Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › GTA 5 neue Version angespielt…

Watch Dogs sieht aber besser aus....

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Watch Dogs sieht aber besser aus....

    Autor: sovereign 04.11.14 - 20:12

    ...hoffentlich ist dafür GTA spielerisch wieder besser. Dieses (achtung Wortwitz) Hack n Slay geht mir langsam auf die Nüsse...

  2. Re: Watch Dogs sieht aber besser aus....

    Autor: h3ld27 04.11.14 - 20:22

    Also ich finde nicht, dass Watchdogs besser aussieht. Nur die Regeneffekte gefallen mir da besser.

  3. Re: Watch Dogs sieht aber besser aus....

    Autor: M.Kessel 04.11.14 - 22:20

    Watch Dogs ist das langweiligste Spiel dieser Art, direkt nach GTA IV.

    GTA IV ist an Stumpfsinn aber einfach nicht zu überbieten. Wenigstens sind die addons besser.

  4. Re: Watch Dogs sieht aber besser aus....

    Autor: sovereign 04.11.14 - 22:29

    Gibts denn noch andere Open World spiele ausser GTA WatchDogs ? (Saints Row blende ich immer aus weil das einfach nur beschissen ist)

    GTA IV litt einfach unter zu wenigen Autos zu wenigen Styles zu wenig Soziales GTA SA war diesbezüglich viel besser...

  5. Re: Watch Dogs sieht aber besser aus....

    Autor: Anonymer Nutzer 04.11.14 - 23:16

    +1

  6. Re: Watch Dogs sieht aber besser aus....

    Autor: Anonymer Nutzer 04.11.14 - 23:25

    sovereign schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gibts denn noch andere Open World spiele ausser GTA WatchDogs ? (Saints Row
    > blende ich immer aus weil das einfach nur beschissen ist)
    >
    > GTA IV litt einfach unter zu wenigen Autos zu wenigen Styles zu wenig
    > Soziales GTA SA war diesbezüglich viel besser...

    gibt noch sleeping dogs, daran hatte ich ne weile spaß. es spielt in hongkong und statt um ballern gehts mehr um schlägereien. die story ist recht linear, aber macht spaß. ansonsten gibts halt noch einige nebenquests, die aber irgendwann alle relativ gleich sind. ganze horden von gangstern verprügeln ist ziemlich unterhaltsam, die umgebung bietet jede menge gegenstände, die man dabei mir ner netten animation nutzen kann (gegner mit nem fisch verkloppen und dann in ein aquarium werfen ^^).

    und mafia II ist auch ganz nett, storytechnisch und atmosphärisch zumindest. die welt ist zwar offen, aber außer den hauptmissionen kann man da eigtl. nichts machen.

  7. Re: Watch Dogs sieht aber besser aus....

    Autor: Anonymer Nutzer 05.11.14 - 00:14

    sovereign schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gibts denn noch andere Open World spiele ausser GTA WatchDogs ? (Saints Row
    > blende ich immer aus weil das einfach nur beschissen ist)
    >
    > GTA IV litt einfach unter zu wenigen Autos zu wenigen Styles zu wenig
    > Soziales GTA SA war diesbezüglich viel besser...


    Ich fand die Kampagne von FarCry3 einfach überragend und ich begrüße die Nachricht über den First-Person-Modus bei GTA auch absolut.
    Ich hab bei GTA 3,4,5 und auch RDR große Probleme mit Motion Sickness und ich vermute schon länger das die Perspektive da hauptsächlich für verantwortlich ist.
    Bei Ego-shootern hab ich das Problem bisher nicht gehabt und ich würde die Kampagne von GTA5 schon gerne mal spielen.

  8. Re: Watch Dogs sieht aber besser aus....

    Autor: S-Talker 05.11.14 - 08:54

    sovereign schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > GTA IV litt einfach unter zu wenigen Autos zu wenigen Styles zu wenig
    > Soziales GTA SA war diesbezüglich viel besser...

