06.06.13 - 12:48

    Prince of Persa :p

  5. Re: Final Fantasy - Majoras Mask?

    Autor: Rei 06.06.13 - 13:21

    :-)

    Druck ja, unangenehm, nein.

    Klar ist es was anderes, wenn vor einem die ganze Zeit eine Uhr abläuft und ich weiß noch meine Probleme zu Beginn bei Majoras Mask.
    Da war ich echt gestresst, bis ich "kapierte", dass man durch das Lied der Vogelscheuche die Zeit langsamer laufen lassen konnte und so doppelt so viel Zeit für die Tempel hatte. Ab da war es fast schon zu einfach und ich hab mich auch auf alles andere gestürzt.

    Würde es daher nur als stressig empfinden in FF13-3, wenn es kein System gäbe, die Zeit zu manipulieren.

    Obwohl... So Manipulationsmöglichkeiten gabs in Persona und Atelier auch nie, und trotzdem schafft man alles, ohne großen Aufwand, wenn man etwas auf die Zeit guckt. :) Einfach ausprobieren.

  6. Re: Final Fantasy - Majoras Mask?

    Autor: Shoninya 06.06.13 - 16:45

    Gab viele solcher spiele.

    Chrono trigger war geil weil jede entscheidung auswirkungen auf die zukunft hatte.

    majorask mask.

    ff 13-2 fand ich auch cool mit den unterschiedlichen zeitepochen und welten.

    und was viele von euch vlt nicht kennen aber ziehmlich geil ist:
    Half Minute Hero.
    (da musste man in 30 sekunden den boss der jeweiligen welt retten. bzw. wenn mans nicht schafft gegen immer mehr ingame geld bei der göttin der zeit die zeit zurückdrehen)!
    gibts als xbox arcade game zu laden. früher gabs das für ne alte konsole ka welche

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. VS HEIBO Logistics GmbH, Verden (Aller)
  2. Hays AG, Raum Stuttgart
  3. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte
  4. DATAGROUP Köln GmbH, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 369€ + Versand
  2. 107,00€ (Bestpreis!)
  3. 349,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Radeon RX 5700 (XT) im Test: AMDs günstige Navi-Karten sind auch super
Radeon RX 5700 (XT) im Test
AMDs günstige Navi-Karten sind auch super

Die Radeon RX 5700 (XT) liefern nach einer Preissenkung vor dem Launch eine gute Leistung ab: Wer auf Hardware-Raytracing verzichten kann, erhält zwei empfehlenswerte Navi-Grafikkarten. Bei der Energie-Effizienz hapert es aber trotz moderner 7-nm-Technik immer noch etwas.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Navi 14 Radeon RX 5600 (XT) könnte 1.536 Shader haben
  2. Radeon RX 5700 (XT) AMD senkt Navi-Preise noch vor Launch
  3. AMD Freier Navi-Treiber in Mesa eingepflegt

Google Maps in Berlin: Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird
Google Maps in Berlin
Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird

Kartendienste sind für Touristen wie auch Ortskundige längst eine willkommene Hilfe. Doch manchmal gibt es größere Fehler. In Berlin werden beispielsweise einige Kleinprofil-Linien falsch gerendert. Dabei werden betriebliche Besonderheiten dargestellt.
Von Andreas Sebayang

  1. Kartendienst Qwant startet Tracking-freie Alternative zu Google Maps
  2. Nahverkehr Google verbessert Öffi-Navigation in Maps
  3. Google Maps-Nutzer können öffentliche Veranstaltungen erstellen

Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

  1. Ursula von der Leyen: Von "Zensursula" zur EU-Kommissionspräsidentin
    Ursula von der Leyen
    Von "Zensursula" zur EU-Kommissionspräsidentin

    Nach der "Rede ihres Lebens" hat das Europäische Parlament am Dienstagabend Ursula von der Leyen an die Spitze der EU-Kommission gewählt. Die Christdemokratin will sich in ihrem neuen Amt binnen 100 Tagen für einen Ethik-Rahmen für KI und ambitioniertere Klimaziele stark machen. Den Planeten retten, lautet ihr ganz großer Vorsatz.

  2. Kryptowährung: Facebook möchte Kritik an Libra ausräumen
    Kryptowährung
    Facebook möchte Kritik an Libra ausräumen

    Facebooks geplante Digitalwährung Libra kommt in der Politik nicht gut an. Bei einer Anhörung vor dem US-Senat verteidigt Facebook-Manager David Marcus die Währung. Bundesregierung und Bundesbank wollen sie lieber verhindern.

  3. PC Engine Core Grafx: Konami kündigt drei Versionen der gleichen Minikonsole an
    PC Engine Core Grafx
    Konami kündigt drei Versionen der gleichen Minikonsole an

    In Europa heißt sie PC Engine Core Grafx Mini, für Japan und die USA hat Konami andere Namen und ein anderes Design. Die Retrokiste soll im März 2020 mit rund 50 vorinstallierten Spielen erscheinen. Der Kauf in Deutschland läuft minimal komplizierter ab als üblich.


  1. 20:10

  2. 18:33

  3. 17:23

  4. 16:37

  5. 15:10

  6. 14:45

  7. 14:25

  8. 14:04