1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ghost Recon Wildlands: Drogenkrieg in…

Ghost Recon Wildlands: Drogenkrieg in dünner Luft

Rund 3.000 Meter hoch und so groß wie vermutlich keine andere offene Spielwelt soll die Umgebung von Ghost Recon Wildlands werden. Spieler kämpfen in den imposant gestalteten Bergen von Bolivien, in kleinen Dörfern und auf Salzseen.

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Ubisoft, also vollgestopft mit proprietären nvidia Müll 11

    KnutRider | 22.06.15 19:49 23.06.15 23:16

  2. Warum immer Koop Murks? 11

    quadronom | 22.06.15 19:07 23.06.15 15:57

  3. Klingt nach langen Laufwegen und viel Langeweile zwischendurch... 7

    Lebostein | 23.06.15 08:18 23.06.15 15:27

  4. sinnloses Argument 1

    nuvi | 22.06.15 21:05 22.06.15 21:05

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Bayerische Versorgungskammer, München
  2. Limbach Gruppe SE, Heidelberg
  3. Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser, Isernhagen
  4. Phoenix Contact Electronics GmbH, Bad Pyrmont

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de