1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ghost Recon Breakpoint angespielt…

Wildlands ... klasse Spiel

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wildlands ... klasse Spiel

    Autor: Joblow 03.09.19 - 21:46

    Ich spiele GRW jetzt zum dritten mal, aber diesmal im im Ghost-Modus. Das Spiel begeistert mich immer wieder aufs neue. Was mich aber massiv stört, ist die Fahrzeugsteuerung. Ich weiß es ist kein Rennspiel, aber verdammt: Ist es den wirklich so schwer eine vernünftige Fahrzeugsteuerung zu implementieren!? Narco Road war die reinste Katastrophe, ich habe es dann irgendwann sein gelassen die ganzen rennen zu fahren. Ich hoffe doch sehr das Sie diesen Umstand verbessert haben.
    @Golem. Habt Ihr die Fahrzeuge gefahren, wie ist es von der Steuerung her, besser?

  2. Re: Wildlands ... klasse Spiel

    Autor: ps (Golem.de) 03.09.19 - 22:29

    Ganz ehrlich: Ich weiß nicht mehr im Detail, wie die Fahrzeugsteuerung in Wildlands war - sorry.

    In Breakpoint bin ich länger mit einem Jeep/Buggie gefahren, und fand das völlig unproblematisch. Auch der Heli war super einfach zu steuern (trotz Höhe/Senken sogar noch etwas einfacher als der Jeep).

  3. Re: Wildlands ... klasse Spiel

    Autor: Michael H. 04.09.19 - 08:35

    Feel u.

    Problematisch war m.E. weniger die Steuerung, als die Fahrphysik im allgemeinen. Mal von realistisch oder nicht abgesehen, war es grausam mit einem Auto zu fahren :D Heli ging noch... aber Auto... nur wenn nicht anders möglich. Man ist an jedem kleinen Stein voll hängen geblieben, im Gelände trotz Panzer überhaupt nicht voran gekommen... selbst die Motorcross Maschinen hatten im offenen Gelände abseits der Straßen massive Probleme voranzukommen... hätte man definitiv überarbeiten können...

    Der Rest des Spiels war jedoch ziemlich geil :D

  4. Re: Wildlands ... klasse Spiel

    Autor: Tonestarr 04.09.19 - 09:00

    Joblow schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich spiele GRW jetzt zum dritten mal, aber diesmal im im Ghost-Modus. Das
    > Spiel begeistert mich immer wieder aufs neue. Was mich aber massiv stört,
    > ist die Fahrzeugsteuerung. Ich weiß es ist kein Rennspiel, aber verdammt:
    > Ist es den wirklich so schwer eine vernünftige Fahrzeugsteuerung zu
    > implementieren!? Narco Road war die reinste Katastrophe, ich habe es dann
    > irgendwann sein gelassen die ganzen rennen zu fahren. Ich hoffe doch sehr
    > das Sie diesen Umstand verbessert haben.
    > @Golem. Habt Ihr die Fahrzeuge gefahren, wie ist es von der Steuerung her,
    > besser?

    Ich kann dich beruhigen... Habe die technical preview vor einem Monat gespielt und der Jeep war einfach zu steuern und hat sich wie ein Fahrzeug angefühlt... Problem war dort eher das die Textur eines der Räder gefehlt hat...

    Am Wochenende werde ich in die Beta schauen.

    Schade finde ich das man nicht das gleiche Team wie aus Wildlands spielt

  5. Re: Wildlands ... klasse Spiel

    Autor: Anonymouse 04.09.19 - 10:25

    Joblow schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich spiele GRW jetzt zum dritten mal, aber diesmal im im Ghost-Modus. Das
    > Spiel begeistert mich immer wieder aufs neue. Was mich aber massiv stört,
    > ist die Fahrzeugsteuerung.

    Dann hat sich seit der Demo damals wohl nicht viel geändert? Das war mir nämlich auch negativ aufgefallen.

  6. Re: Wildlands ... klasse Spiel

    Autor: Joblow 04.09.19 - 10:46

    Nun man wird nicht gezwungen die Autos zu fahren, es sei denn es ist ein Bestandteil einer Mission. Man kann die Autos komplett meiden, ich habe zb. überwiegend den Heli benutzt. Von Narco Road würde ich die Finger lassen, ein Großteil des Spieles muss man in den Autos verbringen.

    Es freut mich das im neuem Teil die Fahrphysik besser geworden ist, so steht dem Spielen nichts mehr im Wege.

  7. Re: Wildlands ... klasse Spiel

    Autor: plastikschaufel 04.09.19 - 15:56

    Joblow schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nun man wird nicht gezwungen die Autos zu fahren, es sei denn es ist ein
    > Bestandteil einer Mission. Man kann die Autos komplett meiden, ich habe zb.
    > überwiegend den Heli benutzt. Von Narco Road würde ich die Finger lassen,
    > ein Großteil des Spieles muss man in den Autos verbringen.
    >
    > Es freut mich das im neuem Teil die Fahrphysik besser geworden ist, so
    > steht dem Spielen nichts mehr im Wege.

    Am Anfang gibts nur leider keinen Helikopter, es sei denn man findet einen. Selbst spawnen kann man den doch nur wenn man ihn freigeschaltet hat. Zu beginn gehen halt nur Autos.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ING Deutschland, Frankfurt
  2. PTV Group, Karlsruhe
  3. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  4. RMG Messtechnik GmbH, Beindersheim (Raum Mannheim)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de