1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › id Software: Doom Eternal und…

Playstation 4 (von 2013) kriegt die 1080p nativ mit 60fps hin. Ein mittlerer PC nicht?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Playstation 4 (von 2013) kriegt die 1080p nativ mit 60fps hin. Ein mittlerer PC nicht?

    Autor: thecrew 11.03.20 - 15:08

    Wo ist der Witz bitte.?
    Die PS4 besitzt selber x86 PC Hardware auf dem Stand von 2013
    schafft damit beim Game angeblich Full HD mit 60 FPS.

    Und beim PC sind "minimale" Systemvoraussetzung für "LOW Quality"
    ein Core i5 mit 3,3 GHz 8 GB RAM und ne 1060gtx bzw RX 470 mit 4 GB vRAM?
    Was läuft da bitte schief wenn ein APU System von 2013 angeblich mehr Leistung bringt als
    ein PC mit der obigen Ausstattung. ?
    Mal wieder ne VM im Background integriert die, die DRM Maßnahmen überprüft?

    Ein wenig lächerlich ist das doch schon.

  2. Re: Playstation 4 (von 2013) kriegt die 1080p nativ mit 60fps hin. Ein mittlerer PC nicht?

    Autor: TheUnichi 11.03.20 - 15:24

    thecrew schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wo ist der Witz bitte.?
    > Die PS4 besitzt selber x86 PC Hardware auf dem Stand von 2013
    > schafft damit beim Game angeblich Full HD mit 60 FPS.
    >
    > Und beim PC sind "minimale" Systemvoraussetzung für "LOW Quality"
    > ein Core i5 mit 3,3 GHz 8 GB RAM und ne 1060gtx bzw RX 470 mit 4 GB vRAM?
    > Was läuft da bitte schief wenn ein APU System von 2013 angeblich mehr
    > Leistung bringt als
    > ein PC mit der obigen Ausstattung. ?
    > Mal wieder ne VM im Background integriert die, die DRM Maßnahmen
    > überprüft?
    >
    > Ein wenig lächerlich ist das doch schon.

    Dein PC hat noch das ganze "PC" dahinter, heißt da laufen Dienste im Hintergrund etc.

  3. Re: Playstation 4 (von 2013) kriegt die 1080p nativ mit 60fps hin. Ein mittlerer PC nicht?

    Autor: Dangerzone94 11.03.20 - 15:24

    Bleibt die Frage offen ob dies auch konstant gehalten wird bzw. ob und wie stark die FPS-drops sind.

  4. Re: Playstation 4 (von 2013) kriegt die 1080p nativ mit 60fps hin. Ein mittlerer PC nicht?

    Autor: wurstdings 11.03.20 - 15:26

    Na ob das wirklich nativ ist, konnte ich jetzt nicht herauslesen. Und die 470 dürfte so ungefähr der GraKa in der PS4 entsprechen, außerdem hat diese 8 langsame statt 4 schnelle Kerne.

    Wenn du mich fragst passt das sogar recht gut zusammen.

  5. Re: Playstation 4 (von 2013) kriegt die 1080p nativ mit 60fps hin. Ein mittlerer PC nicht?

    Autor: DickerKolben 11.03.20 - 15:56

    thecrew schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wo ist der Witz bitte.?
    > Die PS4 besitzt selber x86 PC Hardware auf dem Stand von 2013
    > schafft damit beim Game angeblich Full HD mit 60 FPS.
    >
    > Und beim PC sind "minimale" Systemvoraussetzung für "LOW Quality"
    > ein Core i5 mit 3,3 GHz 8 GB RAM und ne 1060gtx bzw RX 470 mit 4 GB vRAM?
    > Was läuft da bitte schief wenn ein APU System von 2013 angeblich mehr
    > Leistung bringt als
    > ein PC mit der obigen Ausstattung. ?
    > Mal wieder ne VM im Background integriert die, die DRM Maßnahmen
    > überprüft?
    >
    > Ein wenig lächerlich ist das doch schon.

