Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ghost Recon Wildlands: PC…

*schüttel*

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. *schüttel*

    Autor: MrReset 17.02.17 - 17:45

    Oh je, von UBISoft.
    Was bedeuet:
    DRM, uPlay, Denuvo, DLC, Server überlastet etc ...

  2. Re: *schüttel*

    Autor: 3dgamer 17.02.17 - 18:39

    Uh fast übersehen. Dieser ubisoft launcher ist echt müll. Naja wat solls..

  3. Re: *schüttel*

    Autor: Érdna Ldierk 17.02.17 - 19:52

    Jo, das ist wie McDonalds. Keiner geht hin. ;)

  4. Re: *schüttel*

    Autor: nf1n1ty 18.02.17 - 01:00

    Érdna Ldierk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jo, das ist wie McDonalds. Keiner geht hin. ;)

    Und Ausnahmen bestätigen die Regel. Gehe nicht zu McDoof etc. und habe auch keinen Ubisoft-Account.

    ___________________________________________________________
    Wenn einer fuddelt, dann klatscht et. Aber richtig!

  5. Re: *schüttel*

    Autor: divStar 18.02.17 - 01:03

    Ich habe unwissentlich vor ein paar Jahren "Child of Light" gekauft - und das braucht uplay. Ich habe es ein Mal probiert und danach deinstalliert - nicht weil das Spiel schlecht ist, sondern der Launcher einfach Müll. Ich hoffe es gibt für das Spiel einen "Patch" - dann kann ich nämlich mein gekauftes Spiel auch endlich mal spielen.

  6. Re: *schüttel*

    Autor: SirFartALot 18.02.17 - 11:43

    Ich bin alles andere als Pro-Ubisoft, aber ein Launcher ist nur ein deppertes Tool um ein Spiel zu starten. Recht viel mehr als eine Auflistung der Spiele und ein "Spielen" Button braucht das Ding nicht (siehe GOG Galaxy). Was soll die ganze Aufregung also?

    Remember, remember the 1st of September!
    Beslan, 2004: als innerhalb weniger Tage die Stadt zur Stadt der kleinen Engel wurde. Eine Wasserflasche und eine Blume fuer jedes tote Kind.

  7. Re: *schüttel*

    Autor: TobiVH 18.02.17 - 12:03

    divStar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe unwissentlich vor ein paar Jahren "Child of Light" gekauft - und
    > das braucht uplay. Ich habe es ein Mal probiert und danach deinstalliert -
    > nicht weil das Spiel schlecht ist, sondern der Launcher einfach Müll. Ich
    > hoffe es gibt für das Spiel einen "Patch" - dann kann ich nämlich mein
    > gekauftes Spiel auch endlich mal spielen.

    Was habt ihr eigentlich alle für Probleme mit Uplay??
    Man lädt es sich runter meldet sich an und startet sein Spiel FERTIG. Wo is das Problem?
    Noch nie Probleme beim Starten gehabt. Es werden die Speicherstände online gesichert sodass ich überall damit weiter spielen kann TOP.

  8. Re: *schüttel*

    Autor: ArcherV 18.02.17 - 13:10

    MrReset schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oh je, von UBISoft.
    > Was bedeuet:
    > DRM, uPlay, Denuvo, DLC, Server überlastet etc ...


    Hauptsache wieder einen Publisher gebashed...


    Das uPlay von der Usability her aber besser als Origin und GoG Galaxy ist bleibt aber auf der Strecke.

    Naja, an Steam kommt es nicht heran.

  9. Re: *schüttel*

    Autor: GenXRoad 19.02.17 - 02:05

    ArcherV schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > MrReset schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Oh je, von UBISoft.
    > > Was bedeuet:
    > > DRM, uPlay, Denuvo, DLC, Server überlastet etc ...
    >
    > Hauptsache wieder einen Publisher gebashed...
    >
    > Das uPlay von der Usability her aber besser als Origin und GoG Galaxy ist
    > bleibt aber auf der Strecke.
    >
    > Naja, an Steam kommt es nicht heran.


    Deswegen hab ich allle Uplay games @steam :D auch wenn es uplay startet... aber ich komm mit uplay nicht zurande...

    Mag wohl auch an der Steam vergangenheit liegen... Steam User seit der Beta Version

  10. Re: *schüttel*

    Autor: ArcherV 19.02.17 - 02:37

    GenXRoad schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Deswegen hab ich allle Uplay games @steam :D auch wenn es uplay startet...
    > aber ich komm mit uplay nicht zurande...
    >
    > Mag wohl auch an der Steam vergangenheit liegen... Steam User seit der Beta
    > Version

    Dito, liegt aber daran, dass ich möglichst alles auf eine Plattform haben möchte.
    Naja und auf Origin kommt man (leider) nicht mehr drumherum.

    Origin war damals zum Launch ganz gut. Aber im derzeitigen Zustand ist Origin einfach nur unübersichtlich und benutzerfeindlich - wenn gleich einige andere Punkte bei Origin besser sind als bei Steam (z.B. Rückgaberecht)

  11. Re: *schüttel*

    Autor: Prypjat 20.02.17 - 08:28

    Dieses herunterladen und installieren überfordert anscheinend einige Golem Leser. ^^
    Uplay hat sich in den letzten jahren durchaus gesteigert.
    Es ist zwar nicht mal Ansatzweise so komplex wie Steam, aber es tut was es soll.
    Und mehr als Uplay starten und dann das Game starten mach ich auch nicht und das funktioniert immerhin Reibungslos.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. WKM GmbH, München
  2. BG-Phoenics GmbH, München
  3. PTV Group, Karlsruhe
  4. über HRM CONSULTING GmbH, Konstanz (Home-Office)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)
  2. (u. a. Fast & Furious 1-7 Blu-ray 26,49€, Indiana Jones Complete Blu-ray 14,76€, The Complete...
  3. (u. a. The Big Bang Theory, The Vampire Diaries, True Detective)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  2. Atom C2000 & Kaby Lake Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2
  3. UP2718Q Dell verkauft HDR10-Monitor ab Mai 2017

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

  1. ZTE: Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter
    ZTE
    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

    ZTE und Rohde & Schwarz aus Deutschland sind in Peking in der zweiten Phase des großen 5G-Tests dabei. Nach der dritten Phase startet der kommerzielle Betrieb.

  2. Ubisoft: Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana
    Ubisoft
    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

    In einer abgeschlossenen Ecke der USA als Juniorsheriff gegen eine irre Sekte: Das ist das Szenario von Far Cry 5. Spieler sollen auf dem Boden antreten, sich aber auch in Luftkämpfen mit Flugzeugen beweisen müssen.

  3. Rockstar Games: Waffenschiebereien in GTA 5
    Rockstar Games
    Waffenschiebereien in GTA 5

    Es soll "extrem umfangreich" werden: Das nächste Update mit dem Titel Gunrunning für den Onlinemodus von GTA 5 dreht sich um die illegale Waffenschieberszene. Es soll sogar die Möglichkeit zum Kauf unterirdischer Hauptquartiere geben.


  1. 17:40

  2. 16:40

  3. 16:29

  4. 16:27

  5. 15:15

  6. 13:35

  7. 13:17

  8. 13:05