    So unterschiedlich sind die Geschmäcker. Ich finde die Story, die Charaktere und die Atmosphäre in GTA IV einfach klasse. Dafür sind mir "zu wenige Styles" ziemlich egal - was auch immer damit gemeint ist. Mir persönlich gefällt GTA IV sogar noch besser als San Andreas, welches wiederum vor Vice City liegt. GTA V ist trotz der guten Technik und diverser toller Einfälle und Verbesserungen einer der schwächeren Teile der Reihe. Am Anfang machte es riesig spaß und ich war begeistert, aber nach ein paar Stunden stieg die Enttäuschung, denn für mich mangelt es einfach an dem was für mich den Kern von GTA ausmacht: eine gute Story und interessante Charaktere. Ich habe das Spiel im Januar durchgespielt und heute fällt mir grad noch ein Nebencharakter ein: Ron - und der ist überflüssig, langweilig und belanglos. IV liegt schon 5 Jahre zurück und ich könnte da mindestens 10 aufzählen: allen voran Brucie und Jacob - für mich absolut kultige Charaktere, wie es sie in V nicht mehr gibt. Dazu kommen noch die Radiosender. Die Playlists in V sind zwar noch okay, aber drum herum gibt es leider nichts. Wo man in IV noch sozialkritische Satire mit der große Keule serviert bekam gibt es jetzt... fast nichts... außer mal eine Nachrichtensendung, die das aktuelle Geschehen etwas kommentiert. Manchmal sogar etwas witzig - manchmal.

    WatchDogs ist der Letzte Dreck. Länger als eine Stunde habe ich diesen Mist nicht durchgehalten.

    > Gibts denn noch andere Open World spiele ausser GTA WatchDogs ? (Saints Row
    > blende ich immer aus weil das einfach nur beschissen ist)
    >

    Mein persönlicher Favorit ist "Red Dead Redemption" für mich das beste GTA, das beste Open World und eines der 10 besten Spiele die ich je gespielt habe - bin seit Mitte der 80er dabei.

  9. Re: Watch Dogs sieht aber besser aus....

    Autor: Andi K. 05.11.14 - 09:13

    GTA IV fand ich sehr langweilig. Die Map war einfallslos, die story hat mich nicht überzeugt und von den Missionen will ich gar nicht reden. Das einzige die Unfälle sind in GTA IV lustiger.

    GTA V macht dafür so gut wie alles richtig. 3 Unterschiedlich Figuren. Eine tolle Map. Viele kleinigkeiten, und jede Missionen macht einfach richtig spaß. Ich habe es auf PS3 durchgespielt. Ich werde auf der PS4 es wiederholen.

  10. Re: Watch Dogs sieht aber besser aus....

    Autor: Dwalinn 05.11.14 - 09:27

    Sowas ist immer Geschmackssache. Ich persönlich sehe es so:
    WatchDogs ist wie ein in 4k aufgelöstes Bild von Gabe Newell, GTA V ist ein Bescheidenes 480p Bild von Emma Watson

    Ich persönlich hätte lieber das 480p Bild in Poster größe zum bestaunen, mir egal das es nicht sehr echt aussieht und man sogar Treppeneffekt sieht :D

  11. Re: Watch Dogs sieht aber besser aus....

    Autor: Anonymouse 05.11.14 - 09:37

    Haben wir das gleiche WatchDogs gespielt?

  12. Re: Watch Dogs sieht aber besser aus....

    Autor: Anonymer Nutzer 05.11.14 - 09:55

    sovereign schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gibts denn noch andere Open World spiele ausser GTA WatchDogs ? (Saints Row
    > blende ich immer aus weil das einfach nur beschissen ist)
    >
    > GTA IV litt einfach unter zu wenigen Autos zu wenigen Styles zu wenig
    > Soziales GTA SA war diesbezüglich viel besser...

    Ich persönlich warte sehnsüchtig auf das neue Just Cause.

  13. Re: Watch Dogs sieht aber besser aus....

    Autor: sunrunner 05.11.14 - 09:57

    Vermutlich hat er WD auf PC mit den Patches und Mods gezockt, die die Grafik der E§ 2013 Trailer einschalten. Vergleicht man Base WD mit Base GTA V auf PC muss ich sagen, gefällt mir GTA etwas besser. Nicht so düster wie WD.
    Aber da mir Grafik am Ar*ch vorbei geht, werde ich mir GTA vermutlich holen, da ich ein großer Fan der riesigen Singleplayerwelt bin. Skyrim war der letzte große Titel, der mich begeistern konnte. :)

  14. Re: Watch Dogs sieht aber besser aus....

    Autor: JohnnyMaxwell 05.11.14 - 10:56

    sovereign schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gibts denn noch andere Open World spiele ausser GTA WatchDogs ? (Saints Row
    > blende ich immer aus weil das einfach nur beschissen ist)

    So unterschiedlich sind die Geschmäcker, ich finde die Saints Row Reihe das Beste was es an Open World jemals gab. GTA ist dagegen langweilig, RDR kann noch mit den Zwischensequenzen punkten.

