Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hellion und die inquisitorische Action…

Cooles Szenario!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Cooles Szenario!

    Autor: BimboBeutlin 08.09.09 - 12:18

    Mir gefiel schon Assassins Creed sehr gut; und ich hoffe das es diesmal etwas mehr zur sache geht und nicht nur geschleiche ist.

    Mein Wunsch fürs Game:

    - Reiten auf Pfed (oder sogar DRACHE?)
    - Verschiedene Waffen (Morgenstern, Streitaxt, Krumsäbel)
    - Keine Zensur

  2. Welches AC hast Du denn gespielt?

    Autor: kirsche40 08.09.09 - 13:01

    BimboBeutlin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mir gefiel schon Assassins Creed sehr gut; und ich hoffe das es diesmal
    > etwas mehr zur sache geht und nicht nur geschleiche ist.
    >
    Verwechselst Du da nicht AC mit Thief? Wo hat es Sinn gemacht bei AC zu schleichen?

  3. Re: Cooles Szenario!

    Autor: Fragepeter 08.09.09 - 13:14

    Es soll ein Mittelalterszenario sein. Wo sollen da denn Drachen herkommen? Aus dem Stall des Weihnachtsmanns?

  4. Re: Cooles Szenario!

    Autor: Nilsson 08.09.09 - 13:27

    Schau dir mal Mount & Blade an. Der Strategie-Part ist zwar noch verbesserungswürdig, der Action-Kampfmodus aber erste Sahne!

    http://www.taleworlds.com/


    P.S. Drachen kann es allerdings keine bieten.

  5. Re: Cooles Szenario!

    Autor: Martes 08.09.09 - 13:37

    Natürlich gab es Drachen. Die sind natürlich schon früh ausgestorben, weil die oft gejagt wurden! Ein bisschen Nachdenken schadet ja nicht. OMG.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ENERCON GmbH, Aurich
  2. Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung, Berlin
  3. DAN Produkte GmbH, Raum Schleswig-Holstein, Niedersachen, Hamburg, Bremen (Home-Office)
  4. Interhyp Gruppe, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 4,99€
  3. 34,95€
  4. 8,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raspi-Tastatur und -Maus im Test: Die Basteltastatur für Bastelrechner
Raspi-Tastatur und -Maus im Test
Die Basteltastatur für Bastelrechner

Für die Raspberry-Pi-Platinen gibt es eine offizielle Tastatur und Maus, passenderweise in Weiß und Rot. Im Test macht die Tastatur einen anständigen Eindruck, die Maus hingegen hat uns eher kaltgelassen. Das Keyboard ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Bastelprojekte.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bastelcomputer Offizielle Maus und Tastatur für den Raspberry Pi
  2. Kodi mit Raspberry Pi Pimp your Stereoanlage
  3. Betriebssystem Windows 10 on ARM kann auf Raspberry Pi 3 installiert werden

Fitbit Versa Lite im Test: Eher smartes als sportliches Wearable
Fitbit Versa Lite im Test
Eher smartes als sportliches Wearable

Sieht fast aus wie eine Apple Watch, ist aber viel günstiger: Golem.de hat die Versa Lite von Fitbit ausprobiert. Neben den Sport- und Fitnessfunktionen haben uns besonders der Appstore und das Angebot an spaßigen und ernsthaften Anwendungen interessiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Smartwatch Fitbit stellt Versa Lite für Einsteiger vor
  2. Inspire Fitbits neues Wearable gibt es nicht im Handel
  3. Charge 3 Fitbit stellt neuen Fitness-Tracker für 150 Euro vor

Elektromobilität: Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?
Elektromobilität
Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?

Veteranen der deutschen Autoindustrie wollen mit Canoo den Fahrzeugbau und den Vertrieb revolutionieren. Zunächst scheitern die großen Köpfe aber an den kleinen Hürden der Startupwelt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. EU Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht
  2. Verkehrssenatorin Fahrverbot für Autos in Berlin gefordert
  3. Ventomobil Mit dem Windrad auf Rekordjagd

  1. Elektro-SUV: Audi reduziert E-Tron-Produktion wegen fehlender Akkus
    Elektro-SUV
    Audi reduziert E-Tron-Produktion wegen fehlender Akkus

    Audis erstes Elektro-SUV kann nicht in den gewünschten Stückzahlen gebaut werden, weil Akkus fehlen, heißt es aus informierten Kreisen. Statt 55.830 E-Tron sollen nur 45.242 Einheiten gebaut werden. Auch für ein anderes Elektro-Modell drohen Schwierigkeiten.

  2. Smarte Lautsprecher: Amazon und Google bieten Gratis-Musikstreaming
    Smarte Lautsprecher
    Amazon und Google bieten Gratis-Musikstreaming

    Amazon und Google wollen ihre digitalen Assistenten auf smarten Lautsprechern aufwerten. Dazu bieten beide Unternehmen ihre Musikstreamingdienste für Besitzer der smarten Lautsprecher kostenlos und dafür mit Werbeeinblendungen an. Aber es gibt viele weitere Beschränkungen.

  3. Remake: Agent XIII kämpft wieder um seine Identität
    Remake
    Agent XIII kämpft wieder um seine Identität

    Ein Mann ohne Erinnerung ist die Hauptfigur im 2003 veröffentlichten Actionspiel XIII, in dem es um nichts weniger geht als die Ermordung des Präsidenten der USA. Nun kündigen französische Entwickler eine Neuauflage an.


  1. 15:00

  2. 14:30

  3. 14:00

  4. 13:30

  5. 13:00

  6. 12:30

  7. 12:00

  8. 09:00