1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Human Revolution: Erste Schritte…

Kann es den Erwartungen tatsächlich gerecht werden?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kann es den Erwartungen tatsächlich gerecht werden?

    Autor: X 03.02.11 - 13:33

    Das klingt ja vielversprechend. Nachdem so viele später wieder aufgenommene Serien zu oft als Casual Games mit diversen Konsolenkrankheiten endeten... Vielleicht nun mal wieder ein Spiel das eine Herausforderung bietet und die Tugenden des sehr guten ersten Teils hochhält.

  2. Re: Kann es den Erwartungen tatsächlich gerecht werden?

    Autor: smcj 03.02.11 - 13:49

    Ich glaube leider nicht, dass es von der Spiel- und Storytiefe an Deus Ex 1 rankommt :-/

    Aber ich ließe mich natürlich positiv überraschen...

  3. Re: Kann es den Erwartungen tatsächlich gerecht werden?

    Autor: Queen B. 03.02.11 - 13:54

    Ich bin auch sehr gespannt. Deus Ex 1 und System Shock 2 sind meine beiden Lieblingsspiele. An Deus Ex 1 ranzukommen halte ich aber für ein Ding der Unmöglichkeit. Der erste Teil besticht ja nicht nur durch sein Gameplay sondern vor allem auch durch seine absolut schlüssige Story, Spielwelt und die vielen kulturellen und mythologischen Anspielungen. Diesen Grad von Tiefe bieten maximal eine Handvoll Spiele überhaupt, mir persönlich fällt gerade ehrlich gesagt kein zweites ein.
    Deus Ex 3 werde ich mir definitiv kaufen und wenn es nur dazu dient mich selbst davon zu überzeugen dass es Mist ist.

  4. Re: Kann es den Erwartungen tatsächlich gerecht werden?

    Autor: Corvin Dwent 03.02.11 - 14:25

    Queen B. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > An Deus Ex 1 ranzukommen halte ich aber für ein Ding der
    > Unmöglichkeit. Der erste Teil besticht ja nicht nur durch sein Gameplay
    > sondern vor allem auch durch seine absolut schlüssige Story, Spielwelt und
    > die vielen kulturellen und mythologischen Anspielungen. Diesen Grad von
    > Tiefe bieten maximal eine Handvoll Spiele überhaupt, mir persönlich fällt
    > gerade ehrlich gesagt kein zweites ein.

    /signed

    > Deus Ex 3 werde ich mir definitiv kaufen und wenn es nur dazu dient mich
    > selbst davon zu überzeugen dass es Mist ist.

    //supersigned

    ____________________________________________________________________________
    "When you're going to hell, tell them I sent you. You'll get bulk discount."
    --> Caleb, Blood II: The Chosen

  5. Re: Kann es den Erwartungen tatsächlich gerecht werden?

    Autor: DER GORF 03.02.11 - 14:33

    Corvin Dwent schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > > Deus Ex 3 werde ich mir definitiv kaufen und wenn es nur dazu dient mich
    > > selbst davon zu überzeugen dass es Mist ist.
    >
    > //supersigned


    Ich kann natürlich niemandem vorschreiben wie man sein Geld zu verschwenden hat, aber ich würde doch vorschlagen erst mal nicht die Katze im Sack zu kaufen. Bei Produkten mit einem schon im Vorfeld so Zweifelhaften Ruf warte ich immer erst bis ich das mal kostenlos spielen kann bevor ich es mir dann kaufe oder nicht. :)

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  6. Re: Kann es den Erwartungen tatsächlich gerecht werden?

    Autor: X 03.02.11 - 15:06

    Ja, wenn nur genug verträumte Alt-Deus-Ex-Spieler das Spiel auf Verdacht kaufen, wird Publisher halt wie so oft in seinem Handeln bestätigt. Ich werde es gerne kaufen - aber nur wenn ich vorher wirklich sicher gegangen bin, dass ich es nicht danach bereue.

  7. Re: Kann es den Erwartungen tatsächlich gerecht werden?

    Autor: kamillentee 03.02.11 - 15:08

    Wenn die Grafik wie auf den Screenshots ist, dann ist es langweilig... Dann muss die Story und das Ambiente schon massiv was rausholen und bieten.

    Die Waffen, Wände und Böden... Alles sieht so leblos...künstlich...platt aus....

  8. Re: Kann es den Erwartungen tatsächlich gerecht werden?

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 03.02.11 - 15:14

    Wenn es nur danach geht, grafisch konnte Teil 1 aber auch damals schon nicht mehr so richtig überzeugen.

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  9. Re: Kann es den Erwartungen tatsächlich gerecht werden?

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 03.02.11 - 15:15

    Fast schon optimal wäre wohl der Kauf im Rahmen der nächsten Steam Weihnachtsaktion 2011 für 7€.

    Noch optimaler wäre natürlich der Kauf im Rahmen einer gog.com Aktion 2012 für 10$ und ohne jede Art von DRM ;-)

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  10. OT: Steam Weihnachtsaktion 2010

    Autor: Eckstein 03.02.11 - 15:36

    Die "Schatzjagd" war ja wohl der Hammer! Insgesamt 3 "große" und 3 Gelegenheits-Spiele für unter 50 Schleifen abgegriffen. Und das war schon der zurückhaltende Einkaufsbummel. ;-)

    Überraschungshit: Shatter. Da war ich froh drum als das auftauchte, denn das hatte ich in der Halloween-Aktion (oder war's Erntedank?) verpasst.

