Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Games for Windows Live: Drohendes Server…
  6. Thema

Ob das eines Tages mit Steam passiert?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Ob das eines Tages mit Steam passiert?

    Autor: Aycee 23.01.14 - 16:04

    spantherix schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Das wird auch langfristig wohl der Untergang der Spieleindustrie sein.

    Das glaube ich nicht mal. Für einige Firmen, aber dafür werden neue kommen. Das war doch immer so. Atari war auch mal DIE Spieleschmiede, Firmen kommen und gehen. Und ein bisschen frischer Wind hat noch nie geschadet. Bedenke man den Einstieg von Sony in den Konsolen-Markt, wer hätte davor gedacht, das Sega kurz darauf in der Bedeutungslosigkeit versumpft.
    Vielleicht kann da ja auch ein neuer Konsolen-Produzent einiges verändern, mit den richtigen Visionen.

  2. Re: Ob das eines Tages mit Steam passiert?

    Autor: Anonymer Nutzer 23.01.14 - 23:00

    janitor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es kommen genug gute und fertige Spiele raus. Sogar Shooter.
    > Bioshock infinite hatte die beste Story seit vielen Jahren. Dishonored ist
    > auch absolut klasse. Man muss einfach nur die Augen aufmachen. Spiele
    > gibt's wie Sand am Meer.

    Leider spricht mich der Stil dieser genannten Spiele überhaupt nicht an. Ich bin Musketen/Flinten/Kanonen, 1WK und 2WK Fan :-)

    Der einzige Mod der einigermaßen Laune macht ist Battlegrounds 2. Und das ist ein Mod für die Source Engine und kein Kaufspiel.

    > Was soll schlecht an Gewinnmaximierung sein? So funktioniert unsere
    > Gesellschaft.

    Denk mal darüber nach. Vielleicht kommst du ja selber drauf, warum das auf Dauer schlecht ist und eine endlose Gewinnmaximierung alle unterm Strich nur schädigt ;-)

    > Man kann auch durchaus super Produkte herstellen und trotzdem auf
    > Gewinnmaximierung aus zu sein (z.B. Herr der Ringe). Die schlechten
    > Produkte kann man doch einfach ignorieren, da man die Wahl hat.

    Wenn gute Ideen versemmelt werden ist es trotzdem ärgerlich...

    > > Wenigstens gibt es noch Crowd Funding :D

    > Auch kein Garant für gute Spiele.

    Aber wenigstens ein Garant für etwas gefordertes. Unabhängig vom Mainstream kann dort etwas realisiert werden, an dem Leute Spaß haben die eben nicht Mainstream sind. Kein Kotz of Duty zB...

  3. Re: Ob das eines Tages mit Steam passiert?

    Autor: Anonymer Nutzer 23.01.14 - 23:02

    Aycee schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das glaube ich nicht mal. Für einige Firmen, aber dafür werden neue kommen.

    Ich spreche von den großen Firmen :-)

    > Das war doch immer so. Atari war auch mal DIE Spieleschmiede, Firmen kommen
    > und gehen. Und ein bisschen frischer Wind hat noch nie geschadet. Bedenke
    > man den Einstieg von Sony in den Konsolen-Markt, wer hätte davor gedacht,
    > das Sega kurz darauf in der Bedeutungslosigkeit versumpft.
    > Vielleicht kann da ja auch ein neuer Konsolen-Produzent einiges verändern,
    > mit den richtigen Visionen.

    Nicht jede Veränderung ist gut, aber Veränderungen sind notwendig um Stillstand vorzubeugen :-)

  4. Re: Ob das eines Tages mit Steam passiert?

    Autor: gadthrawn 24.01.14 - 09:04

    deutscher_michel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hast nix verpasst - das war eine Hoax Meldung aus dem letzten Jahr ...es
    > gibt aktuell keine Limitierung für den Offlinemodus..

    Kein Hoax. Ich hatte letztes Jahr größtenteils 2 Wohnsitze. Am zweiten nur UMTS - nach
    spätestens einem Monat wollte an dem online gehen und den offline Modus eben nicht starten... Mittlerweile hat Steam das 11/2013 anscheinend wieder umgestellt (und sich entschuldigt, dass offline natürlich unbegrenzt offline bedeuten würde - nur für ein Jahr nicht... und das wäre ja ein Versehen gewesen.. wer baut aus Versehen so eine Einschränkung ein?)



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 24.01.14 09:13 durch gadthrawn.

  5. Re: Ob das eines Tages mit Steam passiert?

    Autor: Anonymer Nutzer 24.01.14 - 20:41

    Also haben sie es geändert und sich entschuldigt. Wo siehst du also das Problem? Sollen sie noch vor dir kriechen und dir deine Füße küssen oder was? xD

    Sie haben es geändert und sie haben sich entschuldigt! Sie haben den Fehler also eingesehen! Was willst du denn mehr?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Netze BW GmbH, Karlsruhe
  2. Modis GmbH, Köln
  3. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  4. Stadt Norderney, Norderney

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 245,90€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. 294€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Minecraft Dungeons angespielt: Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe
Minecraft Dungeons angespielt
Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe

E3 2019 Von der Steuerung bis zu den Schatzkisten: Minecraft Dungeons hat uns beim Anspielen bis auf die Klötzchengrafik verblüffend stark an Diablo erinnert - und könnte gerade deshalb teuflisch spaßig werden!

  1. Augmented Reality Minecraft Earth erlaubt Klötzchenbauen in aller Welt
  2. Microsoft Augmented-Reality-Minecraft kommt zum zehnten Jubiläum
  3. Jubiläum ohne Notch Microsoft feiert Minecraft ohne Markus Persson

Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
Ada und Spark
Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
Von Johannes Kanig

  1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
  2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein
  3. Software-Entwickler Welche Programmiersprache soll ich lernen?

Nuki Smart Lock 2.0 im Test: Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen
Nuki Smart Lock 2.0 im Test
Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen

Mit dem Smart Lock 2.0 macht Nuki Türschlösser schlauer und Türen bequemer. Kritisierte Sicherheitsprobleme sind beseitigt worden, aber die Software zeigt noch immer Schwächen.
Ein Test von Ingo Pakalski