Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gilbert und Schafer: Monkey-Island…
  6. T…

Nur für Romantiker ein gutes Spiel

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Nur für Romantiker ein gutes Spiel

    Autor: akjnjokakjkja 28.09.10 - 13:19

    Traurig aber war. Die Kids wurden bereits weichgespühlt durch die magerere casual Kost die heutzutage Programm ist. Wie lange hat man z.B. Rick Dangerous immer und immer wieder gespielt. Und immer wieder ganz von vorne. Heute undenkbar.

  2. Re: Nur für Romantiker ein gutes Spiel

    Autor: ItsMeMArio 28.09.10 - 13:21

    akjnjokakjkja schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Traurig aber war. Die Kids wurden bereits weichgespühlt durch die magerere
    > casual Kost die heutzutage Programm ist. Wie lange hat man z.B. Rick
    > Dangerous immer und immer wieder gespielt. Und immer wieder ganz von vorne.
    > Heute undenkbar.


    Oder Super Mario, klar ist ein anderes Genre, aber speichern ? was ist das? drei mal tot und dann musstest von vorne anfangen.

    bzw. es gab so codes glaub ich die man eingeben konnte um z.b. in level 5-1 wieder anfangen zu können.....

  3. Re: Nur für Romantiker ein gutes Spiel

    Autor: Guybrush2 28.09.10 - 13:28

    SpielOppa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja, spätestens beim dritten Rästel, für das du zwei Tage brauchst, wird
    > doch die Komplettlösung gezückt.
    >
    Hey, als wir damals(tm) Monkey Island gespielt haben, gab es noch kein Internet, in dem man jeder Zeit eine Komplettlösung finden konnte! Da musste man schon hoffen, dass jemand sein Taschengeld in eine der gerade aufkommenden Games-Magazines investiert hatte und bereit war, sein Wissen auf dem Schulhof preiszugeben.

  4. Re: Nur für Romantiker ein gutes Spiel

    Autor: Vollo 28.09.10 - 13:36

    nur so schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > - ein zweites mal für den alternativen Abspann ,

    Alternativer Abspann?


    > - ein drittes mal für die Trophäe "Menschliche Kanonenkugel" (habe 2 Std.
    > gebraucht)

    Menschliche Kanonenkugel?

  5. Re: Nur für Romantiker ein gutes Spiel

    Autor: SpielOppa 28.09.10 - 13:37

    akjnjokakjkja schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie lange hat man z.B. Rick Dangerous immer und immer wieder gespielt. (...)
    > Heute undenkbar.

    Wieso?
    Weil Du keine Zeit mehr hast oder weil Du das Spiel verschenkt hast?

  6. Re: Nur für Romantiker ein gutes Spiel

    Autor: Amiga made it possible 28.09.10 - 13:46

    Ha, Rick Dangerous!! Das sind Erinnerungen. Ich hab Teil 1 damals gefühlte drei Millionen mal gespielt aber hab es nie durchgeschafft, bin vereinzelte Male bis ins vierte Level gekommen aber nur mit noch einem Leben oder so (gut war damals auch erst 6 Jahre alt ;-)) und habs erst vor wenigen Jahren mit WinUAE und einer Version mit Trainer erstmals zu Ende gespielt, ich habs aber dann mit WinUAE nach vielen Versuchen soweit hinbekommen dass ich es jetzt auch ohne unendlich Leben schaffe (glaube PC-Tastatur ist besser dafür als Amiga-Joystick war ;-)). Hat das jemand jemals wirklich ohne Trainer durchgespielt? Aber das waren noch Zeiten, Amiga500 mit Turrican, Monkey Island, Indiana Jones, Rick, SWIV... besser gings kaum.

  7. Re: Nur für Romantiker ein gutes Spiel

    Autor: fail 28.09.10 - 13:55

    Ein Kind von 6 Jahren sollte lieber draußen Fussball spielen als Computerspiele von seinem Nerdvater.

  8. Re: Nur für Romantiker ein gutes Spiel

    Autor: 00011001 28.09.10 - 14:26

    fail schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ein Kind von 6 Jahren sollte lieber draußen Fussball spielen als
    > Computerspiele von seinem Nerdvater.


    Wie bitte?!
    Wieso sollte ein Kind Fussball statt Computerspiele spielen?!

    Das hat man vielleicht von 30 Jahren gemacht, als die Grafik noch nicht so realistisch war, dass man sich den Blick in Freie sparen konnte ...

  9. Re: Nur für Romantiker ein gutes Spiel

    Autor: lemonhead 28.09.10 - 14:33

    Besser das Kind spielt Monkey Island als dass es mit Farmville verblödet.

  10. Re: Nur für Romantiker ein gutes Spiel

    Autor: Sonic77 28.09.10 - 14:57

    MrMonkey schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Genau, ich habe damals auch oft genug das Gefühl gehabt das ich nicht mehr
    > weiter komme und war kurz vorm verzweifeln und doch hat man die rätsel nach
    > einer Weile doch geknackt wenn man genug rumprobiert hat.

    Und genau *DAS* Gefühl damals, wenn man nach 3 Tagen ein vertracktes Rätsel selbst gelöst hatte, ohne in eine Komplettlösung zu schauen, und ohne die heute allgegenwärtige Verlockung, es einfach im Internet nachzuschlagen - das werden die Weicheier unter den Zockern niemals erleben ;-)

  11. Re: Nur für Romantiker ein gutes Spiel

    Autor: Top-OR 28.09.10 - 15:59

    Ja, junger Jedi: Zu schnell Ergebnisse ohne Einsatz sie erwarten!

