Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gesetze: US-Senatoren fordern Forschung…

Ist das geil!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ist das geil!

    Autor: morecomp 20.12.12 - 19:12

    Bevor irgend jemand auf dieser Welt sich über die Waffen Gedanken macht, waren es natürlich wieder die "Kinderschänderraubmordkopierer" mit ihren dummen Ballerspielen. Ich spiele ja nur noch ganz selten aber eines weiß ich ganz sicherlich. Es sind in keinem Fall die Spiele.

    Hätten sie keine Waffen, hätte er niemanden erschossen. So einfach ist das und nicht durch jahrelanges spielen mit "Killerspielen" ist er dann so geworden.

    So geworden ist er möglicherweise, weil ihm jemand beim Parken blöd gemommen ist oder was anderem, aber sicher hat er die Kinder erchossen, weil er eine Waffe hatte! Waffen töten und nicht die Spiele!

    Langsam frage ich mich, ob die Leute wirklich so doof sind oder Golem die ganzen Idiotenmeldungen extra ausgräbt.

  2. Re: Ist das geil!

    Autor: Nephtys 20.12.12 - 19:24

    morecomp schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bevor irgend jemand auf dieser Welt sich über die Waffen Gedanken macht,
    > waren es natürlich wieder die "Kinderschänderraubmordkopierer" mit ihren
    > dummen Ballerspielen. Ich spiele ja nur noch ganz selten aber eines weiß
    > ich ganz sicherlich. Es sind in keinem Fall die Spiele.
    >
    > Hätten sie keine Waffen, hätte er niemanden erschossen. So einfach ist das
    > und nicht durch jahrelanges spielen mit "Killerspielen" ist er dann so
    > geworden.
    >
    > So geworden ist er möglicherweise, weil ihm jemand beim Parken blöd
    > gemommen ist oder was anderem, aber sicher hat er die Kinder erchossen,
    > weil er eine Waffe hatte! Waffen töten und nicht die Spiele!
    >
    > Langsam frage ich mich, ob die Leute wirklich so doof sind oder Golem die
    > ganzen Idiotenmeldungen extra ausgräbt.

    Du musst den Kontext bei den Amerikanern sehen.
    Waffen zu regulieren, selbst nur Sturmgewehre und sonstige Kriegswaffen, kommt dem gleich, was für uns Deutsche die 24/7 Polizei-Überwachung ist. Der absolute Alptraum, vor dem uns nur unsere Verfassung (GG) schützt. Eben so schlimm ist dieses Thema für die Amerikaner, wenn nicht sogar noch schlimmer.

    Videospiele als Bösewichter zu nehmen ist da weit besser. EA und Blizzard halten es aus, problemlos. Und ein wenig PR stört da niemanden, selbst schlechte PR.
    Geht die Schuld für dieses Massaker aber auf die NRA übrig, ist es der Tropfen, der das Fass zum überlaufen bringen wird.
    Und an diesem Fass hängt so unglaublich viel.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Dentsply Sirona, The Dental Solutions Company, Bens­heim
  2. SFC Energy AG, Brunnthal bei München
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. über Hanseatisches Personalkontor Berlin, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 193,02€
  2. (u. a. Battlefield 1 PC & Konsole je 19,99€ und PlayStation Plus 12 Monate 34,99€)
  3. 166€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Moto Z2 Play im Test: Bessere Kamera entschädigt nicht für kürzere Akkulaufzeit
Moto Z2 Play im Test
Bessere Kamera entschädigt nicht für kürzere Akkulaufzeit
  1. Modulares Smartphone Moto Z2 Play kostet mit Lautsprecher-Mod 520 Euro
  2. Lenovo Hochleistungs-Akku-Mod für Moto Z
  3. Moto Z Schiebetastatur-Mod hat Finanzierungsziel erreicht

Razer Lancehead im Test: Drahtlose Symmetrie mit Laser
Razer Lancehead im Test
Drahtlose Symmetrie mit Laser
  1. Razer Blade Stealth 13,3- statt 12,5-Zoll-Panel im gleichen Gehäuse
  2. Razer Core im Test Grafikbox + Ultrabook = Gaming-System
  3. Razer Lancehead Symmetrische 16.000-dpi-Maus läuft ohne Cloud-Zwang

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten
  3. Space10 Ikea-Forschungslab untersucht Umgang mit KI

  1. Bundesverkehrsministerium: Dobrindt finanziert weitere Projekte zum autonomen Fahren
    Bundesverkehrsministerium
    Dobrindt finanziert weitere Projekte zum autonomen Fahren

    Deutschland soll Vorreiter beim autonomen Fahren werden. Das ist das Ziel von Alexander Dobrindt. Um es zu erreichen, hat der Verkehrsminister weitere Fördermittel in Millionenhöhe für Forschungsprojekte in dem Bereich bereitgestellt.

  2. Mobile: Razer soll Smartphone für Gamer planen
    Mobile
    Razer soll Smartphone für Gamer planen

    Ein Börsengang soll das nötige Geld bringen: Wie Insider berichten, soll der Gaming-Hersteller Razer ein eigenes Smartphone planen. Dieses soll sich explizit an mobile Spieler wenden.

  3. Snail Games: Dark and Light stürmt Steam
    Snail Games
    Dark and Light stürmt Steam

    Nur an Playerunknown's Battlegrounds hat es Dark and Light noch nicht vorbei geschafft: Das Fantasy-Actionspiel von Snail Games ist derzeit im Early Access auf Steam mit ähnlichen Rezepten wie zuvor Day Z und vor allem Ark Survival Evolved erfolgreich.


  1. 16:55

  2. 16:33

  3. 16:10

  4. 15:56

  5. 15:21

  6. 14:10

  7. 14:00

  8. 12:38