Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Forza Motorsport 6 im Test: Grandioses…

Wo bleibt Gran Tourismo 7 ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wo bleibt Gran Tourismo 7 ?

    Autor: Unix_Linux 10.09.15 - 19:59

    Ich frage mich wie es seien kann, dass für die One schon 3 Forza Teile rausgehauen wurden, und das in einer beindruckenden Qualität. Und poliphony digital seit jahren nicht in der lage ist Gran Trousismo 7 zu veröffentlichen.

    Die japanischen firmen sind einfach so ineffizient. Die sind einfach satt habe ich das gefühl. das sieht man an allen ecken und kanten.

    Sony versagt, panasonic, nintendo, usw. usw.

    Ich habe neulich eine making of von metal gear solid 5 gesehen. da war kein einziger motiviert. so kam es mir vor. alle entwickler lungerten vor sich hin. nach dem motto : kein bock.

    Ob das mit dem weggang von Hideo Kojima liegt weiss ich nicht. Aber allgemein performen japaner immer schlechter.

    wenigstens ist nach viel zu langer entwicklung Phantom Pain ein ordentliches spiel geworden. aber die entwicklungszeit ist einfach viel zu lang.

    schau euch doch mal an wie lange Zelda U schon entwickelt wird. ich meine mir ist klar, dass ein gutes spiel genug zeit haben muss, aber wenn ein spiel 6-7 Jahre entwicklung braucht ist das echt nicht mehr normal.

    Wenn ich auftraggeber wäre, würde ich poliphony digital feuern. und mir einen besseren exclusiv entwickler suchen.

  2. Re: Wo bleibt Gran Tourismo 7 ?

    Autor: Webcruise 10.09.15 - 21:45

    Unix_Linux schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich frage mich wie es seien kann, dass für die One schon 3 Forza Teile
    > rausgehauen wurden, und das in einer beindruckenden Qualität. Und poliphony
    > digital seit jahren nicht in der lage ist Gran Trousismo 7 zu
    > veröffentlichen.
    >
    > Die japanischen firmen sind einfach so ineffizient. Die sind einfach satt
    > habe ich das gefühl. das sieht man an allen ecken und kanten.
    >
    > Sony versagt, panasonic, nintendo, usw. usw.
    >
    > Ich habe neulich eine making of von metal gear solid 5 gesehen. da war kein
    > einziger motiviert. so kam es mir vor. alle entwickler lungerten vor sich
    > hin. nach dem motto : kein bock.
    >
    > Ob das mit dem weggang von Hideo Kojima liegt weiss ich nicht. Aber
    > allgemein performen japaner immer schlechter.
    >
    > wenigstens ist nach viel zu langer entwicklung Phantom Pain ein
    > ordentliches spiel geworden. aber die entwicklungszeit ist einfach viel zu
    > lang.
    >
    > schau euch doch mal an wie lange Zelda U schon entwickelt wird. ich meine
    > mir ist klar, dass ein gutes spiel genug zeit haben muss, aber wenn ein
    > spiel 6-7 Jahre entwicklung braucht ist das echt nicht mehr normal.
    >
    > Wenn ich auftraggeber wäre, würde ich poliphony digital feuern. und mir
    > einen besseren exclusiv entwickler suchen.

    Also Forza, insbesondere der sechste Teil war sicher nicht billig (die haben die Rennorte besucht um festzustellen wo die Pfützen sind usw. usw.), Sony hat genügend Finanzprobleme, außerdem glaube ich, dass der Fokus auf anderen Spielen liegt.

    Jedoch gibt es für Dich doch eine Alternative und zwar Project Cars, ist sicher besser als Gran Tourismo 7 je werden kann.

    Viele Grüße, Alexander

  3. Re: Wo bleibt Gran Tourismo 7 ?

    Autor: Little_Green_Bot 11.09.15 - 05:55

    Ich glaube, die Japaner sind nicht satt, aber Umstrukturierung dauert dort ewig. Das beobachte ich gerade bei SEGA. Die Japaner sind schnell, wenn sie ihre Wohlfühl-Firmenkontakte und etablierte Strukturen haben. Deshalb ist die Produktivität für den jp. Spielemarkt auch besser.

    Forza 6 ist mir übrigens nicht dreckig genug. Das merkt man bei hoher Auflösung besonders.

    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland!

  4. Re: Wo bleibt Gran Tourismo 7 ?

    Autor: Anonymer Nutzer 11.09.15 - 08:48

    Unix_Linux schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > schau euch doch mal an wie lange Zelda U schon entwickelt wird. ich meine
    > mir ist klar, dass ein gutes spiel genug zeit haben muss, aber wenn ein
    > spiel 6-7 Jahre entwicklung braucht ist das echt nicht mehr normal.

    Nun gut, aber das ist Nintendos hausgemachtes Problem, indem sie alle Titel für jede Konsolengeneration exclusiv selbst zusammenschustern. Die haben immer mehrere Titel in der Pipe, andere Studios haben eben nur ein Aushängeschild, vermutlich aber genauso viele Entwickler. Da bleibt dann bei Nintendo pro Generation halt auch nur Zeit für 1-2 Super Mario, 1 Mario Kart, 1 Donkey Kong, 1 Zelda etc... Dafür laufen die Spiele dann aber auch direkt ab Erscheinungstag.
    Wenn du dir dann die anderen Publisher anschaust, die ihre Zugpferde im Jahresrhythmus auf den Markt werfen und so ganze Marken verbrennen, da die Spiele einfach nur unfertig/unspielbar sind oder nur so vor Einfallslosigkeit strotzen...
    Da ist die Antwort, was mir lieber ist, leicht zu beantworten.

