1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Horizon Zero Dawn angespielt: Die Suche…

Hmm die Story packt mich nicht

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hmm die Story packt mich nicht

    Autor: derdiedas 15.06.16 - 09:37

    Roboter die wie Tiere aussehen sind einfach "too much". Und wenn die Story schon auf etwas einfach komplett unsinnigem aufbaut ist das einfach etwas was mich nicht "packt".

    Gruß D

  2. Re: Hmm die Story packt mich nicht

    Autor: sh4itan 15.06.16 - 09:53

    derdiedas schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Roboter die wie Tiere aussehen sind einfach "too much". Und wenn die Story
    > schon auf etwas einfach komplett unsinnigem aufbaut ist das einfach etwas
    > was mich nicht "packt".
    >
    > Gruß D


    Ich finde gar nicht mal, das es so unsinnig erscheint. Immerhin immitiert die KI in diesem Szenario lediglich Geschöpfe, die tausende von Jahren überlebt haben. Warum also nciht? Klar, eine korrekt programmierte KI würde isch immer weiter selbst verbessern und sich wahrscheinlich auch nicht in verschiedene "Spezies" aufteilen, aber an sich finde ich den Hintergrund des Spiels gar nicht so dumm.

    Das man es dann mit mechanischen statt lebenden Wesen zu tun hat, gibt dem ganzen imho sogar nocht etwas Würze. Ein Tier wird angeschossen und man wartet, bis es verblutet. Anders bei KI-gesteuerten Robotern. Also imho ein sehr gelungener Grundsatz.


    Aber jedem das Seine :)

    i7-6800k | MSI X99A Gaming 7 | Corsair Obsidian 900D | 64GB Ripjaws V @3200| KFA2 GTX 1080 | Corsair RM850x | M.2 SSD | EK Waterblocks Custom Wasserkühlung | Roccat Nyth | Asus ROG Swift PG278Q | Kingston HyperX Cloud

  3. Re: Hmm die Story packt mich nicht

    Autor: derdiedas 15.06.16 - 10:15

    Na ja so viel kann ich gar nicht trinken um eine Logik hinter einer technisch hochentwickelten KI, und dessen Bedürfnis "Hörner" als Balzhilfsmittel zu entwickeln zu erkennen. Genauso, was will ein "Predator" denn an einem Haufen Schrott "ausweiden".

  4. Re: Hmm die Story packt mich nicht

    Autor: Muhaha 15.06.16 - 10:15

    Die "Story" ist auch nur ein unwichtiges Fülsel für ein Spiel, welches sich (mal wieder) nur über die Optik verkaufen soll.

  5. Re: Hmm die Story packt mich nicht

    Autor: derdiedas 15.06.16 - 10:32

    Also bei Hexer 3 war es gerade die Story die dem Spiel die Atmosphäre gegeben hat. Die Technik war bei Hexer 3 kaum besser als bei Far Cry Prime Evil, aber die Story, der Witz und die Detailversessenheit macht aus Hexer 3 ein grandioses Spiel.

    Und so finde ich FarCry Prime Evil todlangweilig, währen ich bei hexer 3 es wirklich bedauere das es nun endgültig zu ende ist.

  6. Re: Hmm die Story packt mich nicht

    Autor: Dante-ZukaZero 15.06.16 - 10:36

    Muss ein Game denn immer Realistich sein ?
    Keine Fantasie ?
    Vlt wurde die haupt ki so programmiert das leben auf der welt zu verbessern .
    Und jenachdem hat die ki es dann so ausgelegt die bisherigen geschöpfe zu ersetzen.
    Oder die ki erhofft sich so ein echtes leben zu schaffen .

    Wenn man da so denkt was alles unrealistich ist und einenen desswegen nicht anspricht gut .. dann hätte ich an jedem game was auszusetzen . Und wenn es nur Handlungsweisen sind die es inecht so niemals geben würde weils unsinnig ist ....

