Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gilbert und Schafer: Monkey-Island…

*seufz* Monkey Island *seufz*

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. *seufz* Monkey Island *seufz*

    Autor: Threepbrush Guywood 28.09.10 - 10:39

    Letztens gab es Teil 1 und 2 für zusammen 10 EUR bei Steam, inkl. der Classic Versionen, also mit der alten Grafik.

    Immer wieder witzig, kann ich nur jedem empfehlen. Damit ist quasi eine ganze Generation groß geworden. So wie Knight Rider, nur anders.

  2. Re: *seufz* Monkey Island *seufz*

    Autor: Greex 28.09.10 - 10:47

    Das waren noch Zeiten - wegen MI2 habe ich meine Eltern (mit Erfolg) bekniet, mir den Umstieg vom C128 auf einen Amiga500 zu sponsern.

    Tja, damit begann dann wohl meine Laufbahn als ITler ... MIST ;)

  3. Re: *seufz* Monkey Island *seufz*

    Autor: thargon 28.09.10 - 11:22

    Greex schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das waren noch Zeiten - wegen MI2 habe ich meine Eltern (mit Erfolg)
    > bekniet, mir den Umstieg vom C128 auf einen Amiga500 zu sponsern.
    >
    > Tja, damit begann dann wohl meine Laufbahn als ITler ... MIST ;)

    ...ich hab ein wenig früher angefangen aber DoT und MI2 hab ich auch noch auf dem Amiga gespielt... und ich bin auch ITler geworden^^

    Ich bemerke da statistisch Kausale Zusammenhänge :-P

  4. Re: *seufz* Monkey Island *seufz*

    Autor: phill54 28.09.10 - 11:30

    > Ich bemerke da statistisch Kausale Zusammenhänge :-P

    :D ich auch...

  5. Re: *seufz* Monkey Island *seufz*

    Autor: trude 28.09.10 - 11:34

    Erst Monkey Island, dann ITler und nun Golem-Forum.
    Das Niveau befindet sich quasi im freien Fall. *g*

  6. Re: *seufz* Monkey Island *seufz*

    Autor: Threepbrush Guywood 28.09.10 - 12:16

    Ha! Ich durchbreche eure Logik: ich bin kein IT'ler geworden ... aber ich besitze eine gewisse IT-Affinität :)

  7. Re: *seufz* Monkey Island *seufz*

    Autor: JoeC 28.09.10 - 12:36

    Amiga 2000 - MI - MI2 - ITler... ja so gings mir auch...

  8. Re: *seufz* Monkey Island *seufz*

    Autor: auch itler 28.09.10 - 12:39

    Ich reihe mich nur zu gern in den reigen der itler mit MI "Vorkenntnissen", unsere beiden Entwickler sind auch MI geschädigt, der FISI ebenfalls nur unser neuer Azubl der kennt MI nicht mal. Was für eine Wissenslücke

  9. Re: *seufz* Monkey Island *seufz*

    Autor: Rum Rogers 28.09.10 - 12:45

    JoeC schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Amiga 2000 - MI - MI2 - ITler... ja so gings mir auch...

    Exakt so war's bei mir auch!

  10. Re: *seufz* Monkey Island *seufz*

    Autor: center55 28.09.10 - 12:50

    Rum Rogers schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > JoeC schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Amiga 2000 - MI - MI2 - ITler... ja so gings mir auch...
    >
    > Exakt so war's bei mir auch!

    *meld*

  11. Re: *seufz* Monkey Island *seufz*

    Autor: SCUMM 28.09.10 - 12:58

    "Look behind you, a three-headed monkey!"

  12. Re: *seufz* Monkey Island *seufz*

    Autor: Thargon 28.09.10 - 13:02

    Ich bin für eine Petition bei der IHK

    MI muss Unterrichtsstoff bei Azubis in IT Berufen werden.

    Als ich gerad zu meinen zwei Azubis gesagt habe "geh mir aus dem Weg oder ich schneid dich durch" haben diese nicht einmal reagiert.

    Unmöglich sowas... Jugend von heute unglaublich^^

  13. mir gings anders!

    Autor: ManiacMan 28.09.10 - 13:34

    Bei mir gings mit Basic auf nem C64 los. Dann Amiga 500 und dann ein Pentium mit 90 MHZ. :D

    Aber MI oder DOTT hatte ich nie gespielt (erst jetzt die Remakes um die Bildungslücke zu füllen, hab am WE bei MI2 zugeschlagen), dafür aber Maniac Mansion, Last Ninja und Turrican! :D

  14. Re: mir gings anders!

    Autor: Threepbrush Guywood 28.09.10 - 14:06

    ManiacMan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei mir gings mit Basic auf nem C64 los. Dann Amiga 500 und dann ein
    > Pentium mit 90 MHZ. :D
    >
    > Aber MI oder DOTT hatte ich nie gespielt (erst jetzt die Remakes um die
    > Bildungslücke zu füllen, hab am WE bei MI2 zugeschlagen), dafür aber Maniac
    > Mansion, Last Ninja und Turrican! :D

    Hach, *in-Erinnerungen-schwelg*

    Amiga:
    Shadow of the Beast
    Lionheart
    Turrican 1 & 2

    C64:
    Bruce Lee - kennt das noch jemand? Das hab ich damals gespielt bis zum geht nicht mehr.