  5. Re: Wo bleibt Gran Tourismo 7 ?

    Autor: textless 11.09.15 - 09:19

    Ich finde, dass gerade Nintendo sehr effektiv arbeitet, was Qualität und Quantität angeht. Sie "unterhalten" fast im Alleingang zwei Konsolen mit weniger Mitarbeitern als Ubisoft, und zudem entwickeln sie noch eigene Hardware.

    MS hat auch einen recht guten "Output", nur Sony ruht sich auf dem Erfolg aus.

  6. Re: Wo bleibt Gran Tourismo 7 ?

    Autor: Fantasy Hero 11.09.15 - 09:41

    Es heißt: Gran Turismo ^^

    Zu GT7: Es war schon immer so, dass Polyphony Digital mind. 3 Jahre für die Entwicklung eines neuen Ablegers braucht.
    Mein Tipp: Driveclub oder Project Cars. Zurzeit kostet der Saisonpass von Driveclub 12,99¤.

    http://ogdb.eu/index.php?section=userdetails&userid=7516



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.09.15 09:47 durch Fantasy Hero.

  7. Re: Wo bleibt Gran Tourismo 7 ?

    Autor: VerkaufAlles 11.09.15 - 14:25

    Oh gott driveclub blos nicht! Der größte schmarn überhaupt. sieht nur toll aus und das wars dann auch schon. Also für spieler die auf fahrphysik stehen, blos die finger weg von dem spiel...

  8. Re: Wo bleibt Gran Tourismo 7 ?

    Autor: TheUnichi 11.09.15 - 17:20

    Fantasy Hero schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es heißt: Gran Turismo ^^
    >
    > Zu GT7: Es war schon immer so, dass Polyphony Digital mind. 3 Jahre für die
    > Entwicklung eines neuen Ablegers braucht.
    > Mein Tipp: Driveclub oder Project Cars. Zurzeit kostet der Saisonpass von
    > Driveclub 12,99¤.

    Mein Tipp: Xbox One und Forza 5, Forza Horizon 2 und Forza 6.
    Damit ist jeder Rennspiel-Liebhaber wunschlos befriedigt.

    Es gibt keine besseren Autorenn-Spiele als die aktuellen Forza-Teile, vor allem nicht auf der PS4.

  9. Re: Wo bleibt Gran Tourismo 7 ?

    Autor: derKlaus 11.09.15 - 19:58

    TheUnichi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mein Tipp: Xbox One und Forza 5, Forza Horizon 2 und Forza 6.
    > Damit ist jeder Rennspiel-Liebhaber wunschlos befriedigt.
    >
    > Es gibt keine besseren Autorenn-Spiele als die aktuellen Forza-Teile, vor
    > allem nicht auf der PS4.

    Das seh ich genauso. Die Gran Turismo Serie ist klasse, mir aber zu realistisch. Bei Forza kann sich jeder seinen optimalen Realitätsgrad einstellen. Leider gibts kein PGR mehr (das war mein absoluter Favorit, sogar als es noch Metropolis Street Racer hieß), Project: CARS hab ich mir noch nicht angeguckt, bin aber auch mit Forza 5 und Horizon 2 noch gut beschäftigt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. STILL GmbH, Hamburg
  2. TÜV SÜD Gruppe, München
  3. MEDIAN Unternehmensgruppe, Berlin
  4. Allianz Deutschland AG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,49€
  2. 4,99€
  3. 44,99€ + USK-18-Versand
  4. (-33%) 39,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kaufberatung: Der richtige smarte Lautsprecher
Kaufberatung
Der richtige smarte Lautsprecher

Der Markt für smarte Lautsprecher wird immer größer. Bei der Entscheidung für ein Gerät sind Kaufpreis und Klang wichtig, ebenso die Wahl für einen digitalen Assistenten: Alexa, Google Assistant oder Siri? Wir geben eine Ãœbersicht.
Von Ingo Pakalski

  1. Amazon Alexa Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
  2. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
  3. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
  3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

  1. Nvidia Turing: Geforce RTX sollen Adobe Dimension beschleunigen
    Nvidia Turing
    Geforce RTX sollen Adobe Dimension beschleunigen

    Adobe und Nvidia planen, das Rendering in Dimension CC künftig auf den Geforce RTX statt auf der CPU laufen zu lassen. Die Turing-Grafikkarten haben spezielle RT-Cores, um unter anderem Raytracing durchzuführen. Adobe spricht von einer extrem verkürzten Renderdauer.

  2. GTA 5 und Fortnite: Rockstar und Epic kämpfen juristisch gegen Cheats
    GTA 5 und Fortnite
    Rockstar und Epic kämpfen juristisch gegen Cheats

    Hausdurchsuchungen bei Anbietern von Betrugssoftware für GTA 5, Schadensersatz und Geldeinzug bei zwei Streamern von Fortnite: Entwicklerstudios wie Rockstar Games und Epic setzen beim Kampf gegen Cheater auf juristische Schritte.

  3. Raumfahrt: Winterstürme sollen Marsrover Opportunity wieder aufwecken
    Raumfahrt
    Winterstürme sollen Marsrover Opportunity wieder aufwecken

    Es gibt noch Hoffnung: Der Kontakt zum Rover Opportunity ist seit einem großen Sturm auf dem Mars im Sommer abgebrochen. Die Nasa hofft aber, dass neuer Wind in Kürze helfen wird, das Marsfahrzeug wieder aufzuwecken.


  1. 11:28

  2. 11:02

  3. 10:49

  4. 10:30

  5. 10:27

  6. 10:09

  7. 08:50

  8. 08:35