    Und dann gibt es noch unsinnges auch in der echten Welt .
    Nichts ist Perfekt . Es geht aber auch nicht perfekter als die echte natur nachzuahmen für eine ki.

    Kurzum jeder hat seine meinung . Man muss sich auf solche settings einfach nur einlasen . Ob es im endeffekt gut oder schlecht wird .. ja das wird sich zeigen .

    Ich bin auch noch kritisch grafik ist für mich zB auch nur nebensache. wenns echt nur hübsch ist ohne story gut dann spiel ichs eben nicht und gut ist :D

    Scheiß auf Rechtschreibung ;P

  7. Re: Hmm die Story packt mich nicht

    Autor: Elgareth 15.06.16 - 11:12

    derdiedas schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Na ja so viel kann ich gar nicht trinken um eine Logik hinter einer
    > technisch hochentwickelten KI, und dessen Bedürfnis "Hörner" als
    > Balzhilfsmittel zu entwickeln zu erkennen. Genauso, was will ein "Predator"
    > denn an einem Haufen Schrott "ausweiden".

    Die Hörner sind ja nicht zwingend Balzhilfsmittel, sondern können auch Angriffs- und Verteidigungswaffen sein. Da vermutlich der einzige Feind der Maschinen noch der Mensch ist, könnte eine Front dieser Stiere eine gute Kavallerie darstellen, die die Frontlinie der Menschen bricht ;-)
    Und ob die Predators andere Maschinen jagen ist IMHO nirgends gesagt worden oder? Können ja rein auf die Menschenjagd ausgelegt sein, während die "Pflanzenfresser"-Maschinen halt für die Logistik zuständig sind, neue Materialien aus dem Land holen, die Predator auf dem Feld "versorgen".

    Möglicherweise ist jedes Tier auch auf Grundlage eines eigenen KI-Branches entstanden, mit jeweils anderen programmierten Zielen. Und erst diese "mysteriöse Macht im Hintergrund" (HighTech-Menschen, wetten? :D ) hat sie seit kurzem mehr oder weniger unter Kontrolle.

    Auch ansonsten geht die Entwicklung momentan doch dahin, Tiere durch Roboter zu imitieren, weil Millionen Jahre von Evolution schlicht ziemlich effektive Kreaturen aufgestellt hat für diverse Zwecke.

    Warum gibt es dann verschiedene Predators, der effektivste sollte doch dann als einziges von der KI produziert werden?
    Erstens sind manche in offenem Terrain besser geeignet, andere eher für Waldgebiete etc., davon ab mag die KI ja bereits bedacht haben, dass Menschen anpassungsfähig sind, und die Konzentration auf nur ein Modell würde dessen Effizienz möglicherweise zu schnell zu stark senken.
    :-)

    Ich bin gespannt aufs Spiel, wird bestimmt ein schöner UbiSoft-OpenWorld Titel ala Far Cry, Watch Dogs, AC und co. ^_^

  8. Re: Hmm die Story packt mich nicht

    Autor: Prypjat 15.06.16 - 11:31

    Ich finde es logisch, dass sich Maschinen in erster Linie an bewährten Lebensformen orientieren. Schließlich hat die Evolution lange daran gefeilt.

  9. Re: Hmm die Story packt mich nicht

    Autor: HierIch 15.06.16 - 11:32

    So unterschiedlich können die Prioritäten sein.

    Ich finde eine gute Story ist bei einem Spiel nice to have. Viel wichtiger ist mir eine gut funktionierende und abwechslungsreiche Spielmechanik. Außerdem sollte die Welt stimmig sein und eine tolle Atmosphäre bieten. Und die kommt meiner Meinung nach ausdrücklich nicht von der Story, sondern von der Grafik aber allem von Sound und Musik.