    -----
    Verallgemeinerungen sind IMMER falsch.

  12. Re: Nur für Romantiker ein gutes Spiel

    Autor: Top-OR 28.09.10 - 16:01

    .. oder Loom?

    -----
    Verallgemeinerungen sind IMMER falsch.

  13. Prince of Persia

    Autor: dito 28.09.10 - 20:22

    Jo zb auch Prince of Persia damals aufm NES.

    Ich könnte heute noch ausrasten wenn ich dran denke :-)

    A) sind die level höllen schwer und ohne speicherpunkte
    B) wenn man bis ins letzte Level kommt, ohne bei jedem Versuch das jeweilige Level neu zu starten, geht einem im letzten Level die zeit aus. d.h alles nochmal von vorne. die heutigen Prince of Persia sind ja so billig, daß sie sogar ein 4-jähriger beim ersten mal auf schwer durchspielt.

  14. Re: Nur für Romantiker ein gutes Spiel

    Autor: Fades Argument 28.09.10 - 21:03

    Ah ja. Ein altes Offline-Game, wo uns der Computer alles vorgibt, soll besser sein als ein aktuelles Multiplayer-Onlinegame.

  15. Re: Nur für Romantiker ein gutes Spiel

    Autor: nurmalso1 29.09.10 - 10:00

    > Alternativer Abspann?

    einfach mal auf Monkey Island den Stein statt auf den Baum mit den Bananen auf das Schiff lenken. Die Schiffscrew bleibt auf Monkey Island und der alte Mann Thou.... hat ein Schiff um nach Meele Island zu fahren.

    > Menschliche Kanonenkugel?

    Die Trophäen bei der PS3 Version heißen nun mal so. Sorry.

  16. Re: Nur für Romantiker ein gutes Spiel

    Autor: nurmalso2 29.09.10 - 10:07

    > Ein Kind von 6 Jahren sollte lieber draußen Fussball spielen als
    > Computerspiele von seinem Nerdvater.

    Um 19:00 soll Ich meinen 6 Jährigen Sohn raus zum Fußballspielen schicken ...... Nein!

    Damit keine Missverständnisse aufkommen. Es gibt in der Woche nur Sandmännchen zu schauen. Freitags ist Kino/Fernseh/Spieleabend. Maximal 1,5 Std. Wochenende nur in Ausnahmefällen, aber auch nicht länger als 2 Std..

    Der Junge soll was vernünftiges lernen und auf keinen Fall ein Nerd werden wie sein Vater.

  17. Re: Nur für Romantiker ein gutes Spiel

    Autor: Top-OR 29.09.10 - 10:24

    Haha! Dein Post ist wirklich ironisch: fast wäre ich drauf reingefallen. Ne, im Ernst, ich bin ganz deiner Meinung. Die neuen Online-Games haben bei weitem nicht den Charme und den Unterhaltungswert der alten Klassiker.

    -----
    Verallgemeinerungen sind IMMER falsch.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte
  2. Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt, Frankfurt am Main
  3. SCHOTT AG, Mainz
  4. TenneT TSO GmbH, Bayreuth

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Asus PG279Q ROG Monitor 689€, Corsair Glaive RGB Maus 34,99€)
  2. 14,97€
  3. 107,00€ (Bestpreis!)
  4. 419,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


    Mobilfunktarife fürs IoT: Die Dinge ins Internet bringen
    Mobilfunktarife fürs IoT
    Die Dinge ins Internet bringen

    Kabellos per Mobilfunk bringt man smarte Geräte am leichtesten ins Internet der Dinge. Dafür haben deutsche Netzanbieter Angebote für Unternehmen wie auch für Privatkunden.
    Von Jan Raehm

    1. Smart Lock Forscher hacken Türschlösser mit einfachen Mitteln
    2. Brickerbot 2.0 Neue Schadsoftware möchte IoT-Geräte zerstören
    3. Abus-Alarmanlage RFID-Schlüssel lassen sich klonen

    1. 50 Jahre Mondlandung: Die Krise der Raumfahrtbehörden
      50 Jahre Mondlandung
      Die Krise der Raumfahrtbehörden

      Schon die Wiederholung der Mondlandung wirkt 50 Jahre später fast utopisch. Gerade bei der Nasa findet immer weniger Raumfahrt statt. Das liegt am Geld - aber nicht daran, dass die Raumfahrt nicht genug davon hat.

    2. Tiangong-2: Absturz der chinesischen Raumstation steht bevor
      Tiangong-2
      Absturz der chinesischen Raumstation steht bevor

      Die Mission sollte zwei Jahre dauern, am Ende waren es über 1.000 Tage: Die chinesische Raumstation Tiangong-2 wird am Ende ihrer Mission abgesenkt und soll in der Erdatmosphäre verglühen.

    3. Breitbandausbau: Gemeinden können Fördergelder in Millionenhöhe nicht nutzen
      Breitbandausbau
      Gemeinden können Fördergelder in Millionenhöhe nicht nutzen

      Nicht nur Bürokratie und hohe Baukosten behindern das 50-MBit/s-Förderprogramm der Bundesregierung, sondern auch ein nicht durchdachtes Regelwerk: Mitten in der Planungsphase scheitern viele Breitband-Förderprogramme.


    1. 12:01

    2. 11:33

    3. 10:46

    4. 10:27

    5. 10:15

    6. 09:55

    7. 09:13

    8. 09:00