1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ghost in the Shell: Stand Alone Complex…

Ähm... Ep01 in Vollänge? Wirklich?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ähm... Ep01 in Vollänge? Wirklich?

    Autor: Digital_Ronin 14.02.13 - 13:26

    Freue mich ja sehr, dass es noch mehr Anime-fans hier gibt, aber... sollte eine urheberrechtlich geschützte GitS:SAC Episode in voller Länge wirklich fest in einem Golem-Artikel eingebettet sein?

    Ich mein ja nur...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.02.13 13:27 durch Digital_Ronin.

  2. Re: Ähm... Ep01 in Vollänge? Wirklich?

    Autor: LH 14.02.13 - 13:27

    Digital_Ronin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Freue mich ja sehr, dass es noch mehr Anime-fans hier gibt, aber... sollte
    > eine urheberrechtlich geschützte GitS:SAC Episode in voller Länge wirklich
    > fest in einem Golem-Artikel eingebettet sein?
    > Ich mein ja nur...

    Scheint ein offizieller Channel zu sein, warum also nicht?

  3. Re: Ähm... Ep01 in Vollänge? Wirklich?

    Autor: Digital_Ronin 14.02.13 - 13:35

    Hm. Scheint tatsächlich von Production IG gedeckt zu sein.
    https://www.youtube.com/user/GITSchannel?feature=watch
    (ja ich kann Japanisch)

    Die streamen diesen Februar ihre eigene Serie...
    Hätte ich nicht für möglich gehalten.

    Werde wohl langsam zum Digital-Opa. o_O

  4. Re: Ähm... Ep01 in Vollänge? Wirklich?

    Autor: ck (Golem.de) 14.02.13 - 13:59

    Digital_Ronin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hm. Scheint tatsächlich von Production IG gedeckt zu sein.
    > www.youtube.com
    > (ja ich kann Japanisch)
    >
    > Die streamen diesen Februar ihre eigene Serie...
    > Hätte ich nicht für möglich gehalten.
    >
    > Werde wohl langsam zum Digital-Opa. o_O

    Mich hat es auch überrascht. :-) Auf jeden Fall ist es positiv, da auch mit Untertiteln.

    Gruß
    Christian Klaß
    Golem.de

  5. Re: Ähm... Ep01 in Vollänge? Wirklich?

    Autor: elgooG 14.02.13 - 15:09

    ck (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Digital_Ronin schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Hm. Scheint tatsächlich von Production IG gedeckt zu sein.
    > > www.youtube.com
    > > (ja ich kann Japanisch)
    > >
    > > Die streamen diesen Februar ihre eigene Serie...
    > > Hätte ich nicht für möglich gehalten.
    > >
    > > Werde wohl langsam zum Digital-Opa. o_O
    >
    > Mich hat es auch überrascht. :-) Auf jeden Fall ist es positiv, da auch mit
    > Untertiteln.
    >
    > Gruß
    > Christian Klaß
    > Golem.de

    Das ist gar nicht so unüblich. Funimation stellt auch teilweise komplette Folgen auf Youtube. Es handelt sich ja nur um eine Art Demo.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  6. Re: Ähm... Ep01 in Vollänge? Wirklich?

    Autor: niabot 14.02.13 - 15:26

    Viele Anbieter streamen mittlerweile die Serien und einige Serien werden sogar zuerst im Internet gezeigt und laufen erst ein viertel Jahr später im Fernsehen. Ebenso ist es nahezu schon üblich geworden zumindest die erste Folge in voller Länge als Kostprobe bei Youtube oder mit eigenen Servern kostenlos als Werbung zur Verfügung zu stellen.

    Man hat halt germerkt das die Fans die Katze nicht im Sack kaufen wollen. Zudem soll es auch davon abhalten das sich Fans genau aus diesem Grund illegale Kopien besorgen. Nicht ohne Grund hat z.B. Kadokawa Shoten mit Youtube und Nico Nico Douga experimentiert und bewusst Fanvideos (z.B. AMVs) nicht löschen lassen, da der werbende Effekt mehr Einnahmen brachte als es Ausfälle durch die Urheberrechtsverletzungen gab. Nicht ohne Grund gehört Die Melancholie der Haruhi Suzumiya oder K-On! zu den meistverkauften Serien überhaupt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.02.13 15:34 durch niabot.

