1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gewaltdrohungen: Call-of-Duty-Macher…

Gewaltdrohungen: Call-of-Duty-Macher verärgert über Community

Um wenige Sekundenbruchteile hat Treyarch die Schussfrequenz von Waffen in Black Ops 2 geändert - die Community war empört, es gab Gewaltandrohungen gegen leitende Entwickler. Jetzt wehrt sich das Studio und bittet um bessere Umgangsformen.

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Eh Schrott 3

    Halley | 25.07.13 17:41 09.08.13 09:10

  2. "0,2 auf 0,4" ist keine minimale Änderung... (Seiten: 1 2 3 ) 49

    Korashen | 25.07.13 15:11 09.08.13 03:26

  3. Worauf beziehen sich die 0,2 bzw. 0,4 sekunden? 4

    gaym0r | 26.07.13 09:27 30.07.13 08:43

  4. Flamen ist Teil der Spielerkultur 13

    ichbinhierzumflamen | 25.07.13 16:43 26.07.13 10:06

  5. "kindische, weinerliche Arschlöcher" 17

    Anonymer Nutzer | 25.07.13 15:11 26.07.13 08:26

  6. Sorry, aber wer zahlt bestimmt. 7

    Charles Marlow | 25.07.13 16:09 26.07.13 08:20

  7. Mich wundert nichts mehr 1

    Icestorm | 26.07.13 06:12 26.07.13 06:12

  8. VoiceChat 1

    acuntex | 25.07.13 22:28 25.07.13 22:28

  9. Re: Flamen ist Teil der Spielerkultur

    NochEinLeser | 25.07.13 19:58 Das Thema wurde verschoben.

  10. Wundert mich kein bisschen 5

    trolling3r | 25.07.13 15:43 25.07.13 17:53

  11. Einfach mal Counter Strike spielen 9

    Lord Gamma | 25.07.13 15:28 25.07.13 17:12

  12. Wenn man Spiele... 13

    g0r3 | 25.07.13 15:05 25.07.13 17:06

  13. Re: "0,2 auf 0,4" ist keine minimale Änderung...

    NochEinLeser | 25.07.13 17:09 Das Thema wurde verschoben.

  14. Umgangsformen im Internet 7

    Analysator | 25.07.13 15:53 25.07.13 16:48

  15. Man kriegt die Community die man verdient ... 11

    Anonymer Nutzer | 25.07.13 15:05 25.07.13 16:17

  16. Balancetechnische Änderung... 1

    ichbinhierzumflamen | 25.07.13 15:57 25.07.13 15:57

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Hottgenroth Software GmbH & Co. KG, Flammersfeld (Westerwald)
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Weil am Rhein
  3. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  4. GK Software SE, Schöneck/Vogtland, Hamburg, St. Ingbert, Pilsen (Tschechien)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 383€
  2. (u. a. i-tec Adapterkabel USB-C > HDMI 4K/60Hz 1,5m für 12,99€, i-tec MySafe USB 3.0 Easy...
  3. 47,99€
  4. 1.799€ (versandkostenfrei)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Ć–zdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme