Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Firmware 3.15 für Playstation 3 mit…

NTFS & PS2 Games

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. NTFS & PS2 Games

    Autor: boykott2000 09.12.09 - 10:32

    Warum die PS3 immer noch keine NTFS-Festplatten erkennt frag ich mich immer wieder. Warum auch die Slim keine PS2 spiele kann und die generation davor erzeugt bei mir genauso so fragezeichen. Sony könnte so kuhl sein und macht es nicht. Klar, wollen auch noch ps2 verkauft werden aber wer bitte schön hat ps2 spiele und keine ps2 ? Auch die Medienunterstützung ist auch nicht wirklich komfortable.

  2. Re: NTFS & PS2 Games

    Autor: Neu-PS3ler 09.12.09 - 10:34

    Die sollen einfach vollen Zugriff für das otherOS gewähren. XBMC auf meiner neuen FAT wärn Knaller.

  3. Re: NTFS & PS2 Games

    Autor: Aimr 09.12.09 - 10:34

    Dem kann ich dir nur zustimmen.

    Ich hätte lieber zB MKV Unterstützung und NTFS Platten.
    PS2 games sind kein problem, dafür hat man ja die 1. Generation gekauft ^^

  4. Re: NTFS & PS2 Games

    Autor: Most 09.12.09 - 10:37

    Warum es keine PS2 Kompatibilität gibt "steht" doch im Artikel. Die wollen kleine Games verkaufen u8nd nicht zusehen, wie sich PS3 User gebrauchte aber gute PS2 Games fürn 5er bei Ebay schießen

  5. Re: NTFS & PS2 Games

    Autor: boykott2000 09.12.09 - 10:39

    Most schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum es keine PS2 Kompatibilität gibt "steht" doch im Artikel. Die wollen
    > kleine Games verkaufen u8nd nicht zusehen, wie sich PS3 User gebrauchte
    > aber gute PS2 Games fürn 5er bei Ebay schießen

    Das läuft doch schon die ganze zeit. Aufhalten tun die damit niemand.

    Volle medienunterstützung. Diese beschneidung ist echt lächerlich!

  6. Wozu NTFS?

    Autor: Leie 09.12.09 - 10:42

    Ich frag das nur weil ich selbst keine PS3 hab ich es aber merkwürdig finde das ne PS3 unbedingt NTFS können muss. Außer das NTFS Dateien größer 4GB aufnehmen kann, kann das doch auch nicht mehr oder gibts da noch nen anderen Grund?

  7. Re: Wozu NTFS?

    Autor: Console 09.12.09 - 10:46

    4Gb is für einen BluRay Rip bissl wenig, finste nicht?

  8. Re: Wozu NTFS?

    Autor: boykott2000 09.12.09 - 10:56

    Leie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich frag das nur weil ich selbst keine PS3 hab ich es aber merkwürdig finde
    > das ne PS3 unbedingt NTFS können muss. Außer das NTFS Dateien größer 4GB
    > aufnehmen kann, kann das doch auch nicht mehr oder gibts da noch nen
    > anderen Grund?

    Wenn du genau weisst das du keinen plan hast dann antworte doch einfach nicht. Wenn du auch keine ps3 hast dann lass es doch einfach und falls es dich dochmal überkommt dann les halt bei gott irgendwelche ps3 webseiten oder foren oder was weiss ich ... jesus!

  9. Re: Wozu NTFS?

    Autor: autor2000 09.12.09 - 11:04

    boykott2000 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Leie schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich frag das nur weil ich selbst keine PS3 hab ich es aber merkwürdig
    > finde
    > > das ne PS3 unbedingt NTFS können muss. Außer das NTFS Dateien größer 4GB
    > > aufnehmen kann, kann das doch auch nicht mehr oder gibts da noch nen
    > > anderen Grund?
    >
    > Wenn du genau weisst das du keinen plan hast dann antworte doch einfach
    > nicht. Wenn du auch keine ps3 hast dann lass es doch einfach und falls es
    > dich dochmal überkommt dann les halt bei gott irgendwelche ps3 webseiten
    > oder foren oder was weiss ich ... jesus!


    genau, les(!) die mal!
    witzig, wenn menschen, die anderen menschen ahnungslosigkeit vorwerfen, dies nicht mal in korrektem deutsch hinbekommen!
    ich muss das nicht, lebe seit vier jahren im ausland ;-)

  10. Re: NTFS & PS2 Games

    Autor: Ichunddumüllerskuh 09.12.09 - 11:06

    NTFS kostet Patentgebühren an Microsoft und das will Sony sicher nicht zahlen, andere Dateisysteme wie ext3 könnte man patentfrei implementieren, dann könnten die Datenträger aber mit den meisten Windows Installationen nichts anfangen, also nimmt man das was da und kompatibel ist -> FAT32

  11. Re: Wozu NTFS?

    Autor: x264_mbtree 09.12.09 - 11:07

    Console schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 4Gb is für einen BluRay Rip bissl wenig, finste nicht?


