1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google: Stadia hat auf Horror und…

Google: Stadia hat auf Horror und Harmonix-Musikspiel verzichtet

Ein Gruselabenteuer von Hideo Kojima und weitere Projekte von Starentwicklern hat Google abgelehnt - die Spiele könnten woanders auftauchen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. @Golem Bitte keine Gerüchte verbreiten! 1

    marvas | 04.03.21 18:07 04.03.21 18:07

  2. Bei Kojima ist die Luft raus. 2

    Inuittheram | 01.03.21 18:28 02.03.21 11:31

  3. Das alte Google-Problem 1

    Kein Kostverächter | 01.03.21 15:36 01.03.21 15:36

  4. Fehlinformation! Quelle ist unglaubwürdig 3

    H03N | 01.03.21 12:05 01.03.21 12:37

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Consultant Automotive SPICE (m/w/d)
    Prozesswerk GmbH, München
  2. UX/UI Designerin Frontend Entwicklung (m/w/d)
    Techniker Krankenkasse, Hamburg
  3. IT-Serviceverantwortliche*r für den Bereich Netzwerk
    Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e. V., München
  4. Informatiker / Maschinenbauingenieur (m/w/d) Digital Manufacturing
    SKF GmbH, Schweinfurt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. über 2 Millionen Spar-Deals
  2. 39€ + 2,99€ Versand oder kostenlose Marktabholung (Bestpreis!)
  3. 7,49€ (Vergleichspreis 13,59€)
  4. (u. a. be quiet! System Power 9 CM 700 W für 59,90€ inkl. Versand, be quiet! Pure Power 11 400 W...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de