    Woran das genau liegt kann ich dir auch nicht sagen, aber ich habe die Vermutung es hat mit den zichtausend unterschiedlichen Hardwarekombinationen zu tun. Es ist halt viel einfacher eine Software auf Systeme mit absolut identischer Hardware sowie Treibern, zu optimieren, als für eine vielzahl leicht unterschiedlicher/individueller Systeme.

  6. Re: Playstation 4 (von 2013) kriegt die 1080p nativ mit 60fps hin. Ein mittlerer PC nicht?

    Autor: Thargon 11.03.20 - 16:08

    > Die PS4 besitzt selber x86 PC Hardware auf dem Stand von 2013

    Ok, diese Jahreszahl merken wir uns kurz vor.

    > Und beim PC sind "minimale" Systemvoraussetzung für "LOW Quality"
    > ein Core i5 mit 3,3 GHz 8 GB RAM und ne 1060gtx bzw RX 470 mit 4 GB vRAM?

    Ein Intel SandyBridge i5-2250k aus dem Jahre 2012 schafft von Haus aus 3.4GHz auf allen Kernen. Solche CPUs wurden auch schon damals typischerweise mit 8GB oder mehr RAM kombiniert. Eine Nvidia GeForce GTX 780(ti) von 2013 könnte in der Tat wegen der 3GB VRAM problematisch sein, aber die GTX TITAN aus demselben Jahr bzw. die GTX 970 von 2014 sollten für niedrige Einstellungen reichen (möglicherweise macht die GTX 970 wegen ihres besonderen VRAM-Setups Probleme, dann wäre man aber noch immer mit einer GTX 980 aus dem selben Jahr auf der sicheren Seite).

    > Was läuft da bitte schief wenn ein APU System von 2013 angeblich mehr
    > Leistung bringt als
    > ein PC mit der obigen Ausstattung. ?

    Was schief läuft, wenn Konsolen-Hardware von 2013 und PC-Hardware aus den Jahren 2012-2014 vergleichbare Leistung bringen? Nichts, würde ich sagen...

    Man kann natürlich argumentieren, dass die PC-Hardware zu der Zeit wesentlich teurer war, als eine Konsole. Sowohl Geschäftsmodelle als auch die Art und Weise der Monetarisierung der Systeme sind aber zwischen Konsolen und PCs seit jeher so unterschiedlich, dass ein solcher Vergleich nie ohne Weiteres möglich ist.

  7. Re: Playstation 4 (von 2013) kriegt die 1080p nativ mit 60fps hin. Ein mittlerer PC nicht?

    Autor: gaciju 11.03.20 - 16:16

    thecrew schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wo ist der Witz bitte.?
    > Die PS4 besitzt selber x86 PC Hardware auf dem Stand von 2013
    > schafft damit beim Game angeblich Full HD mit 60 FPS.
    >
    > Und beim PC sind "minimale" Systemvoraussetzung für "LOW Quality"
    > ein Core i5 mit 3,3 GHz 8 GB RAM und ne 1060gtx bzw RX 470 mit 4 GB vRAM?

    Das ist Hardware auf dem Stand von vor fast 10 Jahren.

    Die Radeon 280 ist eine umgelabelte 7970, und die kam 2011 raus. Damals waren Quadcores mit >3 GHz auch ueblich.
    GTX 1060 und RX 470 sind Billigkarten der Generation nach der damals und 2 Generationen vor den jeweils aktuellen. Das geht halt alles nicht mehr so schnell heute.

    > Was läuft da bitte schief wenn ein APU System von 2013 angeblich mehr
    > Leistung bringt als
    > ein PC mit der obigen Ausstattung. ?

    Da laeuft gar nichts schief. Eine APU wie sie in der PS4 sitzt, gibt es bis heute nicht im PC. Die hat 18 CUs, die groesste kommende aktuelle Zen APU hat 7 CUs.

    > Mal wieder ne VM im Background integriert die, die DRM Maßnahmen
    > überprüft?

    Kann schon sein, aber auch sonst ist es einfach schlicht nicht dieselbe Software, die da laueft.


    > Ein wenig lächerlich ist das doch schon.

    Deine Aussagen? ja.