  15. Re: *seufz* Monkey Island *seufz*

    Autor: Mancomb Seepgood 28.09.10 - 14:13

    center55 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Rum Rogers schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > JoeC schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Amiga 2000 - MI - MI2 - ITler... ja so gings mir auch...
    > >
    > > Exakt so war's bei mir auch!
    >
    > *meld*


    Bin wahrscheinlich zu jung.

    1. Secret of Monkey Island
    2. Monkey Island 2: LeChuck's Revenge
    3. The Curse of Monkey Island
    4. Grim Fandango
    5. ITler :-)

  16. Re: *seufz* Monkey Island *seufz*

    Autor: SirDodger 28.09.10 - 16:39

    Ha ... mir gehts genau so :)

  17. Re: *seufz* Monkey Island *seufz*

    Autor: Top-OR 28.09.10 - 17:08

    Lass mich raten: Du wolltest Pirat werden... Ach ne, das war ja dein Bruder!

    -----
    Verallgemeinerungen sind IMMER falsch.

  18. Re: *seufz* Monkey Island *seufz*

    Autor: Top-OR 28.09.10 - 17:10

    ... war es nicht 'ich schneid "dir" durch?' Zitierte ichs seit Jahren falsch? :-(

    -----
    Verallgemeinerungen sind IMMER falsch.

  19. In this thread: backwards guys who are stuck in the past

    Autor: Mental 28.09.10 - 21:05

    Guckst du meine Betreffzeile.

  20. Wer einen Amiga und Intelligenz hatte wurde automatisch ITler (AmigaBASIC erste Sprache?)

    Autor: Amiga500_2000_1200 28.09.10 - 23:16

    kwt

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Heymanns IT-Solutions GmbH, Willich
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  3. Wirtschaftsrat der CDU e.V., Berlin
  4. ista International GmbH, Essen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-79%) 11,99€
  2. 3,99€
  3. 2,49€
  4. 2,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Strom-Boje Mittelrhein: Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
Strom-Boje Mittelrhein
Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein

Ein Unternehmen aus Bingen will die Strömung des Rheins nutzen, um elektrischen Strom zu gewinnen. Es installiert 16 schwimmende Kraftwerke in der Nähe des bekannten Loreley-Felsens.

  1. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
  2. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um
  3. Erneuerbare Energien Wellenkraft als Konzentrat

Bethesda: Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt
Bethesda
Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt

Rund sechs Wochen lang hatte ich täglich viele spaßige und auch einige frustrierende Erlebnisse in Tamriel: Mittlerweile habe ich den Hexenkönig in TES Blades besiegt - ohne dafür teuer bezahlen zu müssen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades erhält mehr Story-Inhalte und besseres Balancing
  2. Bethesda TES Blades ist für alle verfügbar
  3. TES Blades im Test Tolles Tamriel trollt

LTE-V2X vs. WLAN 802.11p: Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?
LTE-V2X vs. WLAN 802.11p
Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?

Trotz langjähriger Verhandlungen haben die EU-Mitgliedstaaten die Pläne für ein vernetztes Fahren auf EU-Ebene vorläufig gestoppt. Golem.de hat nachgefragt, ob LTE-V2X bei direkter Kommunikation wirklich besser und billiger als WLAN sei.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Vernetztes Fahren Lobbyschlacht um WLAN und 5G in Europa
  2. Gefahrenwarnungen EU setzt bei vernetztem Fahren weiter auf WLAN

  1. Galaxy S10: Samsung präsentiert eigene Hintergrundbilder mit Loch
    Galaxy S10
    Samsung präsentiert eigene Hintergrundbilder mit Loch

    Nach der Veröffentlichung des Galaxy S10 dauerte es nicht lange, bis erste Nutzer das Kameraloch in der rechten oberen Ecke des Displays kreativ in Hintergrundbilder eingebunden haben. Samsung hat nun in Kooperation mit Disney eine erste eigene Wallpaper-Kollektion vorgestellt.

  2. Axon 10 Pro im Test: Der Geheimtipp für die Android-Oberklasse
    Axon 10 Pro im Test
    Der Geheimtipp für die Android-Oberklasse

    Mit dem Axon 10 Pro versucht ZTE wieder, die Android-Oberklasse mit einem merklich preiswerteren Gerät als bei der Konkurrenz anzugreifen. Bei einem Preis von 600 Euro gelingt das dem chinesischen Hersteller auch, die Abstriche halten wir angesichts dieses Preises für akzeptabel.

  3. Turing-Mobile-Workstations: Nvidia bringt Quadro RTX für Notebooks
    Turing-Mobile-Workstations
    Nvidia bringt Quadro RTX für Notebooks

    Computex 2019 Die sogenannten Studio Laptops sind die ersten mobilen Workstations mit den neuen Quadro RTX von Nvidia. So ausgerüstete 15- und 17-Zöller nutzen die Turing-Grafikeinheiten zur Beschleunigung von Adobe- oder Blackmagic-Software, teilweise unterstützt durch künstliche Intelligenz.


  1. 09:51

  2. 09:39

  3. 09:30

  4. 08:56

  5. 08:33

  6. 08:27

  7. 08:22

  8. 06:00