Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gesetze: US-Senatoren fordern Forschung…

Ist das geil!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ist das geil!

    Autor: morecomp 20.12.12 - 19:12

    Bevor irgend jemand auf dieser Welt sich über die Waffen Gedanken macht, waren es natürlich wieder die "Kinderschänderraubmordkopierer" mit ihren dummen Ballerspielen. Ich spiele ja nur noch ganz selten aber eines weiß ich ganz sicherlich. Es sind in keinem Fall die Spiele.

    Hätten sie keine Waffen, hätte er niemanden erschossen. So einfach ist das und nicht durch jahrelanges spielen mit "Killerspielen" ist er dann so geworden.

    So geworden ist er möglicherweise, weil ihm jemand beim Parken blöd gemommen ist oder was anderem, aber sicher hat er die Kinder erchossen, weil er eine Waffe hatte! Waffen töten und nicht die Spiele!

    Langsam frage ich mich, ob die Leute wirklich so doof sind oder Golem die ganzen Idiotenmeldungen extra ausgräbt.

  2. Re: Ist das geil!

    Autor: Nephtys 20.12.12 - 19:24

    morecomp schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bevor irgend jemand auf dieser Welt sich über die Waffen Gedanken macht,
    > waren es natürlich wieder die "Kinderschänderraubmordkopierer" mit ihren
    > dummen Ballerspielen. Ich spiele ja nur noch ganz selten aber eines weiß
    > ich ganz sicherlich. Es sind in keinem Fall die Spiele.
    >
    > Hätten sie keine Waffen, hätte er niemanden erschossen. So einfach ist das
    > und nicht durch jahrelanges spielen mit "Killerspielen" ist er dann so
    > geworden.
    >
    > So geworden ist er möglicherweise, weil ihm jemand beim Parken blöd
    > gemommen ist oder was anderem, aber sicher hat er die Kinder erchossen,
    > weil er eine Waffe hatte! Waffen töten und nicht die Spiele!
    >
    > Langsam frage ich mich, ob die Leute wirklich so doof sind oder Golem die
    > ganzen Idiotenmeldungen extra ausgräbt.

    Du musst den Kontext bei den Amerikanern sehen.
    Waffen zu regulieren, selbst nur Sturmgewehre und sonstige Kriegswaffen, kommt dem gleich, was für uns Deutsche die 24/7 Polizei-Überwachung ist. Der absolute Alptraum, vor dem uns nur unsere Verfassung (GG) schützt. Eben so schlimm ist dieses Thema für die Amerikaner, wenn nicht sogar noch schlimmer.

    Videospiele als Bösewichter zu nehmen ist da weit besser. EA und Blizzard halten es aus, problemlos. Und ein wenig PR stört da niemanden, selbst schlechte PR.
    Geht die Schuld für dieses Massaker aber auf die NRA übrig, ist es der Tropfen, der das Fass zum überlaufen bringen wird.
    Und an diesem Fass hängt so unglaublich viel.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Reutlingen
  2. über Jobware Personalberatung, Home Office und München
  3. Broetje-Automation, Rastede
  4. QSC AG, Frankfurt, Hamburg, Oberhausen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 23,99€
  2. (-90%) 1,99€
  3. 29,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Donald Trump: Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
Donald Trump
Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
  1. USA Amazon will 100.000 neue Vollzeitstellen schaffen
  2. Trump auf Pressekonferenz "Die USA werden von jedem gehackt"
  3. US-Wahl US-Geheimdienste warnten Trump vor Erpressung durch Russland

Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
Begnadigung
Danke, Chelsea Manning!
  1. Verwirrung Assange will nicht in die USA - oder doch?
  2. Nach Begnadigung Mannings Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit
  3. Whistleblowerin Obama begnadigt Chelsea Manning

Shield TV (2017) im Test: Nvidias sonderbare Neuauflage
Shield TV (2017) im Test
Nvidias sonderbare Neuauflage
  1. Wayland Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS
  2. Android Nougat Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV
  3. Nvidia Das Shield TV wird kleiner und kommt mit mehr Zubehör

  1. Instant Tethering: Googles automatischer WLAN-Hotspot
    Instant Tethering
    Googles automatischer WLAN-Hotspot

    Google will WLAN-Tethering mit einem Android-Smartphone komfortabler machen. Ein Smartphone kann automatisch einen WLAN-Hotspot für andere Geräte bereitstellen. Dabei soll keine lästige Kennworteingabe erforderlich sein.

  2. 5G-Mobilfunk: Netzbetreiber erhalten Hilfe bei Suche nach Funkmastplätzen
    5G-Mobilfunk
    Netzbetreiber erhalten Hilfe bei Suche nach Funkmastplätzen

    Das Bundesland Baden-Württemberg will den Aufbau neuer Mobilfunkmasten unterstützen. Mobilfunkunternehmen sollen Unterstützung bei der Suche nach Standorten für die Antennen erhalten. Damit sollen zügig Funklöcher geschlossen werden.

  3. Tinker-Board: Asus bringt Raspberry-Pi-Klon
    Tinker-Board
    Asus bringt Raspberry-Pi-Klon

    Still und leise steigt erstmals ein bekannter Mainboard-Hersteller in den Markt für Bastelcomputer ein und will mit dem Raspberry Pi konkurrieren. Die Technik klingt interessant, zur Software fehlen aber jegliche Informationen.


  1. 10:37

  2. 10:04

  3. 16:49

  4. 14:09

  5. 12:44

  6. 11:21

  7. 09:02

  8. 19:03