1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gilbert und Schafer: Monkey-Island…

*seufz* Monkey Island *seufz*

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. *seufz* Monkey Island *seufz*

    Autor: Threepbrush Guywood 28.09.10 - 10:39

    Letztens gab es Teil 1 und 2 für zusammen 10 EUR bei Steam, inkl. der Classic Versionen, also mit der alten Grafik.

    Immer wieder witzig, kann ich nur jedem empfehlen. Damit ist quasi eine ganze Generation groß geworden. So wie Knight Rider, nur anders.

  2. Re: *seufz* Monkey Island *seufz*

    Autor: Greex 28.09.10 - 10:47

    Das waren noch Zeiten - wegen MI2 habe ich meine Eltern (mit Erfolg) bekniet, mir den Umstieg vom C128 auf einen Amiga500 zu sponsern.

    Tja, damit begann dann wohl meine Laufbahn als ITler ... MIST ;)

  3. Re: *seufz* Monkey Island *seufz*

    Autor: thargon 28.09.10 - 11:22

    Greex schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das waren noch Zeiten - wegen MI2 habe ich meine Eltern (mit Erfolg)
    > bekniet, mir den Umstieg vom C128 auf einen Amiga500 zu sponsern.
    >
    > Tja, damit begann dann wohl meine Laufbahn als ITler ... MIST ;)

    ...ich hab ein wenig früher angefangen aber DoT und MI2 hab ich auch noch auf dem Amiga gespielt... und ich bin auch ITler geworden^^

    Ich bemerke da statistisch Kausale Zusammenhänge :-P

  4. Re: *seufz* Monkey Island *seufz*

    Autor: phill54 28.09.10 - 11:30

    > Ich bemerke da statistisch Kausale Zusammenhänge :-P

    :D ich auch...

  5. Re: *seufz* Monkey Island *seufz*

    Autor: trude 28.09.10 - 11:34

    Erst Monkey Island, dann ITler und nun Golem-Forum.
    Das Niveau befindet sich quasi im freien Fall. *g*

  6. Re: *seufz* Monkey Island *seufz*

    Autor: Threepbrush Guywood 28.09.10 - 12:16

    Ha! Ich durchbreche eure Logik: ich bin kein IT'ler geworden ... aber ich besitze eine gewisse IT-Affinität :)

  7. Re: *seufz* Monkey Island *seufz*

    Autor: JoeC 28.09.10 - 12:36

    Amiga 2000 - MI - MI2 - ITler... ja so gings mir auch...

  8. Re: *seufz* Monkey Island *seufz*

    Autor: auch itler 28.09.10 - 12:39

    Ich reihe mich nur zu gern in den reigen der itler mit MI "Vorkenntnissen", unsere beiden Entwickler sind auch MI geschädigt, der FISI ebenfalls nur unser neuer Azubl der kennt MI nicht mal. Was für eine Wissenslücke

  9. Re: *seufz* Monkey Island *seufz*

    Autor: Rum Rogers 28.09.10 - 12:45

    JoeC schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Amiga 2000 - MI - MI2 - ITler... ja so gings mir auch...

    Exakt so war's bei mir auch!

  10. Re: *seufz* Monkey Island *seufz*

    Autor: center55 28.09.10 - 12:50

    Rum Rogers schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > JoeC schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Amiga 2000 - MI - MI2 - ITler... ja so gings mir auch...
    >
    > Exakt so war's bei mir auch!

    *meld*

  11. Re: *seufz* Monkey Island *seufz*

    Autor: SCUMM 28.09.10 - 12:58

    "Look behind you, a three-headed monkey!"

  12. Re: *seufz* Monkey Island *seufz*

    Autor: Thargon 28.09.10 - 13:02

    Ich bin für eine Petition bei der IHK

    MI muss Unterrichtsstoff bei Azubis in IT Berufen werden.

    Als ich gerad zu meinen zwei Azubis gesagt habe "geh mir aus dem Weg oder ich schneid dich durch" haben diese nicht einmal reagiert.

    Unmöglich sowas... Jugend von heute unglaublich^^

  13. mir gings anders!

    Autor: ManiacMan 28.09.10 - 13:34

    Bei mir gings mit Basic auf nem C64 los. Dann Amiga 500 und dann ein Pentium mit 90 MHZ. :D

    Aber MI oder DOTT hatte ich nie gespielt (erst jetzt die Remakes um die Bildungslücke zu füllen, hab am WE bei MI2 zugeschlagen), dafür aber Maniac Mansion, Last Ninja und Turrican! :D

  14. Re: mir gings anders!

    Autor: Threepbrush Guywood 28.09.10 - 14:06

    ManiacMan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei mir gings mit Basic auf nem C64 los. Dann Amiga 500 und dann ein
    > Pentium mit 90 MHZ. :D
    >
    > Aber MI oder DOTT hatte ich nie gespielt (erst jetzt die Remakes um die
    > Bildungslücke zu füllen, hab am WE bei MI2 zugeschlagen), dafür aber Maniac
    > Mansion, Last Ninja und Turrican! :D

    Hach, *in-Erinnerungen-schwelg*

    Amiga:
    Shadow of the Beast
    Lionheart
    Turrican 1 & 2

    C64:
    Bruce Lee - kennt das noch jemand? Das hab ich damals gespielt bis zum geht nicht mehr.

