1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › GTA Online: Casino-Erweiterung verkauft…

Demnächst auf jedem Spielecover:

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Demnächst auf jedem Spielecover:

    Autor: Combo1983 24.07.19 - 13:18

    "Das spielen dieses Spieles ist nur erlaubt bei Erstwohnsitz oder Lebensmittelpunkt in Schleswig Holstein."

  2. Re: Demnächst auf jedem Spielecover:

    Autor: Kakiss 24.07.19 - 13:38

    Combo1983 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Das spielen dieses Spieles ist nur erlaubt bei Erstwohnsitz oder
    > Lebensmittelpunkt in Schleswig Holstein."


    Lol

    Aber es ist echt krass, wie die Gier große Marken wandelt.
    Speziell in den USA fürchten Unternehmen für gewöhnlich sehr eine staatliche Regulierung, führen deshalb gerne Selbstkontrollen ein, aber hier provozieren sie immer mehr im Moment.

  3. Re: Demnächst auf jedem Spielecover:

    Autor: Prypjat 24.07.19 - 14:18

    Combo1983 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Das spielen dieses Spieles ist nur erlaubt bei Erstwohnsitz oder
    > Lebensmittelpunkt in Schleswig Holstein."

    Guckst Du DMAX?
    Oder gibt es diese Werbung jetzt auch schon auf den anderen Sendern?

  4. Re: Demnächst auf jedem Spielecover:

    Autor: genussge 24.07.19 - 14:35

    Hab sie inzwischen auch bei Kabel 1 entdeckt.

  5. Re: Demnächst auf jedem Spielecover:

    Autor: Prypjat 24.07.19 - 14:52

    Waaaaaaas???
    Ich dachte da laufen nur die besten Filme aller Zeiten ^^

  6. Re: Demnächst auf jedem Spielecover:

    Autor: genussge 24.07.19 - 14:56

    Zeiten ändern sich... ;-)

  7. Re: Demnächst auf jedem Spielecover:

    Autor: nachgefragt 24.07.19 - 17:17

    Kakiss schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Speziell in den USA fürchten Unternehmen für gewöhnlich sehr eine
    > staatliche Regulierung, führen deshalb gerne Selbstkontrollen ein, aber
    > hier provozieren sie immer mehr im Moment.

    Seit wann dass denn? Regulierungen in den USA? Da drüben knobeln sie grade völlig ungeniert aus, wie sie am geschicktesten das Lootbox-Urteil umschiffen und du meinst sie forcieren aus Furcht Selbstkontrolle? Hmmmm.
    (Man denke auch nur mal an den "Diesel-Skandal" und das verhalten der US-Konzerne. Furcht sieht da meiner Meinung nach deutlich anders aus. Während bei VW schon zwei Stellige Milliarden Beträge im Raum standen, haben die den Shit ganz lässig weiterverbaut.)

    Das die da Regulierung fürchten hat man in den letzten Jahren nicht unbedingt merken können.
    Es wird hier garantiert nicht mehr provoziert wie da, eher im Gegenteil. Wie man auch an dem Artikel sieht (in Deutschland läufts ja nicht so wie anderswo), wird sich von US-Firmen nicht selten an Regulierungen gehalten, die da drüben gar keine Rollen spielen. Man denke nur mal an Wolfenstein und Co. oder den ganze Scheiß den Facebook und Co. nun für unsere Regierung umsetzen, was gradezu konträr zu US Recht ist.



    5 mal bearbeitet, zuletzt am 24.07.19 17:22 durch nachgefragt.

  8. Re: Demnächst auf jedem Spielecover:

    Autor: Kakiss 24.07.19 - 17:47

    nachgefragt schrieb:

    > Seit wann dass denn?

    Bei Medien zum Beispiel 1922 die MPAA und 1994 die ESRB.
    Die US-Amerikaner haben schon ein Problem damit, wenn der Staat ihnen eine Sozialversicherung wie hierzulande vorschreibt, bei einer Regulierungsbehörde die ihnen die Regeln auf den Markt diktiert, bekommen die die reinste Panik, da regulieren sie sich lieber selbst in einer Organisation.

    Der Dieselskandal tut da nichts zur Sache, dies betrifft deutsche Firmen.