    Wenn er von mkv auf 720p reduzierten Filmen spricht, dann nicht. Mit der Einführung von mbtree im x264 codec ist es möglich Filme in 720p in sehr guter Qualität zu erstellen.

  12. Re: NTFS

    Autor: I'm FAT 09.12.09 - 11:11

    Xbox 360 kann auch kein NTFS. Echt Scheibe!

  13. Re: Wozu NTFS?

    Autor: hanswurst1 09.12.09 - 11:14

    mkv / ntfs ? waere nett. Aber ein Beinbruch ist es nicht. Einfach den PS3 Media Server auf nem PC laufen lassen und den mkv rip direkt streamen. Das geht auch mit super alten Kisten (PCs). Kostet halt etw. mehr Strom, aber man spart sich das kopieren.

  14. Re: Wozu NTFS?

    Autor: Ichunddumüllerskuh 09.12.09 - 11:17

    Man kann auch die mkv einfach in nen m2ts Container packen, das dauert zum Beispiel bei ner 25min Serienepisode mit nem alten PC ~90sec. Dann spielt es die Playstation auch direkt ab. Wenn die Datei zu groß wird, einfach splitten lassen, da erkennt die Playstation sogar, dass die Dateien zusammengehören! Tool: http://www.smlabs.net/tsmuxer_en.html

  15. Re: Wozu NTFS?

    Autor: Dontales 09.12.09 - 11:24

    MKV? Es hat sich einfach eingebürgert, das RIPs von HD Material in MKV-Container reingepackt werden, was verdient Sony dar...gar nix!

  16. Re: NTFS & PS2 Games

    Autor: ichnicht 09.12.09 - 11:25

    und was ist mit exFat?

  17. Re: Wozu NTFS?

    Autor: nops3jünger 09.12.09 - 11:26

    Irgenwo hab ich mal gelesen das Festplatten die mit dem HPFS formatiert wurden ohne Prbleme an der PS3 ihren dienst verrichten.

    gruß
    nops3jünger

  18. Re: NTFS

    Autor: feierabend 09.12.09 - 11:30

    Im ernst?
    Ist doch ne MS Konsole?! Da hätten die es doch einbauen können!

  19. Re: Wozu NTFS?

    Autor: hemelin 09.12.09 - 11:30

    boykott2000 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn du genau weisst das du keinen plan hast dann antworte doch einfach
    > nicht. Wenn du auch keine ps3 hast dann lass es doch einfach und falls es
    > dich dochmal überkommt dann les halt bei gott irgendwelche ps3 webseiten
    > oder foren oder was weiss ich ... jesus!
    Sind wir heute mitm falschen Fuss aufgestanden oder zu unfähig eine normale Frage zu beantworten?

    Zum Thema NTFS: Grundsätzlich ist der Vorteil nicht nur das man einzelne Dateien größer als 4 Gb abspeichern kann sondern auch die ganzen Sicherheitsrichtlinien. Ich habe selber eigentlich nur noch NTFS-Platten Zuhause und würde diese Änderung auch begrüßen. Allerdings befürchtige ich das es hier Probleme mit MS wegen Lizenzproblemen o.ä. geben könnte.

    Die "Other OS"-Option wird es sicherlich nicht mehr geben, da man einen "Missbrauch" der Konsolen als Supercomputer vorbeugen will (vgl. News US-Army kauft tausende PS3). War sicherlich nicht die beste Idee von Sony eine verlustbehaftete Konsole, deren Gewinn nur über Mischkalkulation erreicht wird, als vollwertigen Computer anzupreisen.

    Und die PS2-Emulation wurde meines Erachtens eher wegen Problemen bei der Kompatibilität fallen gelassen. Man hätte um eine halbwegs vernünftige Kompatibilität zu erreichen zuviel Arbeit reinstecken müssen, so dass es den Mehrwert den es für den Kunden ergeben hätte nicht wert gewesen wäre. Naja und die Hardware der 2er einzubauen war auch nicht gerade die beste Lösung, wenn man schon vorher weiß dass das Gerät auch ohne schon zu viel Abwärme produziert. Ich meine wenn Sie unbedingt alles doppelt verkaufen wollten, warum haben Sie dann die Abwärtskompatibilität zur 1er eingebaut?

  20. Re: NTFS

    Autor: I'm FAT 09.12.09 - 11:45

    Im ernst.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Haufe Group, Freiburg
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Rosenheim
  3. Alfred Kärcher SE & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  4. Hochland Natec GmbH, Heimenkirch

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  2. (-78%) 8,99€
  3. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi