1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Flight Simulator: Komplett simulierter…

Was heißt "volle Simulationstiefe" bzw. "mit allen Optionen"?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was heißt "volle Simulationstiefe" bzw. "mit allen Optionen"?

    Autor: lestard 13.07.20 - 17:52

    Was genau heißt denn das bzw. was heißt das für Flugzeuge/Flughäfen, die nicht enthalten sind. Im Text deuten mehrere Stellen an, dass es zwar nutzbar ist, aber eben mit Einschränkungen. Es steht aber nicht dabei, was das dann genau bedeutet.
    Kann man auf einem nicht enthaltenen Flughafen überhaupt nicht starten/landen? Oder kann man zwar starten/landen aber eben nicht so "realistisch" (was auch immer das genau heißt)?

  2. Re: Was heißt "volle Simulationstiefe" bzw. "mit allen Optionen"?

    Autor: bark 13.07.20 - 18:00

    Naja man möchte hier einen aufregst produzieren



    lestard schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was genau heißt denn das bzw. was heißt das für Flugzeuge/Flughäfen, die
    > nicht enthalten sind. Im Text deuten mehrere Stellen an, dass es zwar
    > nutzbar ist, aber eben mit Einschränkungen. Es steht aber nicht dabei, was
    > das dann genau bedeutet.
    > Kann man auf einem nicht enthaltenen Flughafen überhaupt nicht
    > starten/landen? Oder kann man zwar starten/landen aber eben nicht so
    > "realistisch" (was auch immer das genau heißt)?

  3. Re: Was heißt "volle Simulationstiefe" bzw. "mit allen Optionen"?

    Autor: McWiesel 13.07.20 - 18:26

    lestard schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ? Oder kann man zwar starten/landen aber eben nicht so
    > "realistisch" (was auch immer das genau heißt)?

    Naja vermutlich nur auf Sicht landen, ohne Kontakt mit dem Tower, halt als ob irgendwo auf der Autobahn landest. Und abheben ebenfalls .. frei nach "wir warten nicht, wir starten..."

    Hoffe ich zumindest... ich hasse Flugsimulationen, wo jeder Bodenkontakt außerhalb einer offiziellen Landepiste trotz perfektem Anflug gleich mit "bumm" endet....



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.07.20 18:27 durch McWiesel.

  4. Re: Was heißt "volle Simulationstiefe" bzw. "mit allen Optionen"?

    Autor: MSW112 13.07.20 - 19:30

    Laut Microsoft sind die Flughäfen handgefertigt, alle anderen "nur" von ihrer AI generiert.
    Mehr Unterschied wird es also nicht sein.

  5. Re: Was heißt "volle Simulationstiefe" bzw. "mit allen Optionen"?

    Autor: Okkarator 14.07.20 - 01:11

    lestard schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kann man auf einem nicht enthaltenen Flughafen überhaupt nicht
    > starten/landen? Oder kann man zwar starten/landen aber eben nicht so
    > "realistisch" (was auch immer das genau heißt)?

    Enthalten sind quasi alle Flughäfen der Welt – knapp 40.000. Starten und landen kann man auf allen. Viele davon werden durch die KI erkannt und mit Standardgebäuden modelliert – sofern das reale Vorbild welche hat. Bekanntere vermutlich etwas genauer und die 30-40 von denen hier die Rede ist, werden wohl exakt nach ihrem realen Vorbild modelliert inklusive aller Gebäude, Runways etc

  6. Re: Was heißt "volle Simulationstiefe" bzw. "mit allen Optionen"?

    Autor: Lemo 14.07.20 - 09:48

    lestard schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was genau heißt denn das bzw. was heißt das für Flugzeuge/Flughäfen, die
    > nicht enthalten sind. Im Text deuten mehrere Stellen an, dass es zwar
    > nutzbar ist, aber eben mit Einschränkungen. Es steht aber nicht dabei, was
    > das dann genau bedeutet.
    > Kann man auf einem nicht enthaltenen Flughafen überhaupt nicht
    > starten/landen? Oder kann man zwar starten/landen aber eben nicht so
    > "realistisch" (was auch immer das genau heißt)?

    Glaub mir, schon in der Alpha sahen kleine Dorfflugplätze in Nordbayern schön aus. ;)

  7. Re: Was heißt "volle Simulationstiefe" bzw. "mit allen Optionen"?

    Autor: trinkhorn 14.07.20 - 15:56

    Das Video im Artikel erklärt es etwas.
    Es wird wohl 5-stellige Anzahlen an Flughäfen geben.
    Bei den allermeisten wird es aber eben so sein, dass die Gebäude sich ähneln, und vielleicht Ground services nicht der realität entsprechen, die Runways anders benannt sind (nach einheitlichem Schema), die Lichter an "zufälligen" Orten sind, statt wie in echt, etc. eben anhand der Luft/Satelliten-bilder generiert.

