1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Icenhancer: Version 1.3 der "GTA 4 soll…

seit Prototype und Infamous...

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. seit Prototype und Infamous...

    Autor: janpi3 23.08.11 - 11:54

    ... ist GTA für mich so quälend langsam und eingeengt geworden, dass es keinen Spaß mehr macht :-(

    "Ich bin ein Wutoholic, ich kann nicht leben ohne Wutohol"
    Homer J. Simpson.

  2. Re: seit Prototype und Infamous...

    Autor: Vradash 23.08.11 - 12:18

    janpi3 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... ist GTA für mich so quälend langsam und eingeengt geworden, dass es
    > keinen Spaß mehr macht :-(


    Ich würde nun wirklich nicht so weit gehen und ein Spiel wie Prototype mit GTA vergleichen.
    Prototype hat nun wirklich absolut nichts mit GTA gemeinsam, außer dass man sich frei bewegen kann. Die Nebenmissionen bestehen aus einer Reihe Time Trials während die Nebenmissionen in GTA immer eine Nebengeschichte oder einen Teil der Hauptgeschichte wiedergeben. (Time Trials und Sammelmissionen sind da eher Neben-Nebenmissionen) Prototype würde ich nicht einmal als Sandbox-Spiel bezeichnen. Ebenso gibt es bei Prototype im Vergleich zu GTA (4) von storytechnischer Tiefe keine Spur und die spärlich eingesetzten Charaktere sind absolut unglaubwürdig.

    Was inFAMOUS angeht...keine Ahnung, habe keine PS3. Soll ja besser sein als Prototype. Wenn ich jemals eine PS3 kaufe, werde ich mir das Spiel mal ansehen.

  3. Re: seit Prototype und Infamous...

    Autor: Bonsaibäumchen 23.08.11 - 12:32

    Kann ich nicht nachvollziehen.
    Das sind völlig verschiedene Spiele.
    Sicher beide beherbergen ganze Städte aber zu völlig verschiedenen Zwecken.

    Prototype und Infamous drehen sich um Menschen mit "Superkräften". Prototype setzt vorallem auf Gewalt, Zerstörung und Coolness die Story ist völlig uninteressant und bescheuert, während Infamous eher auf die altbekannte Karma-Frage setzt und versucht hat eine gute Story zu präsentieren, die Superkräfte sind dort nicht ganz so übertrieben.

    Zwischen den zwei Spielen ist Infamous sicher das bessere, wenn auch aus meiner Sicht mit Immensen schwächen die insgesamt eher trotz des Potentials enttäuscht haben.

    Bei GTA geht es um ein ganz anderes Spielgefühl, erstmal ist das ein viel Realistischeres Setting, zweitens spielt man keinen "Supermenschen" , drittens ist die Story viel ausgebauter und interessanter.

    Ich kann zwischen diesen beiden Spieltypen also keine wirkliche Verbindung erkennen.

  4. Re: seit Prototype und Infamous...

    Autor: fool 23.08.11 - 12:34

    Ich finde man kann GTA und Prototype durchaus vergleichen. Und zwar wäre Prototype auf einer Skala von 1 bis 10 am anderen Ende als GTA. So ein Schrott. Im Prinzip ist das nur time trials mit viel Blut von panisch herumrennenden Zivilisten.

  5. Re: seit Prototype und Infamous...

    Autor: Z101 23.08.11 - 13:41

    janpi3 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... ist GTA für mich so quälend langsam und eingeengt geworden, dass es
    > keinen Spaß mehr macht :-(

    Seit dem Erfolg Xenoblade Chronicles wurde mir klar das es am Markt neben den ganzen simplen Mainstreamspielchen a la GTA4, Prototype und inFamous auch noch Platz für anspruchsvollere Spiele gibt. ;-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Die Autobahn GmbH des Bundes, Hamm, Münster, Gelsenkirchen
  2. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Bonn
  3. MEIERHOFER AG, München, Berlin, Leipzig
  4. BSH Hausgeräte GmbH, Dillingen a.d. Donau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. PS5 + HD Kamera für 549,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme