1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Games: Brettspiel-Geselligkeit in Corona…

Tabletop Simulator

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Tabletop Simulator

    Autor: ChriPusch 12.04.20 - 20:59

    Da kann ich auch noch den Tabletop Simulator empfehlen, damit kann man in VR alle möglichen (wirklich so ziemlich alles was es gibt.... Von der community sowie offiziell erstellte) und auch in nicht VR Tabletop spiele und sogar pen and paper am digitalen Tisch zocken. Dazu gibt's sprachkommunikation, wenn man kein TeamSpeak o.ä. Hat oder eben den klassischen Textchat.
    Wirklich zu empfehlen und mit gerade mal knapp 20 ¤ eine sehr gute Investition auch für nicht-Corona Zeiten, finde ich.

  2. Re: Tabletop Simulator

    Autor: jack56 13.04.20 - 09:53

    Ich weiß nicht ob ich dafür 20¤ ausgeben würde, ein Glück ist aber im (deutschen) Steam Store das ganze oft im Angebot für 10¤. Oder noch besser, man tut sich mit drei Freunden zusammen und kauft sich das 4er Pack, so habe ich letzte Woche im Angebot 6,70¤ für das Spiel gezahlt, ganz offiziell, ohne komischen VPN Methoden oder zwielichtigen Online-Shops.

    Im Artikel kommt meiner Meinung nach auch die Vielzahl der Spiele nicht richtig zur Geltung, die im Kaufpreis mit inbegriffenen oder als DLC erhältlichen Spiele sind leider etwas mau, dafür bietet der Workshop nicht hunderte sondern tausende Spiele, noch mehr wenn man der englischen Sprache mächtig ist. Und das wichtigste: Die Spiele im Workshop sind alle kostenlos, man muss also wirklich nur ein mal für das Spiel zahlen.
    In wie fern die Workshop-Spiele eine Urheberrechtsverletzung darstellen weiß ich allerdings nicht, da ich die Spiele die ich online Spiele allerdings auch als klassische "offline" Variante habe mache ich mir da eher keine Gedanken.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BET3000 Deutschland Management GmbH, München
  2. DMK E-BUSINESS GmbH, Berlin-Potsdam, Köln, Chemnitz
  3. Diakonie-Klinikum Stuttgart, Stuttgart
  4. epay, a Euronet Worldwide Company, Planegg / Martinsried bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme