1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › id Software: Doom und Doom 2 laufen mit…

Wieso keine 666fps?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wieso keine 666fps?

    Autor: bl 10.01.20 - 11:44

    Mit der heutigen Hardware müsste das doch locken funzen ^^

    Hach waren das noch Zeiten, als wir nach der Schule beim Vobis vorbei sind um auf einem Ausstellungs-PC DOOM und W3D zu zocken :)

  2. Re: Wieso keine 666fps?

    Autor: CSCmdr 10.01.20 - 12:15

    Abgesehen von der entsprechenden Zahl - was zur Hölle sollen 666fps denn bringen? :D

    66 statt 60 hätten dem Gag schon Genüge getan, 666 wären eine abartige Verschwendung von Ressourcen, da das Auge (und wahrscheinlich auch der Monitor) da niemals mithalten kann.^^

  3. Re: Wieso keine 666fps?

    Autor: Anonymer Nutzer 10.01.20 - 12:19

    Es gibt mittlerweile kein Spiel, welches ich öfter gespielt habe als Doom^^

    Glatt dahinter kommt Super Mario World.

    Auch wenn es zu erst krass klingt, die beiden Spiele haben sehr viel gemein.

    Edit:

    Lief Doom beim Netzwerkspiel nicht über den Port 666 :P?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.01.20 12:19 durch Kakiss.

  4. Re: Wieso keine 666fps?

    Autor: Freedom 10.01.20 - 12:27

    Kakiss schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es gibt mittlerweile kein Spiel, welches ich öfter gespielt habe als
    > Doom^^
    >
    > Glatt dahinter kommt Super Mario World.
    >
    > Auch wenn es zu erst krass klingt, die beiden Spiele haben sehr viel
    > gemein.
    >
    > Edit:
    >
    > Lief Doom beim Netzwerkspiel nicht über den Port 666 :P?


    klar das sogar offiziel!

  5. Re: Wieso keine 666fps?

    Autor: Psy2063 10.01.20 - 12:55

    CSCmdr schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Abgesehen von der entsprechenden Zahl - was zur Hölle sollen 666fps denn
    > bringen? :D
    >
    > 66 statt 60 hätten dem Gag schon Genüge getan, 666 wären eine abartige
    > Verschwendung von Ressourcen, da das Auge (und wahrscheinlich auch der
    > Monitor) da niemals mithalten kann.^^

    es gibt, wenn auch garantiert noch nicht bei der id tech 1 engine die doom nutzt, durchaus gründe die für so eine Framerate (bzw vielfache von 333fps) sprechen https://youtu.be/P13KmJBNn1c

  6. Re: Wieso keine 666fps?

    Autor: n0x30n 10.01.20 - 13:05

    Vor allen Dingen waren das noch Zeiten als es kein Quicksafe und kein Quickload gab.
    Da hatte das Sterben nämlich noch Konsequenzen und machte das Spielen interessant und spannend.

    Echt traurig, dass man jetzt sogar die Klassiker unter den Spielen mit so einem Blödsinn ausstattet.
    Was kommt als nächstes? Keine Healthpacks mehr und stattdessen Auto-Health-Regen?

  7. Re: Wieso keine 666fps?

    Autor: tsx-11 10.01.20 - 13:10

    n0x30n schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vor allen Dingen waren das noch Zeiten als es kein Quicksafe und kein
    > Quickload gab.
    > Da hatte das Sterben nämlich noch Konsequenzen und machte das Spielen
    > interessant und spannend.
    >
    > Echt traurig, dass man jetzt sogar die Klassiker unter den Spielen mit so
    > einem Blödsinn ausstattet.

    666-facher faceplam

  8. Re: Wieso keine 666fps?

    Autor: Anonymer Nutzer 10.01.20 - 13:59

    n0x30n schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vor allen Dingen waren das noch Zeiten als es kein Quicksafe und kein
    > Quickload gab.
    > Da hatte das Sterben nämlich noch Konsequenzen und machte das Spielen
    > interessant und spannend.
    >
    > Echt traurig, dass man jetzt sogar die Klassiker unter den Spielen mit so
    > einem Blödsinn ausstattet.
    > Was kommt als nächstes? Keine Healthpacks mehr und stattdessen
    > Auto-Health-Regen?

    Du konntest bei Doom schon immer laden und speichern, wann und wo du wolltest...

  9. Re: Wieso keine 666fps?

    Autor: gentux 10.01.20 - 14:40

    n0x30n schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vor allen Dingen waren das noch Zeiten als es kein Quicksafe und kein
    > Quickload gab.

    Hä verstehe ich nicht, was ist der Unterschied für einen PC-Gamer ausser, dass man statt in Menüs zu navigieren eben eine Tastenkombination drückt?

    > Da hatte das Sterben nämlich noch Konsequenzen und machte das Spielen
    > interessant und spannend.

    Nämlich die Konsequenz, dass man sein Spiel über ESC -> Load Game -> <Slot> geladen hat und nicht mit einer Kombination von Tasten? Ein echter "Game-Changer".... nicht!

  10. Re: Wieso keine 666fps?

    Autor: mnementh 10.01.20 - 15:07

    n0x30n schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vor allen Dingen waren das noch Zeiten als es kein Quicksafe und kein
    > Quickload gab.
    Es gab bei Doom schon damals auf DOS die Möglichkeit jederzeit zu laden und zu speichern und auch eine Quicksave-taste (F11 oder so wenn ich mich recht erinnere).

    > Da hatte das Sterben nämlich noch Konsequenzen und machte das Spielen
    > interessant und spannend.
    Hmm, da gibt es verschiedene Ansätze. Es gibt da durchaus auch heute interessante Konzepte.

    > Echt traurig, dass man jetzt sogar die Klassiker unter den Spielen mit so
    > einem Blödsinn ausstattet.
    Welchem Blödsinn? Höhere Framerate?

    > Was kommt als nächstes? Keine Healthpacks mehr und stattdessen
    > Auto-Health-Regen?
    o_O

  11. Re: Wieso keine 666fps?

    Autor: JouMxyzptlk 10.01.20 - 21:25

    Kakiss schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lief Doom beim Netzwerkspiel nicht über den Port 666 :P?

    Nee, im Original IPX Socket 0x869C (dezimal 34460).
    Erst später mit dem neumodischen TCP/IP und diesen phösen Wintows Ports wurde Port 666 genommen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Entwickler SAP PI/PO Inhouse (m/w/d)
    Thomas Sabo GmbH & Co. KG, Lauf
  2. SAP WM/EWM Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Frankfurt am Main
  3. Junior PHP Entwickler (m/w/d)
    Sport-Tiedje GmbH, Schleswig
  4. Inhouse Berater SAP HCM / SuccessFactors (w/m/d)
    TÜV SÜD Gruppe, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 25,99€
  2. 9,99€
  3. 28,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de