  7. Re: Ähm... Ep01 in Vollänge? Wirklich?

    Autor: Khazar 14.02.13 - 16:30

    niabot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Viele Anbieter streamen mittlerweile die Serien und einige Serien werden
    > sogar zuerst im Internet gezeigt und laufen erst ein viertel Jahr später im
    > Fernsehen. Ebenso ist es nahezu schon üblich geworden zumindest die erste
    > Folge in voller Länge als Kostprobe bei Youtube oder mit eigenen Servern
    > kostenlos als Werbung zur Verfügung zu stellen.
    >
    > Man hat halt germerkt das die Fans die Katze nicht im Sack kaufen wollen.
    > Zudem soll es auch davon abhalten das sich Fans genau aus diesem Grund
    > illegale Kopien besorgen. Nicht ohne Grund hat z.B. Kadokawa Shoten mit
    > Youtube und Nico Nico Douga experimentiert und bewusst Fanvideos (z.B.
    > AMVs) nicht löschen lassen, da der werbende Effekt mehr Einnahmen brachte
    > als es Ausfälle durch die Urheberrechtsverletzungen gab. Nicht ohne Grund
    > gehört Die Melancholie der Haruhi Suzumiya oder K-On! zu den
    > meistverkauften Serien überhaupt.

    So siehts aus und "Crunchyroll" ist inzwischen ein richtig fetter Streaming-Anbieter von Anime geworden und wächst jeden Tag. Aus der Mangasparte: Besonders koreanische Webcomics/-mangas sind sehr populär geworden.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Autostadt GmbH, Wolfsburg
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  3. Landis+Gyr GmbH, Nürnberg
  4. Total Deutschland GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. 860 Evo 500 GB SSD für 74,00€, Portable T5 500 GB SSD 86,00€, Evo Select microSDXC 128...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


    Nasa: Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner
    Nasa
    Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner

    Vergessene Tabelleneinträge, fehlende Zeitabfragen und störende Mobilfunksignale sollen ursächlich für die Probleme beim Testflug des Starliner-Raumschiffs gewesen sein. Das seien aber nur Symptome des Zusammenbruchs der Sicherheitsprozeduren in der Softwareentwicklung von Boeing. Parallelen zur Boeing 737 MAX werden deutlich.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    1. Nasa Boeings Starliner hatte noch einen schweren Softwarefehler
    2. Boeing 777x Jungfernflug für das größte zweistrahlige Verkehrsflugzeug
    3. Boeing 2019 wurden mehr Flugzeuge storniert als bestellt

    Galaxy Z Flip im Hands-on: Endlich klappt es bei Samsung
    Galaxy Z Flip im Hands-on
    Endlich klappt es bei Samsung

    Beim zweiten Versuch hat Samsung aus seinen Fehlern gelernt: Das Smartphone Galaxy Z Flip mit faltbarem Display ist alltagstauglicher und stabiler als der Vorgänger. Motorolas Razr kann da nicht mithalten.
    Ein Hands on von Tobias Költzsch

    1. Faltbares Smartphone Schutzfasern des Galaxy Z Flip möglicherweise wenig wirksam
    2. Isocell Bright HM1 Samsung verwendet neuen 108-MP-Sensor im Galaxy S20 Ultra
    3. Smartphones Samsung schummelt bei Teleobjektiven des Galaxy S20 und S20+

    1. Subdomain-Takeover: Hunderte Microsoft-Subdomains gekapert
      Subdomain-Takeover
      Hunderte Microsoft-Subdomains gekapert

      Ein Sicherheitsforscher konnte in den vergangenen Jahren Hunderte Microsoft-Subdomains kapern, doch trotz Meldung kümmerte sich Microsoft nur um wenige. Doch nicht nur Sicherheitsforscher, auch eine Glücksspielseite übernahm offizielle Microsoft.com-Subdomains.

    2. Defender ATP: Microsoft bringt Virenschutz für Linux und Smartphones
      Defender ATP
      Microsoft bringt Virenschutz für Linux und Smartphones

      Microsoft Defender ATP gibt es bereits für Windows 10 und MacOS. Anscheinend möchte Microsoft aber noch weitere Betriebssysteme bedienen - darunter Linux, Android und iOS. Entsprechende Previewversionen sollen kommen.

    3. Carsharing: Mit Share Now in der Tiefgarage gefangen
      Carsharing
      Mit Share Now in der Tiefgarage gefangen

      Bei Carsharing-Anbietern wie Share Now ist es wichtig, dass die Autos vernetzt sind und jederzeit geortet werden können. Doch das kann in Funklöchern zu unerwarteten Problemen führen.


    1. 19:04

    2. 18:13

    3. 17:29

    4. 16:49

    5. 15:25

    6. 15:07

    7. 14:28

    8. 14:13