    Danke Steam!

  11. Re: Kann es den Erwartungen tatsächlich gerecht werden?

    Autor: Queen B. 03.02.11 - 16:58

    Ich bezweifele dass "verträumte Alt-Deus-Ex-Spieler" wie ich ausreichen werden um Deus Ex 3 zu einem Erfolg zu machen. Deus Ex 1 ist zwar Kult, war kommerziell aber nicht unbedingt ein Hit und die Entwicklungskosten für so ein Projekt sind seitdem nicht weniger geworden.

    Darüber hinaus stellt sich die Frage wie ich vorher sicher gehen soll ob das Spiel gut ist. Tests in einschlägigen Magazinen scheinen sich heutzutage entweder an der Anzeigenfläche zu orientieren oder allein den Vorlieben des jeweiligen Redakteurs zu folgen (welches Magazin hat mir nochmal eine "exzellente Story" in Heavy Rain versprochen?).
    Eine Demo zeigt zwar ob die zugrunde liegende Spielmechanik und Technik was taugen, was das Spiel erzählerisch zu bieten hat ist aber oft nicht absehbar.

    Sollte sich mein erster Launchkauf seit Jahren zum Fehlgriff erweisen werde ich das schon überleben.

  12. Re: Kann es den Erwartungen tatsächlich gerecht werden?

    Autor: illuminant777 03.02.11 - 17:39

    Seltsam das niemand den zweiten Teil erwähnt..? Ich fand das spiel schon klasse die Möglichkeit mich geräuschlos, den Körper vollgestopft mit coolen Implantaten durch verrückte Welten sneaken zu können und mit etwas Geduld auch so ziemlich jedes Secret finden zu können. Ich persönlich freue mich wie verrückt auf Deus Ex Human Revolution. ich hab das Spiel auf der Gamescom gesehen und muss sagen. Ich war positiv überrascht. Die Grafik (von mir im ersten Moment für eine video Sequenz gehalten) ist wirklich überragend. Vor allem in einem kleinen dreckigen Chinatown mäßigen Bezirk hätte die Umgebung nicht besser sein können. Bei mir kam sofort Endzeitstimmung wie in Fallout auf. Die Character hatten Gesichtszüge auf denen man richtig gut Gefühle ablesen konnte. Manche wirkten verzweifelt andere gelangweilt. Für mich war die Life vorschau wie in eine kleine Welt einzutauchen die ich sehr vermisst habe und die jetzt detaillierter geworden ist als jemals zuvor.
    Ich hab auch viel über das Spiel gelesen und mich umfassend informiert. Es sieht als würde das Spiel es auf mein Klassiker regal schaffen. Ich bin begeistert und hoffe ich konnte etwas anstecken.

  13. Re: Kann es den Erwartungen tatsächlich gerecht werden?

    Autor: Dorsai! 03.02.11 - 18:23

    Der zweite Teil ist ja gerade der Grund warum alle Welt so skeptisch ist.
    Und wenn du Fallout schreibst meinst du bestimmt Falloblivion und nicht Fallout, eine Reihe die leider ein ähnliches Schicksal teilt.

  14. Re: Kann es den Erwartungen tatsächlich gerecht werden?

    Autor: Dorsai! 03.02.11 - 18:30

    Ja, DeusEx 1 war damals schon ziemlich alt, so wie Half Life, Starcraft und viele andere Spiele die zu den besten aller Zeiten gezählt werden (nicht von mir in zwei von den drei genannten Fällen ^^).

    Deus Ex war ein Meilenstein. Es ist der beste Shooter aller Zeiten, weil er mehr bietet als nur gescriptete Rattenlabyrinthe a la CoD, HL und Co. Eine geniale Story, richtig Atmosphäre, ein paar lustige Nebenquests und immer was zu entdecken (Geheimräume, Eingänge, Greys).

    Wenn Teil 3 auch nur ansatzweise heran kommt, dann kauf ichs mir. Aber das will ich erst mal sehen. Den Fehler mit dem Blindkauf hab ich bei DeusEx 2 zum letzten Mal (in diesem Franchise) gemacht.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 03.02.11 18:31 durch Dorsai!.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler C# / .NET (m/w/d)
    IS Software GmbH, Regensburg
  2. Technical Account Manager (m/f/d)
    SoSafe GmbH, Köln (Home-Office möglich)
  3. Business Process Manager (m/w/d)
    Richter-Helm BioLogics GmbH & Co. KG, Bovenau
  4. IT-Systemadministration (m/w/d) im Referat "ADV, Informations- und Kommunikationstechnik, Statistik" ... (m/w/d)
    Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie und Mobilität des Landes Rheinland-Pfalz, Mainz

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,49€
  2. 29,99€
  3. (u. a. Tom Clancy's Rainbow Six Siege - Deluxe Edition für 9,50€, Tom Clancy's Rainbow Six...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de