1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Genital-Shooter: Microsoft stoppt Xbox…

haja grad mal die pc version angespielt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. haja grad mal die pc version angespielt

    Autor: flasherle 19.09.10 - 14:49

    haja grad mal die pc version angespielt, was für ein langweiliges spiel. scheiß grafik, kaum spaß. naja so was hätte eh niemand wirklich gekauft...

  2. Re: haja grad mal die pc version angespielt

    Autor: Kuuran 20.09.10 - 08:53

    Schlechte Grafik? Also bitte, das ist n Indie Game. Was erwartest Du? Cryengine? Nur weil es Dir nicht gefällt heisst das noch lange nicht dass es niemand gekauft hätte.

  3. Re: haja grad mal die pc version angespielt

    Autor: flasherle 20.09.10 - 09:42

    nein, aber ich erwarte zumindest wenn ich auf 1920*1200 dann emine grafik einstelle AA auf voll undsoweiter, das das ganze dann nicht verpixelt bis zum geht nichts mehr ist...

  4. Re: haja grad mal die pc version angespielt

    Autor: Prypjat 20.09.10 - 10:20

    flasherle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > nein, aber ich erwarte zumindest wenn ich auf 1920*1200 dann emine grafik
    > einstelle AA auf voll undsoweiter, das das ganze dann nicht verpixelt bis
    > zum geht nichts mehr ist...

    Scheiß Rechner!

  5. Re: haja grad mal die pc version angespielt

    Autor: flasherle 20.09.10 - 10:26

    lol

  6. Re: haja grad mal die pc version angespielt

    Autor: ~jaja~ 21.09.10 - 09:50

    Der flasherle ist bekanntermassen das totale Sony-Grafikblender-Groupie. Ich würde ihn einfach nicht ernst nehmen.

    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  7. Re: haja grad mal die pc version angespielt

    Autor: flasherle 21.09.10 - 10:56

    ach du schon wieder, es geth nicht um grafikbaldereien und gleich gar net um sony, es geht hier um den PC und da erwarte ich das egal welche auflösung die grafik nicht pixelig ist...

  8. Re: haja grad mal die pc version angespielt

    Autor: nanana, ah geh ... 21.09.10 - 12:17

    flasherle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ach du schon wieder, es geth nicht um grafikbaldereien und gleich gar net
    > um sony, es geht hier um den PC und da erwarte ich das egal welche
    > auflösung die grafik nicht pixelig ist...

    Ach, so ein Jungspund wie du ist was anderes gewöhnt. Naja, für mich muss die Story stimmen. Grad bei sonem Spiel.

    solangs kein 3D 1st Person-Shooter ist ...

  9. Re: haja grad mal die pc version angespielt

    Autor: flasherle 21.09.10 - 13:14

    dann vielspaß mit augenkrebs. bei mir muss beides passen. und so jung wie du denkst bin ich mit sicherheit net...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Hamburg
  2. operational services GmbH & Co. KG, Dresden, Berlin, Frankfurt am Main, München
  3. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen (bei Stuttgart)
  4. BKK firmus, Region Osnabrück

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Gigabyte Radeon RX 6800 Gaming OC 16G für 878,87€)
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X für 359€, Ryzen 7 5800X für 489€)
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sprachsteuerung mit Apple Music im Test: Es funktioniert zu selten gut
Sprachsteuerung mit Apple Music im Test
Es funktioniert zu selten gut

Eigentlich sollen smarte Lautsprecher den Musikkonsum auf Zuruf besonders bequem machen. Aber die Realität sieht ganz anders aus.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Streaming Apple Music kommt auf Google-Lautsprecher
  2. Internetradio Apple kündigt Apple Music 1 an und bringt zwei neue Sender

20 Jahre Wikipedia: Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt
20 Jahre Wikipedia
Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt

Noch nie war es so einfach, per Wikipedia an enzyklopädisches Wissen zu gelangen. Doch scheint es viele Menschen gar nicht mehr zu interessieren.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Desktop-Version Wikipedia überarbeitet "klobiges" Design

Westküste 100: Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll
Westküste 100
Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll

An der Nordseeküste stehen die Windräder auch bei einer frischen Brise oft still. Besser ist, mit dem Strom Wasserstoff zu erzeugen. Das Reallabor Westküste 100 testet das.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. 450 MHz Energiewirtschaft gewinnt Streit um Funkfrequenzen
  2. Energiewende Statkraft baut Schwungradspeicher in Schottland