Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gaming: Apple Arcade wird Spiele…

Apple ist das Gift unserer Gesellschaft

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Apple ist das Gift unserer Gesellschaft

    Autor: hhf1 25.03.19 - 20:10

    Ja, jetzt machen sie eben auch eine Spieleplattform auf.
    Ich sehe Parallelen zu Microsoft.
    Apple macht es aber wieder wie nicht anders zu erwarten zu einer Closed Platform.
    Sie setzen auf Ihre Marktmacht und wollen das abgeschottete Ökosystem im Spielebereich ausdehnen. Wird sicher auch gelingen - so ein bissl.
    Apple muss ja nicht davon leben - reicht ja wenn sie Nutzer damit besser an ihre Hardware- und Cloudprodukte binden.

    Soll ruhig jeder Konsument für sich entscheiden was er will. Sich ausnehmen und vereinnahmen lassen von einem Konzern, der die Kunden von vorn bis hinten verarscht oder sich mal in Verzicht darin üben, nach außen immer den eigenen Status zu demonstrieren.
    Vielleicht bleiben einem dann irgendwann nur noch Indie-Games ... gut so!

  2. Re: Apple ist das Gift unserer Gesellschaft

    Autor: sepp_augstein 25.03.19 - 20:28

    Mittlerweile unfassbar große Marktmacht, das ist richtig. Wird aber auf absehbare Zeit mit großer Wahrscheinlichkeit aufgebrochen: https://edition-m.cnn.com/2019/03/08/politics/elizabeth-warren-amazon-google-facebook/index.html

  3. Re: Apple ist das Gift unserer Gesellschaft

    Autor: User_x 25.03.19 - 20:32

    Der Konsument wird nur aus Dingen wählen können, die zum wählen verfügbar sind.

    Ich sehe eher die Hersteller in der Pflicht auch Mal Nein zu sagen, egal wie viel Umsatz es bringt. Und eben auch Allianzen gegen Goliath zu schmieden, dass alle die Plattform meiden.

    Momentan scheint es aber genügend Gewinn abzuwerfen, dass es alle Zähneknirschend akzeptieren.

    Tja, Politik wo bist du? Statt Uploadfilter Mal an was sinnvollem tüfteln.

  4. Re: Apple ist das Gift unserer Gesellschaft

    Autor: hhf1 25.03.19 - 20:35

    Kann ich mir nur schwer vorstellen - wünschte ich mir aber. Solange Tim Cook im Weißen Haus Stammgast ist...

  5. Re: Apple ist das Gift unserer Gesellschaft

    Autor: schmutzler 26.03.19 - 00:26

    hhf1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Solange Tim Cook im Weißen Haus Stammgast ist...

    Der Mann heißt Tim Apple!

  6. Re: Apple ist das Gift unserer Gesellschaft

    Autor: Dwalinn 26.03.19 - 07:51

    Also ich mag Apple, wo sonst kriege ich 4k Filme zum Preis der FullHD Varianten? Und was interessiert mich schon zocken auf Apple Geräten? Entweder wir reden hier von ein paar Mini Smartphone games oder ein paar wenige Mac Ports die bei der Grafik eher mit aktuellen Konsolen für 400¤ konkurrieren. Und die Marktmacht ist auch nicht gerade groß, klar Apple User sollen für mehr Umsatz bei Apps sorgen aber weit mehr Leute nutzen Android

  7. Re: Apple ist das Gift unserer Gesellschaft

    Autor: Micha_T 26.03.19 - 08:35

    Alles wirft genug geld ab wenn der umfang groß genug ist.

    Ich sag nur wie jeder kleine laden in DE eine eigene mobilfunk marke hat ;) das selbe inngrün nur anderer maßstab.

    Es geht auch noch kleiner. Direkt vor deiner nase. Man muss nur die augen auf machen und merkt plötzlich, dass man selbst im boot sitzt.

    Niemand ist 100% zielgruppe aber jeder zu X% garantiert. Nur eben nicht alle bei der gleichen sache.

    Es ist wie schon immer.
    Die unwissenden und leichtgläubigen abfarmen.

    Früher war es die kirche ;D

    Es gibt eben genug menschen um jeden blödsinn rentabel zu machen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. STIEBEL ELTRON GmbH & Co. KG, Holzminden
  2. Universitätsklinikum Münster, Münster
  3. RICHARD WOLF GMBH, Knittlingen
  4. ASC Automotive Solution Center AG, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 64,90€ (Bestpreis!)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Ãœberwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

Linux-Kernel: Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen
Linux-Kernel
Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bisher gilt Google als positive Ausnahme von der schlechten Update-Politik im Android-Ökosystem. Doch eine aktuelle Sicherheitslücke zeigt, dass auch Google die Updates nicht im Griff hat. Das ist selbst verschuldet und könnte vermieden werden.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Kernel Linux bekommt Unterstützung für USB 4
  2. Kernel Vorschau auf Linux 5.4 bringt viele Security-Funktionen
  3. Linux Lockdown-Patches im Kernel aufgenommen

  1. Flip 2: Samsungs digitales Flipchart wird größer und kann Office 365
    Flip 2
    Samsungs digitales Flipchart wird größer und kann Office 365

    Das Samsung Flip 2 ist im Kern wieder ein Flipchart, an welchem Teams ihre Ideen zu digitalem Papier bringen können. Ein Unterschied: Es wird auch eine 65-Zoll-Version geben. Außerdem kann es in Verbindung mit Office 365 genutzt werden.

  2. Star Wars Jedi Fallen Order angespielt: Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele
    Star Wars Jedi Fallen Order angespielt
    Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele

    Seit dem 2003 veröffentlichten Jedi Academy warten Star-Wars-Fans auf ein mächtig gutes neues Actionspiel auf Basis von Star Wars. Demnächst könnte es wieder soweit sein: Beim Anspielen hat Jedi Fallen Order jedenfalls viel Spaß gemacht - trotz oder wegen Anleihen bei Tomb Raider.

  3. Eoan Ermine: Ubuntu 19.10 erscheint mit ZFS und i386-Paketen
    Eoan Ermine
    Ubuntu 19.10 erscheint mit ZFS und i386-Paketen

    Die aktuelle Version 19.10 von Ubuntu alias Eoan Ermine ist verfügbar. Die Version bringt experimentellen ZFS-Support für die Root-Partition, anders als zunächst geplant auch i386-Pakete sowie aktuelle Software für die Cloud und den Linux-Kernel 5.3.


  1. 17:18

  2. 17:01

  3. 16:51

  4. 15:27

  5. 14:37

  6. 14:07

  7. 13:24

  8. 13:04