Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Grid Autosport: High-Res-Texturen für PC…

30 fps bei einem RENNspiel??

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 30 fps bei einem RENNspiel??

    Autor: eiischbinsnur 01.05.14 - 07:51

    Das muss aber ein ziemlich gemütliches Rennspiel sein, denn wenn wir von wirklich schnellen virtuellen Fahrten reden, sind 30 fps zu wenig.

    Zum Einen vom optischen Eindruck her - zumindest dann, wenn man sonst 60 fps gewohnt ist.

    Zum Anderen aber auch was die Präzision der Steuerung anbelangt. Je schneller das Spiel läuft, umso exakter kann man z.B. virtuell bremsen.

    Sicher, dass das mit der FPS-Beschränkung auch stimmt?

  2. Re: 30 fps bei einem RENNspiel??

    Autor: Alexspeed 01.05.14 - 09:14

    Liegt wohl an der Performance der Konsolen und daran dass Konsole == Arcade

  3. Re: 30 fps bei einem RENNspiel??

    Autor: KTVStudio 01.05.14 - 09:25

    Die Stärke einer Konsole liegt in ihrer Quantität nicht in ihrer Qualität.

  4. Re: 30 fps bei einem RENNspiel??

    Autor: NeoTiger 01.05.14 - 09:35

    Spiele werden heute für Marketing-Screenshots entwickelt. Sicher täte man auch 60 FPS hinkriegen - mit Texturen niedrigerer Auflösung, ohne SSAO, ohne Anisotropie usw. Aber dann sieht es halt auf Bildern weniger interessant aus und würde sich nicht mehr so gut verkaufen.

  5. Re: 30 fps bei einem RENNspiel??

    Autor: booyakasha 01.05.14 - 09:44

    Naja.. Aber DAS KILLERARGUMENT der PS4 gegenüber der PS3 war doch FullHD bei 60 Frames pro Sekunde. Da wundere ich mich schon etwas.
    Allerdings war dieser dürftige Fortschritt im Konsolenbereich abzusehen. Dafür spricht die knappere Ankündigung der neuen Generation vor ihrem Verkaufsstart, der deutlich geringere Preis und die verwendeten Komponenten, die von AMD stammen und kaum mehr Eigenentwicklungen aufweisen.

    Für mich ist deshalb schon seit einem guten Jahr mein Mini-PC mit Steam die bessere Konsole. Ob ich mir Grid in 60Fps und Highres leisten werde, weiss ich noch nicht. Bisher war jedes der Spiele so stark kompromissbehaftet, dass es für mich nicht als gutes Spiel im Regal bleiben wird, sondern durchaus wieder weitergegeben werden kann.

  6. Re: 30 fps bei einem RENNspiel??

    Autor: Saftmixer 01.05.14 - 10:30

    booyakasha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja.. Aber DAS KILLERARGUMENT der PS4 gegenüber der PS3 war doch FullHD
    > bei 60 Frames pro Sekunde. Da wundere ich mich schon etwas.
    > Allerdings war dieser dürftige Fortschritt im Konsolenbereich abzusehen.
    > Dafür spricht die knappere Ankündigung der neuen Generation vor ihrem
    > Verkaufsstart, der deutlich geringere Preis und die verwendeten
    > Komponenten, die von AMD stammen und kaum mehr Eigenentwicklungen
    > aufweisen.
    >
    > Für mich ist deshalb schon seit einem guten Jahr mein Mini-PC mit Steam die
    > bessere Konsole. Ob ich mir Grid in 60Fps und Highres leisten werde, weiss
    > ich noch nicht. Bisher war jedes der Spiele so stark kompromissbehaftet,
    > dass es für mich nicht als gutes Spiel im Regal bleiben wird, sondern
    > durchaus wieder weitergegeben werden kann.

    Sorry, aber wo steht denn im Artikel das die PS4 Version nur 30 FPS hat? Es wird die ganze Zeit über die Konsolenversionen der XBOX 360 und PS3 geschrieben und nur im letzten Absatz erwähnt das es für die aktuelle Generation auch noch kommen soll, allerdings nicht in welcher Auflösung/Framerate..

  7. Re: 30 fps bei einem RENNspiel??

    Autor: Andi K. 01.05.14 - 12:27

    Ich merke auf meinen 600 Herz Fernseher eh keinen Unterschied zwischen 30 oder 60 Fps.

  8. Re: 30 fps bei einem RENNspiel??

    Autor: booyakasha 02.05.14 - 01:17

    Saftmixer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sorry, aber wo steht denn im Artikel das die PS4 Version nur 30 FPS hat? Es
    > wird die ganze Zeit über die Konsolenversionen der XBOX 360 und PS3
    > geschrieben und nur im letzten Absatz erwähnt das es für die aktuelle
    > Generation auch noch kommen soll, allerdings nicht in welcher
    > Auflösung/Framerate..