    Aber unterm Strich ist Saints Row das Beste und Krankste was ich je gespielt habe, und ja, ich liebe auch Borderlands 1, 2 und 1,5. *gg* Es hat aber eben exakt, zu 100% meinen Humor getroffen. Ist nicht jedermans Sache. Aber allein die Dubstep Kanone ist es Wert das Spiel gespielt zu haben. :p

    Auch ich bin schon lange dabei, Anfang 80er.

    ====================
    Kein Apple-Fanboi - Apple stinkt!!!
    Kein Android-Fanboi - Android ist mittlerweile noch viel schlimmer als Apple. ^^

  15. Re: Watch Dogs sieht aber besser aus....

    Autor: foobar_germany 05.11.14 - 10:57

    Mich hat WD sowas von extremst gelangweilt, ich habe vor Ende Akt 1 das Spiel wieder verkauft (PS4). Weder die Story noch die Grafik hat mich vom Hocker gerissen. GTA V dagegen finde ich auf der PS3 grafisch besser als WD auf der PS4, die Story von GTA V fand ich sehr nett und hat mich mehr und besser gefesselt als die in WD.

  16. Re: Watch Dogs sieht aber besser aus....

    Autor: Prypjat 05.11.14 - 12:54

    Ich habe Watch Dogs auf PC gespielt und fand es einfach nur *gäähn*.
    In GTA V auf meiner PS3 passiert selbst dann mehr auf den Bildschirm, wenn ich einfach nur auf einer Nebenstraße herumstehe und gar nichts mache.
    Watch Dogs kommt mir vor wie der erste Teil von Assassins Creed. Vielleicht werden die Nachfolger ja besser.

  17. Re: Watch Dogs sieht aber besser aus....

    Autor: sehr_interessant 05.11.14 - 13:37

    Watch Dogs ist zwar grafisch ziemlich gut, aber das überarbeitete GTA sieht zumindest in den Trailern noch mal etwas besser aus, vor allem was die Beleuchtung angeht. Rockstar hat jetzt allerderings auch den Vorteil, dass sie keine Rücksicht auf alte Konsolen nehmen müssen.

    Wie schon gesagt wurde sind die Regeneffekte von Watch Dogs aber immer noch besser. Das Spiel sieht bei Regen wirklich unglaublich gut aus.

    Obwohl mir WD gefallen hat, hätte Ubisoft gut daran getan, sich mehr Zeit zu lassen und das ganze an einigen Stellen noch etwas runder zu machen. Ich kann kaum glauben, dass sich die Spieler darüber beschweren, dass Rockstar jetzt genau das tut.

  18. Re: Watch Dogs sieht aber besser aus....

    Autor: Bruce Wayne 05.11.14 - 14:28

    sehr_interessant schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Watch Dogs ist zwar grafisch ziemlich gut, aber das überarbeitete GTA sieht
    > zumindest in den Trailern noch mal etwas besser aus, vor allem was die
    > Beleuchtung angeht. Rockstar hat jetzt allerderings auch den Vorteil, dass
    > sie keine Rücksicht auf alte Konsolen nehmen müssen.
    >
    > Wie schon gesagt wurde sind die Regeneffekte von Watch Dogs aber immer noch
    > besser. Das Spiel sieht bei Regen wirklich unglaublich gut aus.
    >
    > Obwohl mir WD gefallen hat, hätte Ubisoft gut daran getan, sich mehr Zeit
    > zu lassen und das ganze an einigen Stellen noch etwas runder zu machen. Ich
    > kann kaum glauben, dass sich die Spieler darüber beschweren, dass Rockstar
    > jetzt genau das tut.

    also das watch dogs, dass ich gespielt habe, sah mieser aus als gta5 auf ps3.
    bei watch dogs störte mich vor allem die nahe kamera beim fahren. bzw generell das handling beim fahren.

    nene gta auf ps4 wird bestimmt ein augenschmaus :) freue mich auf den sonnenuntergang im heli auf meinem 55zoll :D

  19. Re: Watch Dogs sieht aber besser aus....

    Autor: ph0b0z 05.11.14 - 17:46

    Mhh, Watch Dogs bietet auf den ersten Blick vielleicht etwas mehr Eyecandy, aber kann dem Vergleich mit GTA V was Physik, Detailreichtum und Vielfalt in der Welt angeht irgendwie nicht mal im Ansatz standhalten..

