1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gaming: PC bleibt für Spielentwickler…

Welche Entwickler

Expertentalk zu DDR5-Arbeitsspeicher am 7.7.2020 Am 7. Juli 2020 von 15:30 bis 17:00 Uhr wird Hardware-Redakteur Marc Sauter eure Fragen zu DDR5 beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Welche Entwickler

    Autor: bark 27.01.20 - 11:43

    Indieentwickler und co kann ich mir gut vorstellen... tripple aaa findet aber nicht primär auf pc.

  2. Re: Welche Entwickler

    Autor: elgooG 27.01.20 - 11:54

    Sony und Microsoft waren auf der GDC kaum vertreten. Die Aussage des Artikels passt deshalb nicht zu den tatsächlichen Releases die man so mitbekommt. Sowohl Indie- als auch AAA-Spiele sind entweder Konsolen-Exklusiv oder praktisch überall verfügbar.

    PC-exklusive Titel findet man vor allem bei Free2Play, EarlyAccess und ab und zu vereinzelt bei AAA-Titeln wie der nur im europäischen Raum relevanten Anno-Serie. Selbst viele Aufbauspiele wie Frostpunk oder Civ sind nicht mehr PC-exklusiv. Bei RTS hat der PC noch die Hoheit.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  3. Re: Welche Entwickler

    Autor: gaciju 27.01.20 - 11:58

    Nur 1/4 gaben an, mit Publishern zu arbeiten, also ja, es sind offensichtlich viele Indies vertreten. Die Quelle gibt es hier:

    https://gdconf.com/news/gdc-state-industry-devs-shifting-focus-next-gen-consoles

  4. Re: Welche Entwickler

    Autor: Proctrap 27.01.20 - 12:26

    Passt auch weil die Hürde geringer sein dürfte. Keine NDaa etcum an ein dev kit zu kommen.

    ausgeloggt kein JS für golem = keine Seitenhüpfer

  5. Re: Welche Entwickler

    Autor: konglumerat 27.01.20 - 15:51

    weil, jeder entwickelt die games mit dem pc? es liegt doch nur nahe sie auch darauf laufen lassen zu können, der rest ist reiner goodwill der publisher, ob das windows/mac/linux-kompilat den weg in die wildbahn findet.

  6. Re: Welche Entwickler

    Autor: Nobunaga 27.01.20 - 19:15

    bark schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Indieentwickler und co kann ich mir gut vorstellen... tripple aaa findet
    > aber nicht primär auf pc.


    Wie ich schon immer hier geschrieben habe.
    Ja die Titel werde auf den leistungsstarken Konsolen programmiert. He he he

  7. Re: Welche Entwickler

    Autor: Aki-San 28.01.20 - 09:56

    Wundert es hier überhaupt noch, dass Relation bzw. Absolut vs. Relativ diesem Author nicht bekannt sind? Wenn ich 90 Indie devs habe die nur auf PC Ihre Spiele rausbringen und 10 große Publisher/Studios, natürlich wird die Statistik dann den PC bevorzugen.

    Nett wäre es gewesen, zumindest einen Anteil der Entwickler genannt zu kriegen. Sahnehäuptchen wäre, wenn man auch eventuelle Verkaufszahlen von Indie vs. Franchise/AAA Titeln genannt bekommen würde.

    konglumerat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > weil, jeder entwickelt die games mit dem pc? es liegt doch nur nahe sie
    > auch darauf laufen lassen zu können, der rest ist reiner goodwill der
    > publisher, ob das windows/mac/linux-kompilat den weg in die wildbahn
    > findet.

    Traurigerweise nicht. Der Trend ist für Konsole zu entwickeln, vorallem bei nahezu jedem AAA Titel (einschließlich COD, BL3, BF, AC etc.). Dann gibt es einen Rück-Port auf PC. Deshalb sind die Menüs alle totaler Mist für PC Spieler genauso wie Tastenbelegung. Mittlerweile werden auch "Standardfeatures" wie FOV-Slider, Raw-Mouse-Input und ähnliches immer weiter versucht rauszuschleichen, weil dies ja auf Konsole nicht benötigt wird. Dann gibts natürlich bisschen Gemecker von der PCMR und es wird nachträglich reingepatched.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Psychiatrisches Zentrum Nordbaden, Wiesloch
  2. akf bank GmbH & Co KG, Wuppertal
  3. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  4. AKKA, Neu-Ulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de