    Für das Betrachten von Cutscenes verwendet man doch nur einen kleinen Teil der Spielzeit, gerade bei Open World ist man viel länger mit Reisen beschäftigt. In dieser Zeit muss die Welt ihre Stärken ausspielen können. Wenn das nich klappt, kann auch die Story nicht mehr viel retten.

    Bei Gameplay und Atmosphäre scheint HZD recht gut aufgestellt zu sein, weswegen ich mir spätestens dafür eine PS4 zulegen werde. Außerdem mag ich Robotergegner. Hoffentlich gehen einem die Selbstgespräche der Heldin nicht zu schnell auf de Nerven.

  10. Re: Hmm die Story packt mich nicht

    Autor: Raistlin 15.06.16 - 13:53

    HierIch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei Gameplay und Atmosphäre scheint HZD recht gut aufgestellt zu sein,
    > weswegen ich mir spätestens dafür eine PS4 zulegen werde. Außerdem mag ich
    > Robotergegner. Hoffentlich gehen einem die Selbstgespräche der Heldin nicht
    > zu schnell auf de Nerven.

    Wenn dir Grafik wichtig ist dann warte auf die nächste Play Station da sollte das Spiel dann auch laufen "laut Gerüchten"

  11. Re: Hmm die Story packt mich nicht

    Autor: HierIch 15.06.16 - 14:22

    Naja, hohe Framerate und viele Polys machen nicht automatisch gute Grafik.

  12. Re: Hmm die Story packt mich nicht

    Autor: Muhaha 15.06.16 - 14:43

    Prypjat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich finde es logisch, dass sich Maschinen in erster Linie an bewährten
    > Lebensformen orientieren. Schließlich hat die Evolution lange daran
    > gefeilt.

    Maschinen sind keine biologischen Organismen mit entsprechenden Stoffwechseln. Maschinen können für gleiche Probleme wie z.B. "Wie komme ich so schnell und so effizient wie möglich von A nach B" ganz andere Lösungsansätze haben, gerade WEIL sie keine organischen Körper haben. Wenn die Lösung lautet sich einfach als Geschoß einer Railgun anzuvertrauen, weil das die schnellste und effizienteste Lösung ist, anstatt sich mühselig selbst mobil zu machen, dann wird diese Maschine wohl keinem Tier aus der uns bekannten Evolution gleichen.

  13. Re: Hmm die Story packt mich nicht

    Autor: divStar 15.06.16 - 15:19

    Ahhh... Erinnert an Matrix... Also das mit Maschinen, die wie aus einer Railgun abgeschossen werden. :-D

  14. Re: Hmm die Story packt mich nicht

    Autor: Z101 15.06.16 - 16:16

    Dante-ZukaZero schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Muss ein Game denn immer Realistich sein ?
    > Keine Fantasie ?

    Nein, auf keinen Fall, aber mal abgesehen davon, dass die Story bislang wenig Sinn macht wirkt Horizon Dawn grafisch ziemlich altbacken. Also technisch sieht es super aus, aber irgendwie auch wie Assassins Creed 3. Halt "realistische" Grafik ohne einen wirklich eigenen Stil der das Spiel irgendwie aus der Masse hervorhebt und ohne den Mut wirklich in fantastische Gefilde "abzutauchen".

    Wenn ich mir dagegen Xenoblade Chronicles X ansehe, das "nur" auf der Wii U läuft, das bietet wirklich atemberaubende Landschaften in einer obszön grossen Spielwelt, die trotzdem lebendig wirkt.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 15.06.16 16:19 durch Z101.

  15. Re: Hmm die Story packt mich nicht

    Autor: Liriel 15.06.16 - 18:20

    ich glaube du willst eher kaum story dafür actio action.
    da gibts bessere spiele für dich. ^^

    DIe story ist interesant und hat einiges potential.

    grafisch sieht es sehr gut aus nicht wie andere sagen altbackend.

    ich bin sher gespannt auf das spiel vorallem da jeder trailer mehr neue fragen aufwirft als beantwortet

  16. Re: Hmm die Story packt mich nicht

    Autor: Subotai 16.06.16 - 08:42

    Warum eigentlich "Hexer 3" aber nicht "WeitRuf primäre Boshaftigkeit"?

