Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hybridkonsole: Hardware-Details von…

Die GPU soll so auf 1,024 Teraflops kommen ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die GPU soll so auf 1,024 Teraflops kommen ...

    Autor: ahoihoi 14.02.17 - 11:58

    Aber nur bei FP16, die Angaben der PS4 und XBox One basieren hingegen auf FP32.

    https://www.heise.de/newsticker/meldung/Nvidia-Entwicklerboard-Jetson-jetzt-auch-mit-64-Bit-CPU-und-1-TFlops-GPU-2917231.html

  2. Re: Die GPU soll so auf 1,024 Teraflops kommen ...

    Autor: nille02 14.02.17 - 12:02

    Wollte ich auch schon sagen. Golem korrigiert das bitte mal, denn FP16 ist bei Spielen überwiegend uninteressant. Dadurch das es wegfällt verfälscht man den Vergleich.

  3. Re: Die GPU soll so auf 1,024 Teraflops kommen ...

    Autor: ps (Golem.de) 14.02.17 - 12:08

    Stimmt, danke für die Hinweis. Ist geändert.

  4. Re: Die GPU soll so auf 1,024 Teraflops kommen ...

    Autor: ahoihoi 14.02.17 - 12:14

    Naja, geändert wurde es nicht, sondern entfernt.
    Will man nicht schreiben, dass die Switch nur 512 GFlops Leistung bringt?

  5. Re: Die GPU soll so auf 1,024 Teraflops kommen ...

    Autor: Sterling_Archer 14.02.17 - 12:31

    was ist den ein fp16?

  6. Re: Die GPU soll so auf 1,024 Teraflops kommen ...

    Autor: nille02 14.02.17 - 12:39

    Sterling_Archer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > was ist den ein fp16?

    Fließkommaoperationen mit halber Genauigkeit, 16bit.

    https://en.wikipedia.org/wiki/Half-precision_floating-point_format

    Das wird bei GPUs schon länger unterstützt aber Maxwell kann es doppelt so schnell wie fp32. Bei AMD müsste es ab Polaris oder Vega doppelt so schnell laufen, verglichen mit fp32.

    Für Grafik bringt es nicht viel aber für GPGPU wird es immer beliebter.

  7. Re: Die GPU soll so auf 1,024 Teraflops kommen ...

    Autor: somedudeatwork 14.02.17 - 12:39

    16 bit Floating Point Precision
    https://en.wikipedia.org/wiki/Half-precision_floating-point_format

  8. Re: Die GPU soll so auf 1,024 Teraflops kommen ...

    Autor: Gandalf2210 14.02.17 - 12:43

    Mir sind ja auf dem Prozessor Double schon fast zu kurz.

  9. Re: Die GPU soll so auf 1,024 Teraflops kommen ...

    Autor: NMN 14.02.17 - 12:50

    ahoihoi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja, geändert wurde es nicht, sondern entfernt.
    > Will man nicht schreiben, dass die Switch nur 512 GFlops Leistung bringt?

    lt. Gerüchten soll im mobilen Betrieb die Grafik auf 307,2 MHz runtergetaktet werden. Was von den 512 GFlops dann noch übrigbleibt kann man sich ja denken...

  10. Re: Die GPU soll so auf 1,024 Teraflops kommen ...

    Autor: nille02 14.02.17 - 13:05

    Etwa 150 Gflops, weniger als eine wiiu.

  11. Re: Die GPU soll so auf 1,024 Teraflops kommen ...

    Autor: Vollstrecker 14.02.17 - 13:13

    Ja, aber die Auflösung wird auch reduziert.

  12. Re: Die GPU soll so auf 1,024 Teraflops kommen ...

    Autor: jor 14.02.17 - 13:19

    Die Limitierung auf FP16 dürfte in den meisten Fällen kein Problem sein. Für Pixel Shader reicht diese Genauigkeit das in der Regel noch aus.

  13. Re: Die GPU soll so auf 1,024 Teraflops kommen ...

    Autor: jor 14.02.17 - 13:27

    Dass die GFLOP Angaben der PS4 und XBox One auf FP32 habe ich so nicht gefunden. Gibt es dazu eine Quelle?

  14. Re: Die GPU soll so auf 1,024 Teraflops kommen ...

    Autor: nille02 14.02.17 - 13:32

    jor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dass die GFLOP Angaben der PS4 und XBox One auf FP32 habe ich so nicht
    > gefunden. Gibt es dazu eine Quelle?

    Beides AMD Hardware und in beiden Fällen wird auch immer angegeben das es FP32 ist. Andere Größen werden idr. immer angegeben. Seit Jahren z.b. auch der Fall für die doppelte Genauigkeit fp64.

