1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › GTA 5 neue Version angespielt…

immernoch assozial club? srly? (kt)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. immernoch assozial club? srly? (kt)

    Autor: zwangsregistrierter 05.11.14 - 11:16

    dann eben nicht



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.11.14 11:17 durch zwangsregistrierter.

  2. Re: immernoch assozial club? srly? (kt)

    Autor: most 05.11.14 - 11:39

    Helf mir mal auf die Sprünge.

    Ich habe GTA IV und daher vermutlich auch diesen Socialclub und whatever.
    Hat mich wohl keine zwei Minuten gekostet und nach der Anmeldung lief das Spiel ohne dass ich je wieder was davon großartig mitbekommen habe.

    Wo liegt das Problem?

  3. Re: immernoch assozial club? srly? (kt)

    Autor: Dwalinn 05.11.14 - 12:36

    Meine GTA IV Zeit ist schon etwas her, aber musste man sich nicht immer anmelden wenn man speichern wolle?

  4. Re: immernoch assozial club? srly? (kt)

    Autor: sehr_interessant 05.11.14 - 13:18

    most schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wo liegt das Problem?

    Das Problem ist, dass man sich mittlerweile bei 5 Programmen anmelden muss, wenn man mal eine Runde spielen möchte. Steam bringt alles mit, um die Nutzerdaten zu verwalten und alles was obendrauf geklatscht wird ist Unsinn.

    Es ist absolut hirnrissig, dass jeder Publisher sein eigenes Programm mitbringt.

  5. Re: immernoch assozial club? srly? (kt)

    Autor: thecrew 05.11.14 - 14:08

    "Das Problem ist, dass man sich mittlerweile bei 5 Programmen anmelden muss, wenn man mal eine Runde spielen möchte."

    Thats it... Und wenn jeder das so macht ist das System zugemüllt mit 30 verschiedenen Lauchern und tollen Gimick apps die keine Sau braucht.... Warum macht man das?

    Man könnte diesen Socialmist doch auch "ins Game" integrieren und wer es nutzen will soll es nutzen und wer nicht.. Dann halt nicht.





    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.11.14 14:09 durch thecrew.

  6. Re: immernoch assozial club? srly? (kt)

    Autor: Andi K. 05.11.14 - 14:16

    Social Club braucht man nicht um zu Spielen. Jedenfals an der Konsole nicht.

  7. Re: immernoch assozial club? srly? (kt)

    Autor: textless 05.11.14 - 14:24

    sehr_interessant schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > most schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wo liegt das Problem?
    >
    > Das Problem ist, dass man sich mittlerweile bei 5 Programmen anmelden muss,
    > wenn man mal eine Runde spielen möchte. Steam bringt alles mit, um die
    > Nutzerdaten zu verwalten und alles was obendrauf geklatscht wird ist
    > Unsinn.
    >
    > Es ist absolut hirnrissig, dass jeder Publisher sein eigenes Programm
    > mitbringt.

    Gibt es keine Version ohne Steam? Hat Rockstar keinen eigenen Store?

  8. Re: immernoch assozial club? srly? (kt)

    Autor: Prypjat 05.11.14 - 14:42

    Auch am PC war das nicht nötig. Man brauchte damals ein GfWL Account und den konnte man auch Offline erstellen.
    Das einzige was genervt hat, dass der Social Club immer mitlaufen musste (auch wenn man nicht eingeloggt war) und diese unsägliche Installation von den ganzen Gedöns.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ORLEN Deutschland GmbH, Elmshorn
  2. ARI-Armaturen Albert Richter GmbH & Co. KG, Schloß Holte-Stukenbrock
  3. Allianz Lebensversicherungs - AG, Stuttgart
  4. BIPSO GmbH, Singen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Knives Out für 7,80€, Bloodshot für 6,80€, Le Mans 66 für 11,49€, The Avengers 4...
  2. (u. a. Samsung C49RG94SSU 49 Zoll Curved Gaming Monitor Dual WQHD 32:9 120Hz für 899€)
  3. (u. a. 970 Evo Plus PCIe-SSD 500GB für 69,30€, T7 Touch Portable SSD 1TB für 137,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Made in USA: Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren
    Made in USA
    Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren

    Zu unbequemen Fragen schweigen die Transatlantiker Manuel Höferlin, Falko Mohrs, Metin Hakverdi, Norbert Röttgen und Friedrich Merz. Das wirkt unredlich.

  2. Huawei-Chef: Die USA "wollen uns umbringen"
    Huawei-Chef
    Die USA "wollen uns umbringen"

    Huawei-Chef Ren Zhengfei betont nach dem Verkauf von Honor die Unabhängigkeit der Smartphone-Marke unter den neuen Besitzern. Die USA wollten sein Unternehmen vernichten.

  3. Digital Imaging: Koelnmesse beendet Photokina
    Digital Imaging
    Koelnmesse beendet Photokina

    War es das mit der Photokina? Oder gibt es einen Neustart für die Fotoleitmesse?


  1. 19:14

  2. 18:07

  3. 17:35

  4. 16:50

  5. 16:26

  6. 15:29

  7. 15:02

  8. 13:42