1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › HTC Vive: Entlassungen und Spekulationen…

HTC Vive: Entlassungen und Spekulationen über VR-Ausstieg bei Valve

13 Mitarbeiter von Valve haben ihren Job verloren. Zumindest ein Teil von ihnen hat offenbar in der Hardwareabteilung an VR-Projekten gearbeitet. Ein Leak deutet an, dass Valve vollständig aus dem Bereich aussteigen könnte.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. VR nicht Mainstream genug 19

    theSens | 08.03.19 11:21 11.03.19 11:18

  2. Schlecht recherchiert und schon veraltet... 5

    Blaexe | 08.03.19 11:52 11.03.19 07:56

  3. Wer malt denn da gleich den Teufel an die Wand... 3

    nyankas | 08.03.19 11:07 08.03.19 18:42

  4. Der Platzbedarf ist das größte Problem. 5

    smaggma | 08.03.19 14:44 08.03.19 15:46

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Principal Project Manager IT "S / 4HANA Transformation" (m/w/d)
    Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn
  2. SPS-Programmierer / Automatisierungstechniker (m/w/d)
    SR-Schindler Maschinen-Anlagentechnik GmbH, Regensburg
  3. SAP Modul Berater und Berechtigungsexperte (m/w/d)
    PFW - Aerospace GmbH, Speyer
  4. Information Security Officer / Spezialist (m/w/d) für den Bereich Datenschutz und Informationssicherheit
    MEYER WERFT GmbH & Co. KG, Papenburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 24,49€
  2. gratis (bis 29.07.)
  3. gratis (bis 29.07.)
  4. (u. a. Mass Effect: Andromeda für 9,99€, Battlefield 4 Premium Edition für 7,99€, NFL Madden...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de