  9. Re: Demnächst auf jedem Spielecover:

    Autor: nja666 24.07.19 - 18:55

    Combo1983 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Das spielen dieses Spieles ist nur erlaubt bei Erstwohnsitz oder
    > Lebensmittelpunkt in Schleswig Holstein."


    Passt bei mir 😛

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. INTERPLAN Congress, Meeting & Event Management AG, München
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt am Main
  3. über Hays AG, Hessen
  4. Arburg GmbH & Co. KG, Loßburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 39,99€ statt 59,99€ | Deluxe Edition für 52,99€ und Super Deluxe Edition für 79,99€
  2. (u. a. 32 GB DDR4-3200 129,99€, 16 GB DDR4-3200 mit RGB-Beleuchtung 79,99€)
  3. 59,99€ statt 89,99€
  4. (u. a. Underworld Evolution, Kung Fu Hustle, SWAT, Tränen der Sonne, Auf der Flucht)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Confidential Computing: Vertrauen ist schlecht, Kontrolle besser
Confidential Computing
Vertrauen ist schlecht, Kontrolle besser

Die IT-Welt zieht in die Cloud und damit auf fremde Rechner. Beim Confidential Computing sollen Daten trotzdem während der Nutzung geschützt werden, und zwar durch die Hardware - keine gute Idee!
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Gaia-X Knoten in Altmaiers Cloud identifzieren sich eindeutig
  2. Gaia-X Altmaiers Cloud-Pläne bleiben weiter wolkig
  3. Cloud Ex-SAP-Chef McDermott will Servicenow stark expandieren

Von De-Aging zu Un-Deading: Wie Hollywood die Totenruhe stört
Von De-Aging zu Un-Deading
Wie Hollywood die Totenruhe stört

De-Aging war gestern, jetzt werden die Toten zum Leben erweckt: James Dean übernimmt posthum eine Filmrolle. Damit überholt in Hollywood die Technik die Moral.
Eine Analyse von Peter Osteried


    Mi Note 10 im Kamera-Test: Der Herausforderer
    Mi Note 10 im Kamera-Test
    Der Herausforderer

    Im ersten Hands on hat Xiaomis Fünf-Kamera-Smartphone Mi Note 10 bereits einen guten ersten Eindruck gemacht, jetzt ist der Vergleich mit anderen Smartphones dran. Dabei zeigt sich, dass es einen neuen, ernstzunehmenden Konkurrenten unter den besten Smartphone-Kameras gibt.
    Von Tobias Költzsch

    1. Mi Note 10 im Hands on Fünf Kameras, die sich lohnen
    2. Xiaomi Neues Redmi Note 8T mit Vierfachkamera kostet 200 Euro
    3. Mi Note 10 Xiaomis neues Smartphone mit 108 Megapixeln kostet 550 Euro

    1. 5G: Antrag gegen Huawei auf CDU-Parteitag entschärft
      5G
      Antrag gegen Huawei auf CDU-Parteitag entschärft

      Norbert Röttgen kämpft weiter gegen Huawei in Deutschland. Doch sein Antrag für den laufenden Parteitag wurde von der Parteiführung weitgehend entschärft.

    2. Shenmue 3 angespielt: Herr Hazuki zwischen Spielspaß und Staub
      Shenmue 3 angespielt
      Herr Hazuki zwischen Spielspaß und Staub

      Nach 18 Jahren geht das Abenteuer von Ryo Hazuki endlich weiter: Shenmue 3 schickt Spieler in eine Welt voll mit merkwürdigen Figuren, antiquiertem Gameplay und mittelguten Faustkämpfen - für Serienfans ist das trotzdem eine Offenbarung.

    3. Energiewende: Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze
      Energiewende
      Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze

      Wasserstoff ist wichtig für die Energiewende. Er kann als Treibstoff für Brennstoffzellenautos genutzt werden und gilt als sauber. Seine Herstellung ist es aber bislang nicht. Karlsruher Forscher haben nun ein Verfahren entwickelt, bei dem kein schädliches Kohlendioxid entsteht.


    1. 14:30

    2. 14:05

    3. 12:01

    4. 11:40

    5. 11:25

    6. 11:12

    7. 10:58

    8. 10:45