Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Geforce-Probleme: Nvidia warnt PC…

Verpassen nichts...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Verpassen nichts...

    Autor: florifreeman 08.03.13 - 13:21

    Das Spiel ist (genau wie Hitman und Deus Ex) von Square Enix zu einem 08/15 Action Adventure verkommen...bereits nach einer halben Stunde finde man seine Kumpels und dann wird gemetzelt was das Zeug hält.

    Das Lara da eine Entwicklung durchmacht...naja nicht wirklich gut in Szene gesetzt und die Story ist nichts besonderes (wer beim Spielen an Far Cry 3 denken muss, wundert euch nicht).

    Habe das Game nach einer Stunde wieder vom PC geschmissen, die Grafik ist okay aber definitiv zu ressourcenfressend !

  2. Re: Verpassen nichts...

    Autor: Lord Gamma 08.03.13 - 13:45

    florifreeman schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Spiel ist (genau wie Hitman und Deus Ex) von Square Enix zu einem 08/15
    > Action Adventure verkommen...bereits nach einer halben Stunde finde man
    > seine Kumpels und dann wird gemetzelt was das Zeug hält.
    >

    Also bei Deus Ex habe ich niemanden niedergemetzelt. :3

  3. Re: Verpassen nichts...

    Autor: Prypjat 08.03.13 - 13:49

    Lord Gamma schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also bei Deus Ex habe ich niemanden niedergemetzelt. :3

    Stimmt! Das wollte ich auch noch erwähnen.

    Danke Lord Gamma

  4. Re: Verpassen nichts...

    Autor: hubie 08.03.13 - 13:59

    Mich haut die Grafik ohnehin nicht vom Hocker. Schlecht portiertm sieht aufm PC bis auf ein paar mehr Haare augenscheinlich nach xbox pixelgrafik von vor 8 jahren aus.

  5. Bist du Schwarzkopierer?

    Autor: fratze123 08.03.13 - 15:53

    Ich kaufe nur Spiele zum Release, wenn ich sie mit >90% Wahrscheinlichkeit auch durchspielen mag. Ansonsten schlag ich erst bei Budget-Versionen zu.

    Kann ja natürlich auch sein, dass du einfach nur zuviel Geld hast...

  6. Re: Verpassen nichts...

    Autor: Prypjat 08.03.13 - 15:54

    florifreeman schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Spiel ist (genau wie Hitman und Deus Ex) von Square Enix zu einem 08/15
    > Action Adventure verkommen...bereits nach einer halben Stunde finde man
    > seine Kumpels und dann wird gemetzelt was das Zeug hält.

    Ich gehe davon aus, dass Du hier nur Polarisieren möchtest.

    1. Man findet nur einen Teil der Gruppe wieder und niemals alle.
    2. Einige der Gruppenmitglieder verschwinden wieder. Warum, möchte ich hier jetzt wegen des möglichen Spoilerns nicht schreiben.
    3. Gemetzelt wird in diesen Spiel nicht wirklich. Es tauchen ab und zu ein paar Gegner mehr auf, aber niemals so kurz hintereinander, dass man sic vorkommt wie in einen Shooter.

    > Das Lara da eine Entwicklung durchmacht...naja nicht wirklich gut in Szene
    > gesetzt und die Story ist nichts besonderes (wer beim Spielen an Far Cry 3
    > denken muss, wundert euch nicht).

    Wenn Du die beiden Games jetzt dadurch verknüpfen möchtest, dass man seinen Char in einer Art Talentbaum verbessern kann, dann stimmt das. Aber das war es auch schon mit den Gemeinsamkeiten. Das der Talentausbau nicht die Wucht ist, ist mir auch klar, aber es ist ja auch kein RPG.

    Die Story kann man nach einer Stunde spielen bestimmt nicht beurteilen, deswegen hast Du Dich von Anfang an mit deinem Post disqualifiziert.

    > Habe das Game nach einer Stunde wieder vom PC geschmissen, die Grafik ist
    > okay aber definitiv zu ressourcenfressend !

    Es läuft selbst auf Zweikernern mit einer Mittelklasse Karte, die schon mehr als 18 Monate alt ist sehr gut. Du solltest es nicht auf einem Rechner mit Atom CPU und 0815 Grafikchip versuchen zu zocken. ;)

  7. Re: Verpassen nichts...

    Autor: DJ_Ben 08.03.13 - 15:56

    Prypjat trifft mit florifreeman mit Wattebäuschchen

    1.21 GIGAWATTS!

  8. Re: Verpassen nichts...

    Autor: Cyb3rfr3ak 08.03.13 - 16:09

    Eine gute Story zeichnet sich für mich aber nicht dadurch aus, dass sie mich erst nach 3 Stunden Spielzeit fesselt. Sie sollte das von Anfang an tun, sonst komme ich erst garnicht so weit..

  9. Re: Verpassen nichts...

    Autor: florifreeman 08.03.13 - 17:39

    Lord Gamma schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > florifreeman schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das Spiel ist (genau wie Hitman und Deus Ex) von Square Enix zu einem
    > 08/15
    > > Action Adventure verkommen...bereits nach einer halben Stunde finde man
    > > seine Kumpels und dann wird gemetzelt was das Zeug hält.
    > >
    >
    > Also bei Deus Ex habe ich niemanden niedergemetzelt. :3


    Schön für dich, geht ja auch um TR 3 wo steht da was von Deus Ex und metzeln ??

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  2. AWEK GmbH, verschiedene Einsatzgebiete
  3. über Ratbacher GmbH, Raum Düsseldorf
  4. über Ratbacher GmbH, Raum Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Forrest Gump 9,97€, Gods of Egypt 9,97€, Creed 8,99€, Cloud Atlas 8,94€)
  2. (u. a. The Hateful 8 7,97€, The Revenant 8,97€, Interstellar 7,97€)
  3. 5,99€ FSK 18


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


XPS 13 (9360) im Test: Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
XPS 13 (9360) im Test
Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
  1. Die Woche im Video Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert
  2. XPS 13 Convertible im Hands on Dells 2-in-1 ist kompakter und kaum langsamer

Mechanische Tastatur Poker 3 im Test: "Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
Mechanische Tastatur Poker 3 im Test
"Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
  1. Patentantrag Apple denkt über Tastatur mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste nach
  2. MX Board Silent im Praxistest Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
  3. Kanex Faltbare Bluetooth-Tastatur für mehrere Geräte gleichzeitig

Hyperloop-Challenge: Der Kompressor macht den Unterschied
Hyperloop-Challenge
Der Kompressor macht den Unterschied
  1. Arrivo Die neuen alten Hyperlooper
  2. SpaceX Die Bayern hyperloopen am schnellsten und weitesten
  3. Hyperloop HTT baut ein Forschungszentrum in Toulouse

  1. Matrix Voice: Preiswerter mit Spracherkennung experimentieren
    Matrix Voice
    Preiswerter mit Spracherkennung experimentieren

    Wer für Spracherkennungsexperimente nicht auf Geräte von Amazon oder Google zurückgreifen will, kann über Indiegogo eine Open-Source-Platine erwerben. Sie kann auch mit einem Raspberry Pi kombiniert werden.

  2. LTE: Telekom führt Narrowband-IoT-Netz in Deutschland ein
    LTE
    Telekom führt Narrowband-IoT-Netz in Deutschland ein

    Die Telekom bietet Narrowband-IoT in Deutschland ab dem zweiten Quartal an. Die Abdeckung soll um einiges besser sein als bei GSM und auch Zähler im Keller erreichen.

  3. Deep Learning: Wenn die KI besser prügelt als Menschen
    Deep Learning
    Wenn die KI besser prügelt als Menschen

    In linearen Jump-'n'-Run-Spielen sind Maschinen schon lange besser als Menschen. In vergleichsweise hochkomplexen Multiplayer-Spielen wie Super Smash Bros. Melee kann KI nun aber auch Menschen übertrumpfen. Noch haben Menschen aber einen entscheidenden Vorteil.


  1. 17:37

  2. 17:26

  3. 16:41

  4. 16:28

  5. 15:45

  6. 15:26

  7. 15:13

  8. 15:04