1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Griechenland forever: Age of Empires…

Die Schlümpfe online

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die Schlümpfe online

    Autor: elgooG 17.08.10 - 15:04

    ...würde nicht anders aussehen. xD

    Tut mir leid, aber AOE sollte keinen Comic-Stil haben. Macht lieber ein 1:1-Remake von AOE 1 & 2, mit besserer Grafik. (...und wenns geht mit Warteschlange beim "Produzieren" von Dorfbewohnern & Co)

    Ich will endlich mal wieder ein "Priester vs. Katapulte"-Match spielen. :D



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.08.10 15:05 durch elgooG.

  2. Re: Die Schlümpfe online

    Autor: Nolan ra Sinjaria 17.08.10 - 15:34

    WOLOLO HOYO HOYO *MATSCH*

    hachja da werden Erinnerungen wach...

    Ich habe nix gegen Christen. Ich habe nix gegen Moslems. Ich habe nix gegen Vegetarier. Ich habe nix gegen Apple-Fans. Aber ich habe etwas gegen Missionare...

  3. Re: Die Schlümpfe online

    Autor: B1ackS0ul 17.08.10 - 16:40

    Am Schluss sieht man doch einen Priester :)
    Und ich denke, außer der Grafik wird sich nicht ändern, also vom Gameplay her.

    Also macht euch auf einen HOYOHOYO Krieg gefasst ;D

  4. Re: Die Schlümpfe online

    Autor: quasi11 17.08.10 - 18:52

    elgooG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tut mir leid, aber AOE sollte keinen Comic-Stil haben.

    Full Ack! Ich meine, jeder nach seiner Fasson, aber ich persönlich kann diesen ganzen im Comic- oder Mangastil gehaltenen games nicht das geringste abgewinnen. Ist für mich mittlerweile sogar schon ein echtes K.O.-Kriterium. Schade um AOE.

  5. Re: Die Schlümpfe online

    Autor: Tallija 18.08.10 - 10:00

    Nolan ra Sinjaria schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > WOLOLO HOYO HOYO *MATSCH*
    >
    > hachja da werden Erinnerungen wach...

    ohhhh ja ^^ das war noch schööön =)

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Nicht alles, was hinkt, ist ein Vergleich.
    Und nicht alles, was blöd klingt, ist ein Argument.
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Metzingen
  2. CSB-SYSTEM AG, Geilenkirchen
  3. Kräuter Mix GmbH', Abtswind, Wiesentheid
  4. BRZ Deutschland GmbH, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ (USK 18)
  2. (-63%) 6,99€
  3. 27,99€
  4. 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Trek - Picard: Hasenpizza mit Jean-Luc
Star Trek - Picard
Hasenpizza mit Jean-Luc

Star Trek: Picard hat im Vorfeld viele Erwartungen geweckt, die nach einem etwas holprigem Start erfüllt wurden. Die neue Serie macht Spaß.
Achtung! Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Machine Learning Fan überarbeitet Star Trek Voyager in 4K
  2. Star Trek - Der Film Immer Ärger mit Roddenberry
  3. Star Trek Voyager Starke Frauen und schwache Gegner

Resident Evil 3 im Test: Geht-so-gruselige Action in Raccoon City
Resident Evil 3 im Test
Geht-so-gruselige Action in Raccoon City

Die Neuauflage des Klassikers Resident Evil 3 hat eine schicke Grafik, eine interessante Handlung - und sehr viel Action.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Das wohl peinlichste Milchgesicht der Videospielgeschichte
  2. Horror Capcom stellt neue Version von Resident Evil 3 vor

Künast-Urteil: Warum Pädophilen-Trulla ein zulässiger Kommentar sein kann
Künast-Urteil
Warum "Pädophilen-Trulla" ein zulässiger Kommentar sein kann

Die Grünen-Politikerin Renate Künast muss weiterhin wüste Beschimpfungen auf Facebook hinnehmen. Wie begründet das Berliner Kammergericht seine Entscheidung?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Micro-LED Facebook kooperiert mit Plessey für AR-Headset
  2. Kammergericht Berlin Weitere Beleidigungen gegen Künast sind strafbar
  3. Coronavirus Vorerst geringere Videoqualität bei Facebook und Instagram