  17. Re: Hmm die Story packt mich nicht

    Autor: wasabi 16.06.16 - 09:07

    Subotai schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum eigentlich "Hexer 3" aber nicht "WeitRuf primäre Boshaftigkeit"?

    Wenn er schon auf "Originaltitel" anstatt lokalisierte Titel besteht, müsste er in der Tat von Wiedźmin 3: Dziki Gon sprechen.

    Aber vielleicht spielt er darauf an, dass die Romane, auf denen das Spiel basiert, in der Deutschen Ausgabe "Der Hexer" heißen. Und er wollte ganz subtil ausdrücken, dass er davon weiß und die Romane auch gelesen hat ;-)

  18. Re: Hmm die Story packt mich nicht

    Autor: Brânakastryke 16.06.16 - 11:26

    Subotai schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum eigentlich "Hexer 3" aber nicht "WeitRuf primäre Boshaftigkeit"?

    Prime evil ist auch falsch, das Spiel heißt Far Cry Primal und damit eher sowas wie "Der erste ferne Schrei" oder wortwörtlich "Ferner Schrei Erster". Er denkt wohl noch an die Serie Primeval.

    Ich finde die Übersetzung von Spieletiteln sowieso unnötig und es hört sich oft einfach viel schlechter an. Am Ende kommt da noch sowas raus wie "Offiziersbursche: Arkhamstadt". Grausig.

  19. Re: Hmm die Story packt mich nicht

    Autor: Subotai 16.06.16 - 12:10

    > Ich finde die Übersetzung von Spieletiteln sowieso unnötig und es hört sich
    > oft einfach viel schlechter an. Am Ende kommt da noch sowas raus wie
    > "Offiziersbursche: Arkhamstadt". Grausig.

    Aber auch lustig. Ich fände es ja super, wenn Batman in Schweden noch so heißt wie in den Comics: Läderlappen.

  20. Re: Hmm die Story packt mich nicht

    Autor: Menplant 16.06.16 - 14:05

    Brânakastryke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Subotai schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Warum eigentlich "Hexer 3" aber nicht "WeitRuf primäre Boshaftigkeit"?
    >
    > Prime evil ist auch falsch, das Spiel heißt Far Cry Primal und damit eher
    > sowas wie "Der erste ferne Schrei" oder wortwörtlich "Ferner Schrei
    > Erster". Er denkt wohl noch an die Serie Primeval.
    >
    > Ich finde die Übersetzung von Spieletiteln sowieso unnötig und es hört sich
    > oft einfach viel schlechter an. Am Ende kommt da noch sowas raus wie
    > "Offiziersbursche: Arkhamstadt". Grausig.
    Fern weinen primitiv oder umgangsprachlicher
    Distanzierter urzeitlicher Schrei.

    Zum Thema, die Roboter die von Boston Dynamics gebaut werden beispielsweise häufig auch Tieren nachempfunden. Selbstlernende Algorithm funktionieren häufig auch nach dem Trial und Error Prinzip, also wäre es nicht unbedingt unlogisch das eine KI Tiere nachempfindet um ihre Stärken, Schwächen und Besonderheiten zu ergründen. Und selbst wenn die Story unlogisch (eso blödsinn) ist, kann diese ja trotzdem interessant sein (LOST).

    Die meisten Science Fiction Szenarios sind nicht wirklich logisch, bei Zombies ist es dann immer ein Virus, das ist vielleicht die realitätsnaheste Begründung, aber auch die langweiligste.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  2. Conditorei Coppenrath & Wiese KG, Mettingen
  3. ALTANA Management Services GmbH, Wesel bei Düsseldorf
  4. neo Management Services GmbH & Co. KG, Krailling Raum München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de