Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › id Software: Quake Champions startet in…

Besserer Geheimtipp: LawBreakers!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Besserer Geheimtipp: LawBreakers!

    Autor: sapere4ude 18.08.17 - 15:23

    Wenn Quake das toppen kann, wird es ein super Spiel! Wird aber nicht ganz einfach nach den ersten paar Stunden LawBreakers-Gameplay! Leider ein grottenschlechtes Marketing der Publisher...

    https://www.trias-gaming.de/lawbreakers

    Ich bin gespannt!

  2. Re: Besserer Geheimtipp: LawBreakers!

    Autor: Moody 18.08.17 - 15:45

    Nicht besser. Anders. Und kein grottenschlechtes Marketing der Publisher sondern wenig Budget für Marketing. Ein großer Unterschied.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.08.17 15:45 durch Moody.

  3. Re: Besserer Geheimtipp: LawBreakers!

    Autor: sapere4ude 18.08.17 - 16:00

    Kann sein dass du Recht hast. Aber ich denke im Social-Media Zeitalter muss Marketing gar nicht mal so teuer sein. Einfach ein paar interessante Beiträge über Facebook, Twitter, Instagram & Co. die Lust auf Mehr machen posten und man hat die halbe Miete schon im Sack!

    Ich selbst habe erst 2 Tage vor dem Launch (!) von dem Spiel erfahren - das geht natürlich gar nicht.... So wenig mediale Präsenz habe ich selten erlebt. Dabei hat das Spiel überall richtig gut abgeschnitten!

  4. Re: Besserer Geheimtipp: LawBreakers!

    Autor: nachgefragt 18.08.17 - 16:22

    Eigentlich erlebt man so wenig (oder noch weniger) mediale Präsenz bei jedem Spiel aus Südkorea.
    Denk nur mal an Crossfire. War in ganz Asien nen riesen hit und war Jahre lang auf Platz eins beim Umsatz mit Mikrotransaktionen; hier kennt das keine Socke.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 18.08.17 16:26 durch nachgefragt.

  5. Re: Besserer Geheimtipp: LawBreakers!

    Autor: Milber 18.08.17 - 21:49

    Mediale Präsenz nennt man Werbung, und Du hast doch sicher einen AdBlocker installiert, oder?
    Also, erkundige Dich gefälligst, sonst leidest Du halt unter Werbung. Weißt ja, die ist bäh!

  6. Re: Besserer Geheimtipp: LawBreakers!

    Autor: sapere4ude 18.08.17 - 22:54

    Sorry, aber das ist Bullshit! Das hat rein gar nichts mit nem AdBlocker zu tun. Sonst hätten ja die anderen Games eine genauso schlechte Sichtbarkeit. Das ist aber eben NICHT der Fall!

  7. Re: Besserer Geheimtipp: LawBreakers!

    Autor: bynemesis 19.08.17 - 00:00

    sapere4ude schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn Quake das toppen kann, wird es ein super Spiel! Wird aber nicht ganz
    > einfach nach den ersten paar Stunden LawBreakers-Gameplay! Leider ein
    > grottenschlechtes Marketing der Publisher...
    >
    > www.trias-gaming.de
    >
    > Ich bin gespannt!

    lawbreakers ist ziemlicher müll.
    fühlt sich an wie ein billiges freegame. sorry.

  8. Re: Besserer Geheimtipp: LawBreakers!

    Autor: superdachs 19.08.17 - 11:44

    Ein billiges freegame... Soso...

  9. Re: Besserer Geheimtipp: LawBreakers!

    Autor: sapere4ude 20.08.17 - 13:09

    omg! Da hat ja einer mal echt viel Ahnung...

  10. Re: Besserer Geheimtipp: LawBreakers!

    Autor: razer 21.08.17 - 10:25

    player unknowns battlegrounds, oder PUBG, hat das immerhin richtig gemacht. aber die sind auch von anfang an auf steam gegangen. da hat man marketing kostenlos dabei.

    quake wird auch noch nen ordentlichen zuwachs bekommen, wenn sie endlich auf steam sind. hab das komplett vergessen weil ich nie den bethesda launcher anmache.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. GERMANIA Fluggesellschaft mbH, Berlin
  2. SCHIFFL GmbH & Co. KG, Hamburg
  3. Bühler Motor GmbH, Nürnberg
  4. Deutsches Krebsforschungszentrum Abt. Personal- und Sozialwesen (M210), Heidelberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kein App Store mehr: iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
Kein App Store mehr
iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
  1. Drei Netzanbieter warnt vor Upgrade auf iOS 11
  2. Betriebssystem Apple veröffentlicht Goldmaster für iOS, tvOS und WatchOS
  3. iPhone iOS 11 bekommt Schutz gegen unerwünschte Memory-Dumps

Inspiron 5675 im Test: Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
Inspiron 5675 im Test
Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
  1. Android 8.0 im Test Fertig oder nicht fertig, das ist hier die Frage
  2. Logitech Powerplay im Test Die niemals leere Funk-Maus
  3. Polar vs. Fitbit Duell der Schlafexperten

Energieversorgung: Windparks sind schlechter gesichert als E-Mail-Konten
Energieversorgung
Windparks sind schlechter gesichert als E-Mail-Konten
  1. Messenger Wire-Server steht komplett unter Open-Source-Lizenz
  2. Apache Struts Monate alte Sicherheitslücke führte zu Equifax-Hack
  3. Kreditrating Equifax' Krisenreaktion ist ein Desaster

  1. Fifa 18 im Test: Kick mit mehr Taktik und mehr Story
    Fifa 18 im Test
    Kick mit mehr Taktik und mehr Story

    Konami hat mit PES 2018 spielerisch vorgelegt, Electronic Arts zieht jetzt mit Fifa 18 nach - und verspricht ebenfalls tiefgreifende Neuerungen. Erfahrene Kicker wissen aber natürlich schon, dass die Veränderungen einmal mehr im Detail zu finden sind.

  2. Trekstor: Kompakte Convertibles kosten ab 350 Euro
    Trekstor
    Kompakte Convertibles kosten ab 350 Euro

    Für wenig Geld sollen Trekstors 11- und 13-Zoll-Notebooks C11 und C13 eine volle Windows-Erfahrung bieten. Beide Modelle haben einen Touchscreen und ein 360-Grad-Scharnier. Dafür müssen Abstriche bei der Hardware und dem Massenspeicher gemacht werden.

  3. Apple: 4K-Filme in iTunes laufen nur auf neuem Apple TV
    Apple
    4K-Filme in iTunes laufen nur auf neuem Apple TV

    Apple bietet mittlerweile bei iTunes Filme in 4K an - abspielen kann sie aber niemand. Auf PCs und Macs läuft das Material nämlich nicht: Nutzer benötigen dafür das neue Apple TV 4K, das am 22. September 2017 in den Handel kommt.


  1. 18:13

  2. 17:49

  3. 17:39

  4. 17:16

  5. 17:11

  6. 16:49

  7. 16:17

  8. 16:01