  8. Re: Was heißt "volle Simulationstiefe" bzw. "mit allen Optionen"?

    Autor: Lemo 14.07.20 - 19:40

    trinkhorn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Video im Artikel erklärt es etwas.
    > Es wird wohl 5-stellige Anzahlen an Flughäfen geben.
    > Bei den allermeisten wird es aber eben so sein, dass die Gebäude sich
    > ähneln, und vielleicht Ground services nicht der realität entsprechen, die
    > Runways anders benannt sind (nach einheitlichem Schema), die Lichter an
    > "zufälligen" Orten sind, statt wie in echt, etc. eben anhand der
    > Luft/Satelliten-bilder generiert.

    Richtig, aber das ist im Normalfall schon mehr als man erwarten kann.

  9. Re: Was heißt "volle Simulationstiefe" bzw. "mit allen Optionen"?

    Autor: Volkhardt 14.07.20 - 20:34

    Habe gerade einen offiziellen tweet gelesen wo es heißt: "die Welt hat über 34.000 Flughäfen. In diesem Spiel könnt Ihr alle bereisen". Hört sich schonmal top an. Respekt wenn das wirklich so kommt.

  10. Re: Was heißt "volle Simulationstiefe" bzw. "mit allen Optionen"?

    Autor: trinkhorn 15.07.20 - 08:09

    Finde es auch schwer vorstellbar. Eventuell betrachte ich zum release einfach die 5 Euro für den Gamepass als günstigen Preis für eine Demo die ich 1 Monat spielen kann.

  11. Re: Was heißt "volle Simulationstiefe" bzw. "mit allen Optionen"?

    Autor: lestard 15.07.20 - 16:52

    Und bei den Flugzeugen dann das gleiche? Die haben dann eine Standard-Steuerung/Feeling und nicht genau nachgebau, wie das jeweilige Flugzeug in echt wäre?

  12. Re: Was heißt "volle Simulationstiefe" bzw. "mit allen Optionen"?

    Autor: Lemo 16.07.20 - 00:00

    lestard schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und bei den Flugzeugen dann das gleiche? Die haben dann eine
    > Standard-Steuerung/Feeling und nicht genau nachgebau, wie das jeweilige
    > Flugzeug in echt wäre?

    Was meinst du? Du kannst nur die Flugzeuge fliegen, die im Paket enthalten sind. Diese sind detailliert simuliert.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. WITRON Gruppe, Parkstein (Raum Weiden / Oberpfalz)
  2. Schock GmbH, Regen
  3. über vietenplus, Südwestfalen
  4. HABA Group B.V. & Co. KG, Bad Rodach bei Coburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Rage 2 für 11€, The Elder Scrolls V: Skyrim Special Edition für 11,99€, Doom Eternal...
  2. 44,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Indiegames-Rundschau: Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster
Indiegames-Rundschau
Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster

Traumstädte bauen in Townscaper, Menschen fressen in Carrion und Bilderbuchgrusel in Creaks: Die neuen Indiegames bieten viel Abwechslung.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Licht aus, Horror an
  2. Indiegames-Neuheiten Der Saturnmond als galaktische Baustelle
  3. Indiegames-Rundschau Dunkle Seelen im Heavy-Metal-Rausch

Campus Networks: Wenn das 5G-Netz nicht jeden reinlässt
Campus Networks
Wenn das 5G-Netz nicht jeden reinlässt

Über private 4G- und 5G-Netze gibt es meist nur Buzzwords. Wir wollten von einer Telekom-Expertin wissen, was die Campusnetze wirklich können und was noch nicht.
Von Achim Sawall

  1. Funkstrahlung Bürgermeister in Oberbayern greifen 5G der Telekom an
  2. IRT Öffentlich-rechtlicher Rundfunk schließt Forschungszentrum
  3. Deutsche Telekom 5G im UMTS-Spektrum für die Hälfte der Bevölkerung

Mars 2020: Was ist neu am Marsrover Perseverance?
Mars 2020
Was ist neu am Marsrover Perseverance?

Er hat 2,5 Milliarden US-Dollar gekostet und sieht genauso aus wie Curiosity. Einiges ist dennoch neu, manches auch nur Spielzeug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


    1. Ciclone E4: Garelli bringt kleines Elektro-Moped mit Wechselakku
      Ciclone E4
      Garelli bringt kleines Elektro-Moped mit Wechselakku

      Das Garelli Ciclone E4 mit entnehmbarem Akku ist je nach Version bis zu 45 km/h oder bis zu 70 km/h schnell unterwegs. Es soll in der Stadt als Autoersatz oder fürs Wohnmobil als Begleiter dienen.

    2. Smartphone: Google stellt das Pixel 4 ein
      Smartphone
      Google stellt das Pixel 4 ein

      Nach nicht mal einem Jahr beendet Google die Produktion des Pixel 4 und Pixel 4 XL. Noch im Herbst soll aber der Nachfolger erscheinen.

    3. Corona: Gewerkschaft sieht Schulen schlecht digital ausgestattet
      Corona
      Gewerkschaft sieht Schulen schlecht digital ausgestattet

      In vielen Bundesländern beginnt die Schule wieder, die zuständige Gewerkschaft erwartet ein Jahr mit "viel Improvisation". Grund sei die schlechte digitale Ausstattung.


    1. 14:58

    2. 14:11

    3. 13:37

    4. 12:56

    5. 12:01

    6. 14:06

    7. 13:41

    8. 12:48