1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gearbox vs. 3D Realms…

Vertrag mit miesem Deal....

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vertrag mit miesem Deal....

    Autor: smaggma 17.06.13 - 17:03

    "...,habe Gearbox sowohl durch die schlechten Verkaufszahlen Geld verloren, als auch durch die schlechten Kritiken einen Imageschaden hinnehmen müssen. 3D Realms habe hingegen nur Vorteile durch den Deal gehabt."

    Na ja wenn da in den Verträgen nicht irgendwelche Klauseln drin sind, dass 3D Realms weniger Geld bekommt wenn sich das Spiel später schlecht verkauft oder einfach Mist ist dann sehe ich Schwarz für Gearbox. Mache Verträge sollte man halt nicht unterschreiben, sonst ist es am Ende oft egal ob der andere durch den Vertrag nur Vorteile hatte ... man selber ist dann trotzdem angeschissen.

    Aber .... schauen wir mal ... haben ja keine Ahnung was in den Verträge wirklich drin steht. Klingt für mich aber so als hätte Gearbox sich da einen ziemlich miesen Deal aufschwatzen lassen und hat dann versucht dem durch schlichtes "nicht bezahlen" los zu werden.

  2. Re: Vertrag mit miesem Deal....

    Autor: Trockenobst 17.06.13 - 17:47

    smaggma schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wirklich drin steht. Klingt für mich aber so als hätte Gearbox sich da
    > einen ziemlich miesen Deal aufschwatzen lassen und hat dann versucht dem
    > durch schlichtes "nicht bezahlen" los zu werden.

    Normalerweise gibt es in diesen Verträgen immer eine Klausel, dass man einen unabhängigen Finanzprüfer zu 50:50 Kosten einschalten kann wenn man die Beteuerungen von "Verlusten" nicht glaubt. Sollte so eine Klausel nicht enthalten sein, ist das dumm.

    Gleichzeitig sieht es so aus, als hätte eine Seite wirklich einen dämlichen Deal gemacht. Wenn sie wirklich Verluste erwartet haben, aber Geld versprochen, dann bleibt einem wirklich nur noch der teure Weg über die Gerichte. Manchmal muss man das sogar machen, wenn eine Gerichtsverhandlung ein paar Millionen an Zahlungen spart, ist das zwar ein mieses Geschäftsgebaren, aber am Ende geht es ja um die Nullen auf dem Konto.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Product Manager/in Manufacturing (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg, München
  2. Informatikerin / Informatiker (w/m/d) für Data Center Infrastruktur am Zentrum für Informationstechnologie ... (m/w/d)
    Universität Passau, Passau
  3. Service Manager Datenbanksysteme (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Leinfelden-Echterdingen, Dresden, Ingolstadt, Wolfsburg
  4. Softwareentwickler (w/m/d) Java
    SSI SCHÄFER IT Solutions GmbH, Giebelstadt, Bremen, Dortmund, Oberviechtach

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Tesla Model Y im Test: Die furzende Familienkutsche
Tesla Model Y im Test
Die furzende Familienkutsche

Teslas Model Y ist der Wunschtraum vieler Model-3-Besitzer. Reichweite und Raumangebot überzeugen im Test - doch der Autopilot ist nicht konkurrenzfähig.
Ein Test von Friedhelm Greis

  1. Klimaschutz 14 Millionen Elektroautos bis 2030 erforderlich
  2. Probefahrt mit BMW i4 M50 Für mehr Freude am Fahren
  3. Mercedes-AMG-CTO Hermann "V8-Sound im Elektroauto wäre Quatsch"

Astrofotografie: Der Himmel so nah
Astrofotografie
Der Himmel so nah

Wer den Nachthimmel fotografiert, erfasst viel mehr als mit bloßem Auge. Wir geben Tipps für den Einstieg in das faszinierende Hobby Astrofotografie.
Eine Anleitung von Mario Keller


    Fairphone 4 im Test: Innen modular, außen schickes Smartphone
    Fairphone 4 im Test
    Innen modular, außen schickes Smartphone

    Das vierte Fairphone sieht kaum aus wie ein modulares Smartphone - aber auch hier lassen sich wieder viele Bauteile leicht tauschen. Die Qualität ist so gut wie nie zuvor.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Smartphone Preise und Fotos zum Fairphone 4 geleakt
    2. Smartphone Verkauf des Fairphone 3 wird eingestellt
    3. Green IT Fairphone macht wieder Gewinn