  20. Re: Watch Dogs sieht aber besser aus....

    Autor: Hotohori 05.11.14 - 18:21

    Tzven schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > sovereign schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Gibts denn noch andere Open World spiele ausser GTA WatchDogs ? (Saints
    > Row
    > > blende ich immer aus weil das einfach nur beschissen ist)
    > >
    > > GTA IV litt einfach unter zu wenigen Autos zu wenigen Styles zu wenig
    > > Soziales GTA SA war diesbezüglich viel besser...
    >
    > Ich fand die Kampagne von FarCry3 einfach überragend und ich begrüße die
    > Nachricht über den First-Person-Modus bei GTA auch absolut.
    > Ich hab bei GTA 3,4,5 und auch RDR große Probleme mit Motion Sickness und
    > ich vermute schon länger das die Perspektive da hauptsächlich für
    > verantwortlich ist.
    > Bei Ego-shootern hab ich das Problem bisher nicht gehabt und ich würde die
    > Kampagne von GTA5 schon gerne mal spielen.

    Lustig, wenn ich mal Motion Sickness habe, dann häuft bei Ego Spielen, nie bei Third Person.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Wilhelm Layher GmbH & Co. KG, Güglingen
  2. Computacenter AG & Co. oHG, Erfurt, Kerpen
  3. Bundesamt für Verfassungsschutz, Berlin
  4. Blickle Räder+Rollen GmbH u. Co. KG, Rosenfeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 88,00€
  2. 107,00€ (Bestpreis!)
  3. 135,80€
  4. (u. a. Alien 40th Anniversary Steelbook, Ash vs Evil Dead Collector's edition, Predator 1 - 4 Box...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ursula von der Leyen: Von Zensursula zur EU-Kommissionspräsidentin
Ursula von der Leyen
Von "Zensursula" zur EU-Kommissionspräsidentin

Nach der "Rede ihres Lebens" hat das Europäische Parlament am Dienstagabend Ursula von der Leyen an die Spitze der EU-Kommission gewählt. Die Christdemokratin will sich in ihrem neuen Amt binnen 100 Tagen für einen Ethik-Rahmen für KI und ambitioniertere Klimaziele stark machen. Den Planeten retten, lautet ihr ganz großer Vorsatz.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. Adsense for Search Neue Milliardenstrafe gegen Google in der EU

FPM-Sicherheitslücke: Daten exfiltrieren mit Facebooks HHVM
FPM-Sicherheitslücke
Daten exfiltrieren mit Facebooks HHVM

Server für den sogenannten FastCGI Process Manager (FPM) können, wenn sie übers Internet erreichbar sind, unbefugten Zugriff auf Dateien eines Systems geben. Das betrifft vor allem HHVM von Facebook, bei PHP sind die Risiken geringer.
Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

  1. HHVM Facebooks PHP-Alternative erscheint ohne PHP

Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
Energie
Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
  3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

  1. Valve: Spekulationen über Half-Life und Hinweise auf neues Spiel
    Valve
    Spekulationen über Half-Life und Hinweise auf neues Spiel

    Nach einem Update gibt es in der Source-2-Engine Hinweise auf ein mysteriöses Projekt namens Citadel. Parallel dazu berichtet ein gut informierter Streamer, dass Valve "definitiv" an Half-Life VR arbeite.

  2. Neuer Mobilfunkstandard: 5G-Smartphones haben Hitzeprobleme
    Neuer Mobilfunkstandard
    5G-Smartphones haben Hitzeprobleme

    Die ersten 5G-Smartphones kommen nur langsam auf den Markt. Es gibt aber schon Erfahrungen aus den USA - und die sind durchwachsen. Die hohen 5G-Geschwindigkeiten werden zwar gelobt, aber den Smartphones machen Hitzeprobleme zu schaffen.

  3. Ladestation: Tesla eröffnet Supercharger für 1.500 Fahrzeuge täglich
    Ladestation
    Tesla eröffnet Supercharger für 1.500 Fahrzeuge täglich

    Tesla hat in Las Vegas eine Elektrofahrzeug-Ladestation eröffnet, mit der 1.500 Autos täglich geladen werden können.


  1. 10:15

  2. 09:55

  3. 09:13

  4. 09:00

  5. 08:55

  6. 08:19

  7. 07:55

  8. 07:30