  8. Re: Playstation 4 (von 2013) kriegt die 1080p nativ mit 60fps hin. Ein mittlerer PC nicht?

    Autor: SpaceReptile 12.03.20 - 01:32

    gaciju schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da laeuft gar nichts schief. Eine APU wie sie in der PS4 sitzt, gibt es bis
    > heute nicht im PC. Die hat 18 CUs, die groesste kommende aktuelle Zen APU
    > hat 7 CUs.


    Die grafik der PS4 ist ungefähr so stark wie eine Radeon 7770 / 7850 (je nach version, normal oder pro)
    die CPU in der PS4 ist ein AMD Jaguar (FX basierend) mit 8 threads @ 1600mhz

    beide teile sind bei weiten nicht so stark wie ein 3.4ghz i5 (sandybridge oder neuer) oder eine RX 470 / GTX 1060
    es ist eher so stark wie ein i3 (2c4t, sandybridge oder haswell) und eine RX 460 / GT1050 im besten falle (pro)

    am ende liegt das einfach daran das die PS4 zwar mit der auflösung 1080p und 60hz läuft, allerdings mit drastisch geringeren detail
    nur weil die konsole eine gewisse auflösung schafft, heißt nicht das sie mit gleichen einstellungen wie ein pc läuft
    dass kann man immer wieder bei AAA titeln sehen, am besten an spielen wie GTA5 oder RDR2,
    welche zwar 1080p/4k auf den jeweiligen konsolen schaffen, allerdings im direktvergleich zum pc mit sehr geringen detail arbeiten

  9. Re: Playstation 4 (von 2013) kriegt die 1080p nativ mit 60fps hin. Ein mittlerer PC nicht?

    Autor: thecrew 12.03.20 - 08:13

    SpaceReptile schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > gaciju schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Da laeuft gar nichts schief. Eine APU wie sie in der PS4 sitzt, gibt es
    > bis
    > > heute nicht im PC. Die hat 18 CUs, die groesste kommende aktuelle Zen
    > APU
    > > hat 7 CUs.
    >
    > Die grafik der PS4 ist ungefähr so stark wie eine Radeon 7770 / 7850 (je
    > nach version, normal oder pro)
    > die CPU in der PS4 ist ein AMD Jaguar (FX basierend) mit 8 threads @
    > 1600mhz
    >
    > beide teile sind bei weiten nicht so stark wie ein 3.4ghz i5 (sandybridge
    > oder neuer) oder eine RX 470 / GTX 1060
    > es ist eher so stark wie ein i3 (2c4t, sandybridge oder haswell) und eine
    > RX 460 / GT1050 im besten falle (pro)
    >
    > am ende liegt das einfach daran das die PS4 zwar mit der auflösung 1080p
    > und 60hz läuft, allerdings mit drastisch geringeren detail
    > nur weil die konsole eine gewisse auflösung schafft, heißt nicht das sie
    > mit gleichen einstellungen wie ein pc läuft
    > dass kann man immer wieder bei AAA titeln sehen, am besten an spielen wie
    > GTA5 oder RDR2,
    > welche zwar 1080p/4k auf den jeweiligen konsolen schaffen, allerdings im
    > direktvergleich zum pc mit sehr geringen detail arbeiten

    So und nicht anders.
    Allerdings hat die Konsole gegenüber Low am PC keine drastisch reduzierten Details. Ich hab ja selbst nen PC und ne PS4. RDR2 läuft z.b. auf der Konsole besser als auf nem PC. Ist halt leider so. Und auf Low auf dem PC sieht das Spiel schlechter aus als "Nativ" auf der PS4.
    Das wird bei Doom ähnlich sein. Die PS4 ist ca. so wie die mittlere Einstellung beim PC (vom Detail her). Schaft sie aber, wie gesagt mit der alten Hardware.

