1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Geheimakte 3 angespielt: Abenteuer rund…

Was habt ihr nur alle mit der Grafik?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was habt ihr nur alle mit der Grafik?

    Autor: /mecki78 09.08.12 - 19:03

    Meine Güte, wir haben früher Adventures gezockt, die so aussahen:

    http://www.adventuregamers.com/images/screenshots/15481/8818__large.jpg

    http://www.pcaction.de/screenshots/667x375/2008/12/01_indiana_jones_crusade.jpg

    Und wir fanden sie total geil und es hat total Spaß gemacht. Verglichen damit ist diese Grafik bombastisch. Ganz ehrlich, ich scheiß auf Adventures, die aussehen wie "Final Fantasy - The Spirit Within":

    http://www.andrewzeller.com/wp-content/uploads/2008/01/realisticphotos.jpg
    (kein Foto, das ist Computergrafik)

    deren Handlung aber genauso "dünn" ist wie die von The Spirit Within, die so krass linear sind, dass es schon schmerzt, die jeglichen Spielspaß vermissen lassen, und darüber hinaus noch in kürzester Zeit durchgespielt sind.

    Computergenerierte Kinofilme sind auch vom Realismus weg und ich habe das Gefühl sie entfernen sich zunehmend weiter davon. Realismus ist eben nicht angesagt und bei einem Adventure bei weitem das unwichtigste von allem.

    Ich finde auch die Hintergründe völlig okay. Alles im allen ist die Grafik absolut ausreichend "hübsch" und lieber wäre sie nochmal zwei Klassen schlechter, solange die Handlung gut ist, Spielspaß aufkommt und das Spiel einen auch lange genug fesselt, damit es sein Geld wert ist.

    /Mecki

  2. Re: Was habt ihr nur alle mit der Grafik?

    Autor: Eckstein 09.08.12 - 20:43

    Es geht nicht um Auflösung oder Rendertechnik, sondern schlichtweg um die Charakterdarstellung. Dazu muss man sich schon nur Bild 1 anschauen. Deformierte Köpfe und völlig unproportionale Körpermasse. Dazu eine blutleere Mimik.

    Das haben selbst die von dir (zurecht) referenzierten Klassiker mit deutlich weniger Pixeln schon wesentlich besser hinbekommen. ;-)

  3. Re: Was habt ihr nur alle mit der Grafik?

    Autor: EqPO 10.08.12 - 07:12

    Das ist eben der Nachteil von 3D. Steckt man nicht viel viel Geld rein, dann sieht das alte EGA-Spielchen gezeichnet und verpixelt besser und atmosphärischer aus als der Kleingeld-3D-Mist. Und ja der 3D-Mist hier sieht nicht gut aus auf den Bildern. So karg und langweilig.

  4. Re: Was habt ihr nur alle mit der Grafik?

    Autor: awollenh 10.08.12 - 08:43

    Hätten 2D machen sollen, wenn man 3D nicht richtig kann.

  5. Re: Was habt ihr nur alle mit der Grafik?

    Autor: dopemanone 10.08.12 - 09:06

    andere generation. da muss ein adventure linear, frustfrei und vor allem in crysis-grafik daher kommen. spieltiefe wird zunehmend ein fremdwort, dass nur noch die "alten" (also Ü30) gamer kennen...

  6. Re: Was habt ihr nur alle mit der Grafik?

    Autor: Bouncy 10.08.12 - 09:24

    Immer diese Ultras, bei denen das Eine sofort das Andere ausschließen muß. Du kommst nicht mal auf die Idee, dass eine Grafik die mehr als "okay" und "absolut ausreichend" ist zu sehr viel mehr Spielspaß beitragen würde?! Bei euch Schlecht-Grafik-Fanatikern bekommt man echt das Gefühl, dass ein Spiel ausschließlich dann gut sein kann und darf, wenn die Grafik ausreichend schlecht ist - zeitgemäße Grafik samt Mimik und lebhafter Umgebung wäre sofort ein Indiz, ach was, BEWEIS, für ein inhaltlich schlechtes Spiel. Wie Gläubige, hab nur einen Gott etc... :/

  7. Re: Was habt ihr nur alle mit der Grafik?

    Autor: Muhaha 10.08.12 - 10:00

    dopemanone schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > andere generation. da muss ein adventure linear, frustfrei und vor allem in
    > crysis-grafik daher kommen.

    Nope. Zwischen Adventure-Fans und Crysis-Fans bestehen kaum Überschneidungen.

  8. Re: Was habt ihr nur alle mit der Grafik?

    Autor: Muhaha 10.08.12 - 10:01

    Bouncy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei euch Schlecht-Grafik-Fanatikern ...

    Anderen Extremismus vorwerfen, aber selber auch nur Polemik vorbringen. Suuuper :)

  9. Re: Was habt ihr nur alle mit der Grafik?

    Autor: ichbinsmalwieder 10.08.12 - 13:30

    awollenh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hätten 2D machen sollen, wenn man 3D nicht richtig kann.

    Das Spiel IST 2D.

  10. Re: Was habt ihr nur alle mit der Grafik?

    Autor: Thaodan 10.08.12 - 20:34

    Naja sagt das nicht es gibt aktuelle Spiele die das auch haben The Witcher Die Stimmung ist gut umgesetzt, die Umsetzung von Tag und Nacht als Beispiel ist so gut umgesetzt das man Nachts Teilweise richtig Angst bekommen könnte, also das ich das Spiel das erste mal gespielt habe und nachts was von hinten kam hab ich mich richtig erschrocken. Die Dialoge sind auch sehr authentisch und realistisch: keiner nimmt ein Blatt vorm Mund.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Paracelsus-Klinik Golzheim, Düsseldorf
  2. OEDIV KG, Oldenburg
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  4. Stadt Lauf a.d.Pegnitz, Lauf a.d.Pegnitz bei Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,49€
  2. 59,99€
  3. 32,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Geforce RTX 3080: Wir legen die Karten offen
Geforce RTX 3080
Wir legen die Karten offen

Am 16. September 2020 geht der Test der Geforce RTX 3080 online. Wir zeigen vorab, welche Grafikkarten und welche Spiele wir einsetzen werden.

  1. Ethereum-Mining Nvidias Ampere-Karten könnten Crypto-Boom auslösen
  2. Gaming Warum DLSS das bessere 8K ist
  3. Nvidia Ampere Geforce RTX 3000 verdoppeln Gaming-Leistung

Immortals Fenyx Rising angespielt: Göttliches Gaga-Gegenstück zu Assassin's Creed
Immortals Fenyx Rising angespielt
Göttliches Gaga-Gegenstück zu Assassin's Creed

Abenteuer im antiken Griechenland mal anders! Golem.de hat das für Dezember 2020 geplante Immortals ausprobiert und zeigt Gameplay im Video.
Von Peter Steinlechner


    Elektrophobie: Zukunftsverweigerung oder was ich als E-Autofahrer erlebte
    Elektrophobie
    Zukunftsverweigerung oder was ich als E-Autofahrer erlebte

    Beschimpfungen als "Öko-Idiot" oder der Mittelfinger auf der Autobahn: Als Elektroauto-Fahrer macht man einiges mit - aber nicht mit dem Auto selbst.
    Ein Erfahrungsbericht von Matthias Horx

    1. Model Y Tesla befestigt Kühlaggregat mit Baumarktleisten
    2. Wohnungseigentumsgesetz Anspruch auf private Ladestelle kommt im November
    3. Autogipfel Regierung fordert einheitliches Bezahlsystem bei Ladesäulen