    Stimmt. Sorry. Da habe ich doch glatt übersehen, dass es noch um die Last-Gen-Konsolen ging. Na dann ist ja alles klar. Somit kommt dann wohl bald 60FpS und FullHD auf PS4 und 60Fps bei leicht hochgerechnetem 9hundertirgendwas auf der Xbone.

  9. Re: 30 fps bei einem RENNspiel??

    Autor: Saftmixer 02.05.14 - 01:26

    Andi K. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich merke auf meinen 600 Herz Fernseher eh keinen Unterschied zwischen 30
    > oder 60 Fps.

    Mal aus Interesse, bringen 600 Hertz so viel?

  10. Re: 30 fps bei einem RENNspiel??

    Autor: Andi K. 02.05.14 - 08:32

    Saftmixer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Andi K. schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich merke auf meinen 600 Herz Fernseher eh keinen Unterschied zwischen
    > 30
    > > oder 60 Fps.
    >
    > Mal aus Interesse, bringen 600 Hertz so viel?

    Ja. Meiner Meinung nach sehr! Nicht nur bei Filme. Ich spiele auch öfters beim Kumpel oder bei (Konsolen) LAN Partys auf meinen 22 Zoll TFT mit 75 Herz und ich glaube 2 ms Reaktionszeit. Und da merkt man den Unterschied von 30 zu 60 Fps deutlich. Wir spielen immer GTA Online und Battfield 4 auf PS4.

    Bei 600 Herz und bei so gut wie keine Reaktionszeit (Plasma) merkt man echt keinen Unterschied. (Außer die Map in GTA Online baut sich auf, weil man viel zu schnell gefahren ist, dann bleibt man eine Sekunde hängen.Aber Microruckler sind weg)

  11. Re: 30 fps bei einem RENNspiel??

    Autor: booyakasha 02.05.14 - 10:51

    Aber 600Hz hat dein TV ja nur, weil er 3D-Tauglich ist. Die Zahl an sich ist ja sehr, sehr Geil, doch was hinten herum passiert finde ich weniger toll.
    Wenn du nun das 30Fps Signal deiner PS3 auf dem TV glätten lässt, dann interpoliert dein TV ja einfach die fehlenden Bilder. Ob er dabei im 2D-Mode überhaupt auf die 600Hz kommt glaube ich eher nicht. Wahrscheinlich interpolliert er auf 200Hz.
    Mein Fernseher ist schon etwas älter und hat "nur" einige 100Hz-Glättungsalgorithmen eingebaut. Und ich finde sie alle ungeeignet. Die Bewegungen wirken auf mich oftmals zu schnell. Gut bei 100Hz ist das noch schlimmer als bei 200Hz. Aber irgendwie sieht es auch dort unnatürlich aus. Da hab ich schon viel lieber echte 60 Bilder.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Medion AG, Essen
  2. Technische Informationsbibliothek (TIB), Hannover
  3. Dataport, verschiedene Standorte
  4. Porsche Consulting GmbH, Stuttgart, Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. 12,99€
  3. (-78%) 2,20€
  4. (-67%) 3,30€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

Linux-Kernel: Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen
Linux-Kernel
Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bisher gilt Google als positive Ausnahme von der schlechten Update-Politik im Android-Ökosystem. Doch eine aktuelle Sicherheitslücke zeigt, dass auch Google die Updates nicht im Griff hat. Das ist selbst verschuldet und könnte vermieden werden.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Kernel Linux bekommt Unterstützung für USB 4
  2. Kernel Vorschau auf Linux 5.4 bringt viele Security-Funktionen
  3. Linux Lockdown-Patches im Kernel aufgenommen

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

  1. H2.City Gold: Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor
    H2.City Gold
    Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor

    Damit die Luft in Städten besser wird, sollen Busse sauberer werden. Ein neuer Bus aus Portugal mit Brennstoffzellenantrieb emititiert als Abgas nur Wasserdampf.

  2. Ceconomy: Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn
    Ceconomy
    Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn

    Die Diskussion um die mögliche Absetzung von Ceconomy-Chef Jörn Werner sollte eigentlich noch nicht öffentlich werden. Jetzt wissen es alle, und es gibt keinen Nachfolger.

  3. Polizei: Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln
    Polizei
    Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln

    Spürhunde können neben Sprengstoff und Drogen auch Datenspeicher oder Smartphones erschnüffeln. Die Polizei in Nordrhein-Westfalen hat kürzlich ihre frisch ausgebildeten Speicherschnüffler vorgestellt.


  1. 18:18

  2. 18:00

  3. 17:26

  4. 17:07

  5. 16:42

  6. 16:17

  7. 15:56

  8. 15:29