  15. Re: Die GPU soll so auf 1,024 Teraflops kommen ...

    Autor: NMN 14.02.17 - 13:51

    jor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dass die GFLOP Angaben der PS4 und XBox One auf FP32 habe ich so nicht
    > gefunden. Gibt es dazu eine Quelle?

    die PS4 Pro hat 4,2 TFLOPS bei FP32 und 8,4 TFLOPS bei FP16

  16. Re: Die GPU soll so auf 1,024 Teraflops kommen ...

    Autor: nille02 14.02.17 - 14:00

    NMN schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > jor schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Dass die GFLOP Angaben der PS4 und XBox One auf FP32 habe ich so nicht
    > > gefunden. Gibt es dazu eine Quelle?
    >
    > die PS4 Pro hat 4,2 TFLOPS bei FP32 und 8,4 TFLOPS bei FP16

    Du kannst die GFlops bei AMD nicht einfach verdoppeln. Wenn du FP16 Berechnungen durchführst sind sie nicht schneller als FP32. Erst mit Vega soll sich das ändern.

    EDIT: Korrektur: Doch du hast Recht. In der PS4 Pro stecken Vega ALUs die 2xFP16 Operationen mit einer FP32 ALU durchführen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.02.17 14:02 durch nille02.

  17. Re: Die GPU soll so auf 1,024 Teraflops kommen ...

    Autor: jor 15.02.17 - 12:18

    "die PS4 Pro hat 4,2 TFLOPS bei FP32 und 8,4 TFLOPS bei FP16"

    Das ist eine Aussage und keine Quelle. Ich habe dazu nix öffentliches gefunden.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.02.17 12:20 durch jor.

  18. Re: Die GPU soll so auf 1,024 Teraflops kommen ...

    Autor: nille02 15.02.17 - 15:48

    jor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "die PS4 Pro hat 4,2 TFLOPS bei FP32 und 8,4 TFLOPS bei FP16"
    >
    > Das ist eine Aussage und keine Quelle. Ich habe dazu nix öffentliches
    > gefunden.

    Hast du denn überhaupt gesucht? In jedem besseren Blatt zur PS4 Pro hast du diese Informationen drin. Aber vermutlich einfach nur mal etwas tr***en.
    Selbst bei T-Online findest du diese Informationen (war der erste Treffer zu "ps4 pro tfplops"):

    http://www.t-online.de/spiele/id_79329114/mark-cerny-die-ps4-pro-hat-mehr-als-8-teraflops-leistung-drauf.html



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.02.17 15:51 durch nille02.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Walter AG, Tübingen
  2. Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  3. GMH Systems GmbH, Georgsmarienhütte
  4. Siltronic AG, Burghausen, Freiberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,25€
  2. 59,99€
  3. 14,99€
  4. 39,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Teilzeit-UFOs, Rollenspielgeschichte und Würfelpiraten
Mobile-Games-Auslese
Teilzeit-UFOs, Rollenspielgeschichte und Würfelpiraten
  1. Mobile-Games-Auslese Harry Potter und das Geschäftsmodell des Grauens
  2. Chicken Dinner Pubg erhält Updates an allen Fronten
  3. Mobile-Games-Auslese Abfahrten, Verliebtheit und Kartenkerker

Kryptobibliotheken: Die geheime Kryptosoftware-Studie des BSI
Kryptobibliotheken
Die geheime Kryptosoftware-Studie des BSI
  1. DSGVO EU-Kommission kritisiert "Fake-News" zur Datenschutzreform
  2. Russische IT-Angriffe BSI sieht keine neue Gefahren für Router-Sicherheit
  3. Fluggastdaten Regierung dementiert Hackerangriff auf deutsches PNR-System

Raumfahrt: Die Digitalisierung des Weltraums
Raumfahrt
Die Digitalisierung des Weltraums
  1. Space Launch System Neue Rakete fliegt drei Missionen in kleiner Konfiguration
  2. Raumfahrt Mann überprüft mit Rakete, ob die Erde eine Scheibe ist
  3. Raumfahrt Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  1. Angestellten-Shuttle: Das Apple-Auto ist ein VW-Bus
    Angestellten-Shuttle
    Das Apple-Auto ist ein VW-Bus

    Apple will künftig mit Volkswagen ein selbstfahrendes Shuttle für den Transport von Mitarbeitern bauen. Dabei nutzt Apple die selbstentwickelte Software für autonomes Fahren.

  2. Snapdragon 710: Qualcomm stellt Oberklasse-SoC vor
    Snapdragon 710
    Qualcomm stellt Oberklasse-SoC vor

    Der Snapdragon 710 liefert fast die Leistung des Snapdragon 845 und wird mit 10-nm-Technik gefertigt. Gedacht ist der Qualcomm-Chip für Premiumgeräte, die viele Funktionen eines Topsmartphones aufweisen.

  3. Battlefield 5: Zweiter Weltkrieg mit Sprengkraft
    Battlefield 5
    Zweiter Weltkrieg mit Sprengkraft

    Zerstörbare Umgebungen und der Bau von Stellungen, dazu ein Einzelspielermodus und kein Battle Royale: Das Entwicklerstudio Dice hat Battlefield 5 präsentiert. Die Serie kehrt zurück in den Zweiten Weltkrieg, zusätzliche Karten und andere Erweiterungen sollen kostenlos erhältlich sein.


  1. 08:01

  2. 04:00

  3. 23:27

  4. 21:04

  5. 17:40

  6. 17:00

  7. 16:45

  8. 16:31