  10. Re: Playstation 4 (von 2013) kriegt die 1080p nativ mit 60fps hin. Ein mittlerer PC nicht?

    Autor: Xaminos 12.03.20 - 08:44

    Die Antwort steckt doch in der Optimierung, die auf KOnsolen für die Software aufgrund der immer gleich bleibenden Hardware möglich sind. Der Overhead, der am PC durch das System und mögliche Dienste und Programme im Hintergrund aufkommt, spielt sicher auch eine Rolle, aber vor allem kann ein Konsolenspiel extrem hardwarenah entwickelt werden. Die Engine, die für die PC Variante verwendet wird, muss dagegen mit einer unglaublich riesigen Anzahl an Hardwarekombinationen klarkommen.
    Ich bin selbst PC-Spieler und besitze keine Konsole, aber ich bin immer wieder absolut erstaunt, was die alten Dinger aus der Hardware rauskitzeln können. Klar schafft ein entsprechend starker PC höhere Detailstufen, Auflösungen und Bildraten. Aber beeindruckend ist das Ergebnis der Konsolen schon.

  11. "unglaublich riesigen Anzahl an Hardwarekombinationen klarkommen"

    Autor: grutzt 12.03.20 - 13:00

    Das ist Unsinn. Hardware wird über Treiber angebunden. An den Treibern hängt die API (OpenGL, DirectX... ) und daran dann die Engine. Engines werden heute nicht mehr auf bestimmte Hardware optimiert, weil das im Prinzip gar nicht möglich ist. Man kann höchstens leistungshungrige Funktionen einfach nicht benutzen.

  12. Re: Playstation 4 (von 2013) kriegt die 1080p nativ mit 60fps hin. Ein mittlerer PC nicht?

    Autor: gaciju 12.03.20 - 13:31

    SpaceReptile schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Die grafik der PS4 ist ungefähr so stark wie eine Radeon 7770 / 7850 (je
    > nach version, normal oder pro)
    > die CPU in der PS4 ist ein AMD Jaguar (FX basierend) mit 8 threads @
    > 1600mhz
    >
    > beide teile sind bei weiten nicht so stark wie ein 3.4ghz i5 (sandybridge
    > oder neuer) oder eine RX 470 / GTX 1060

    Ich habe auch nie etwas Gegenteiliges behauptet.

    > am ende liegt das einfach daran das die PS4 zwar mit der auflösung 1080p
    > und 60hz läuft, allerdings mit drastisch geringeren detail

    Du glaubst die erstellen eine komplette PC Portierung mit umfangreichen Grafikoptionen und allem drum und dran, nur um dann fuer die PS4 Version nochmal eine schlechtere Version der Assets zu bauen, die auf dem PC nicht mit angeboten wird?

    Nein, das ist nicht der Fall.

  13. Re: Playstation 4 (von 2013) kriegt die 1080p nativ mit 60fps hin. Ein mittlerer PC nicht?

    Autor: wanne 12.03.20 - 16:41

    Doch natürlich. Guck dir doch mal RD2 an. Das selbe gilt noch viel extremer für GTA V. Habe tatsächlich ne PS4 Pro direkt neben meinem PC stehen. Guck dir einfach mal ein weit entfernte Objekt hinter Nebel oder schlicht Wasser an. Und vor allem: RD2 läuft nie und nimmer bei 60Hz auf der Konsole – völlig egal was die sagen.

  14. Re: Playstation 4 (von 2013) kriegt die 1080p nativ mit 60fps hin. Ein mittlerer PC nicht?

    Autor: gaciju 12.03.20 - 17:35

    wanne schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Doch natürlich. Guck dir doch mal RD2 an. Das selbe gilt noch viel extremer
    > für GTA V.

    R* Spiele sind auch Muell.

    > Habe tatsächlich ne PS4 Pro direkt neben meinem PC stehen. Guck
    > dir einfach mal ein weit entfernte Objekt hinter Nebel oder schlicht Wasser
    > an. Und vor allem: RD2 läuft nie und nimmer bei 60Hz auf der Konsole
    > – völlig egal was die sagen.

    Niedrige Frameraten bekommst du auch mit dem PC. Wenn die Aufloesung dynamisch skaliert und das LOD von dieser abhaengt, kannst du das selbe am PC bekommen, wenn er hinreichend lahm ist.
    Deswegen wurde noch lange keine "extraschlechte PS4 Version" gebaut.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bayerische Versorgungskammer, München
  2. ivv GmbH, Hannover
  3. Deutsche Post DHL Group, Berlin-Friedrichshain
  4. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de