  15. Re: *seufz* Monkey Island *seufz*

    Autor: Mancomb Seepgood 28.09.10 - 14:13

    center55 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Rum Rogers schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > JoeC schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Amiga 2000 - MI - MI2 - ITler... ja so gings mir auch...
    > >
    > > Exakt so war's bei mir auch!
    >
    > *meld*


    Bin wahrscheinlich zu jung.

    1. Secret of Monkey Island
    2. Monkey Island 2: LeChuck's Revenge
    3. The Curse of Monkey Island
    4. Grim Fandango
    5. ITler :-)

  16. Re: *seufz* Monkey Island *seufz*

    Autor: SirDodger 28.09.10 - 16:39

    Ha ... mir gehts genau so :)

  17. Re: *seufz* Monkey Island *seufz*

    Autor: Top-OR 28.09.10 - 17:08

    Lass mich raten: Du wolltest Pirat werden... Ach ne, das war ja dein Bruder!

    -----
    Verallgemeinerungen sind IMMER falsch.

  18. Re: *seufz* Monkey Island *seufz*

    Autor: Top-OR 28.09.10 - 17:10

    ... war es nicht 'ich schneid "dir" durch?' Zitierte ichs seit Jahren falsch? :-(

    -----
    Verallgemeinerungen sind IMMER falsch.

  19. In this thread: backwards guys who are stuck in the past

    Autor: Mental 28.09.10 - 21:05

    Guckst du meine Betreffzeile.

  20. Wer einen Amiga und Intelligenz hatte wurde automatisch ITler (AmigaBASIC erste Sprache?)

    Autor: Amiga500_2000_1200 28.09.10 - 23:16

    kwt

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Architekt (m/w/d) für den Bereich Identity und Access-Management (IAM)
    Allianz Deutschland AG, München Unterföhring
  2. Fachinformatiker (m/w/d)
    ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH, Hagen
  3. Data-Analyst (d/m/w) Ökonometrie, Statistik
    Prognos AG - Wir geben Orientierung., Freiburg im Breisgau, Berlin, München
  4. Integration Solution Engineer (w/m/d)
    Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 94€ (Bestpreis)
  2. 150€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Horizon Zero Dawn - Complete Edition [PC Version] für 18,49€, NBA 2K22 - NBA 75th...
  4. mit 499€ neuer Bestpreis auf Geizhals


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Leserumfrage: Wie wünschst du dir Golem.de?
Leserumfrage
Wie wünschst du dir Golem.de?

Ob du täglich mehrmals Golem.de liest oder ab und zu: Wir sind an deiner Meinung interessiert! Hilf uns, Golem.de noch besser zu machen - die Umfrage dauert weniger als 10 Minuten.

  1. TECH TALKS Kann Europa Chips?
  2. TECH TALKS Drohnen, Daten und Deep Learning in der Landwirtschaft
  3. In eigener Sache Englisch lernen mit Golem.de und Gymglish

Allianz-CTO: Die Trennung von Arbeit und Freizeit ist antiquiert
Allianz-CTO
"Die Trennung von Arbeit und Freizeit ist antiquiert"

CTOs im Interview Profi-Trompeter war sein Traum - stattdessen wurde Markus Löffler Sysadmin, Physiker, Direktor von McKinsey und der erste CTO der Allianz Versicherung. Wie schafft man als Quereinsteiger so eine Karriere in der IT?
Ein Interview von Maja Hoock

  1. Jaroslaw Kroczek von Boldare "Gute Bezahlung reicht heute nicht mehr aus"

Deathloop im Test: Und ewig grüßt die Maschinenpistole
Deathloop im Test
Und ewig grüßt die Maschinenpistole

Zeitreise plus Shooter: Das Microsoft-Entwicklerstudio Arkane liefert mit Deathloop ein Spitzenspiel für PS5 und Windows-PC.
Von Peter Steinlechner

  1. PC-Version Entwickler untersuchen massive Ruckler bei Deathloop
  2. Deathloop angespielt "Brich den Loop - sonst bringe ich dich immer brutaler um!"
  3. Deathloop-Vorschau Todesschleife auf der James-Bond-Gedächtnisinsel