1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › GTA 5: Intel-Manager unterstellt…

Das Gleiche wie bei Plants vs. Zombies 2

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Das Gleiche wie bei Plants vs. Zombies 2

    Autor: Clusternate 09.10.13 - 16:19

    Hier wurde ebenfalls von Apple für die iOS exklusivität bezahlt.

    Schade sowas.

    Aber wenn es Geld raschelt, bleibt oft fairness und gesunder Menschenverstand im Hintergrund.

  2. Re: Das Gleiche wie bei Plants vs. Zombies 2

    Autor: humpfor 09.10.13 - 16:33

    Ist das gleiche mit der Sky App für Android..

    Angekündigt seit dem Galaxy S1 für Android, vertröstet Sky DE immer wieder oder es kommen irgendwelchen Ausreden, dass Android zuwenig DRM oder so hat.

    Gut das Sky in UK und ITA das aber hinbekommen..

  3. Re: Das Gleiche wie bei Plants vs. Zombies 2

    Autor: FaKre 09.10.13 - 16:34

    Clusternate schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hier wurde ebenfalls von Apple für die iOS exklusivität bezahlt.

    Antrag auf Angabe einer Quelle


    Sehr geehrter Herr Threadersteller,

    Anlässlich Ihrer Äußerung vom 09.10.2013 um 16:19 Uhr möchte wir Sie bitten Ihre Aussage mit der Angabe einer Quelle zu untermauern. Andernfalls weisen wir Sie darauf hin, dass die korrekte Einordnung nicht sicher gestellt werden kann und sich womöglich die Abteilung Bullshit Ihrer Aussage annimmt.
    Sollte dieser Fall eintreten könnte sich die Bearbeitungszeit drastisch erhöhen und Sie warten unter Umständen einen nicht zu unterschätzenden Zeitraum vergebens auf Kommentare Ihrer Mitmenschen auf Ihren geistigen Erguss.

    Mit freundlichen Grüßen

    i.V. FaKre ;)
    Die Allgemeinheit

  4. Re: Das Gleiche wie bei Plants vs. Zombies 2

    Autor: Clusternate 09.10.13 - 19:16

    FaKre schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Clusternate schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Hier wurde ebenfalls von Apple für die iOS exklusivität bezahlt.
    >
    > Antrag auf Angabe einer Quelle
    >
    > Sehr geehrter Herr Threadersteller,
    >
    > Anlässlich Ihrer Äußerung vom 09.10.2013 um 16:19 Uhr möchte wir Sie bitten
    > Ihre Aussage mit der Angabe einer Quelle zu untermauern. Andernfalls weisen
    > wir Sie darauf hin, dass die korrekte Einordnung nicht sicher gestellt
    > werden kann und sich womöglich die Abteilung Bullshit Ihrer Aussage
    > annimmt.
    > Sollte dieser Fall eintreten könnte sich die Bearbeitungszeit drastisch
    > erhöhen und Sie warten unter Umständen einen nicht zu unterschätzenden
    > Zeitraum vergebens auf Kommentare Ihrer Mitmenschen auf Ihren geistigen
    > Erguss.
    >
    > Mit freundlichen Grüßen
    >
    > i.V. FaKre ;)
    > Die Allgemeinheit

    Sehr geehrter Herr Thread-Beantworter,

    Aufgrund ihrer sehr förmlichen aber dennoch recht beleidigenden Antwort war meine Partei im voraus sich nicht sicher ob es sich lohnt, solch einem Niveau hinzugeben.
    Einer solche hingebungshafte Antwort, Wortwahl und "Aggression", kann ich zudem einer Art Fanboy-Issmus, hinzugehend dem vom mir kritisierten Unternehmen (Apple), zuordnen. Wenn auch hierfür die Beweise fehlen, somit muss ich von dieser These ausgehen. Auch wenn es recht üblich ist, das, Aufgrund von Anonymität, man im Internet nicht auf nette Leute trifft, finde ich ihre Frage auf eine Quelle sehr schade.

    Informationen zu Ihrer Frage, sind leicht mit eine Google Suche zu beschaffen, wenn auch meine Partei in diesem Fall Rede und Antwort stehen sollte.

    Da ich aber nicht davon ausgehen kann das sie zu diesem Akt fähig sind oder angespornt werden können, werde ich ihnen einen kurzen link zur Beweisführung meiner oben genannten "THESE" vorführen.

    http://futurezone.at/produkte/ea-apple-verzoegert-plants-vs-zombies-2-fuer-android/28.275.987

    Da meine Partei die Richtigkeit dieser Informationen nicht bestätigen kann muss sich der Normalbürger sich seine Gedanken machen und für sich entscheiden was er für richtig hält.

    Das das Unternehmen Apple die oben genannte Aussage verweigert, bestätigt leider die Richtigkeit Ihrer Aussage noch einer Falschaussage meinerseits.

    "Niemand hat die Absicht eine Mauer zu errichten!"

    "Amazon will nicht wegen den Ver.di Komplikationen nach Polen umswitchen, sondern wegen ... (was weiß ich was sie sich hier an den Haare herbeigezogen haben)

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Informatiker / Frontend Entwickler - UI/UX Spezialist (m/w/d)
    L-Bank, Karlsruhe
  2. Development Worker as Digital Ambassador (m/f/d) Supporting Digitalisation Processes of a Juvenile ... (m/w/d)
    GIZ Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GmbH, Lusaka (Sambia)
  3. Inhouse Consultant HR-IT Systems (m/w/d)
    ista International GmbH, Essen
  4. Software- / System-Architekt (m/w/d)
    ifm-Unternehmensgruppe, Tettnang

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 21,37€ mit Gutscheincode TROOPERS
  2. 39,90€ (günstig wie nie, UVP 79€
  3. (u. a. God of War für 34,99€, Horizon Zero Dawn - Complete Edition für 21,99€, Days Gone für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Fake-Polizei-Anrufe: Bundesnetzagentur meldet starken Anstieg von Beschwerden
    Fake-Polizei-Anrufe
    Bundesnetzagentur meldet starken Anstieg von Beschwerden

    Seit März wachsen die Beschwerden stark an, weil Betrüger automatische Ansage von Polizei, BKA, Interpol oder Europol versenden. Dabei täuschen sie echte Telefonnummern vor.

  2. 5G: Huawei und Ericsson erfreut über Sicherheitscheck des BSI
    5G
    Huawei und Ericsson erfreut über Sicherheitscheck des BSI

    Huawei betont, dass seine Produkte bereits nach ähnlichen Kriterien wie jetzt vom BSI auditiert wurden. Auch Ericsson will voll kooperieren.

  3. 5G: Mobilfunkstationen sollen an Strommasten hängen
    5G
    Mobilfunkstationen sollen an Strommasten hängen

    Strommasten könnten dabei helfen, neue 5G-Mobilfunkstationen zu bauen, ebenso wie Straßenlaternen oder Litfaßsäulen. Doch das hat Tücken.


  1. 23:59

  2. 18:32

  3. 17:54

  4. 17:15

  5. 17:00

  6. 16:30

  7. 16:00

  8. 15:45