Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › id Software: Quake Champions startet in…

Egoshooter heutzutage nicht mehr spielbar.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Egoshooter heutzutage nicht mehr spielbar.

    Autor: BossVonFelsberg 18.08.17 - 16:41

    Auch wenn ich mit Quake aufgewachsen bin, sind Egoshooter im Allgemeinen unspielbar geworden, weil sie heutzutage nahezu überfüllt sind mit Cheatern. Es vergehen gerade mal einige Wochen und schon verbreiten sich Hacks wie die Pest.
    Hab's selbst im Freundeskreis erleben müssen, dass Leute sich heimlich einen Hack besorgen und dann plötzlich mal einen Bann kassieren. Einfach lächerlich.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.08.17 16:46 durch BossVonFelsberg.

  2. Re: Egoshooter heutzutage nicht mehr spielbar.

    Autor: Das Osterschnabeltier 18.08.17 - 16:49

    BossVonFelsberg schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auch wenn ich mit Quake aufgewachsen bin, sind Egoshooter im Allgemeinen
    > unspielbar geworden, weil sie heutzutage nahezu überfüllt sind mit
    > Cheatern. Es vergehen gerade mal einige Wochen und schon verbreiten sich
    > Hacks wie die Pest.
    > Hab's selbst im Freundeskreis erleben müssen, dass Leute sich heimlich
    > einen Hack besorgen und dann plötzlich mal einen Bann kassieren. Einfach
    > lächerlich.

    Dann spiel mal die (offen zugängliche) Beta von Quake. Gibt keine Cheater/Hacker weil keiner so blöd ist für ein nicht fertiges Spiel hacks zu veröffentlichen/erstellen.

    Da machen dich die Pros einfach auf ehrliche weise fertig und man kann sich nur selber die Schuld geben :D
    Oder dem Matchmaking *hust*, oder seinem Team *hust*

  3. Re: Egoshooter heutzutage nicht mehr spielbar.

    Autor: Cok3.Zer0 18.08.17 - 19:17

    Beim ersten Spiel hatte ich eine K/D von 1/22 ;)
    Nach einer Hand voll Spielen etwa 6/19. Ich denke, man muss die Maussensitivität einfach viel höher stellen, damit man eine echte Chance hat.

  4. Re: Egoshooter heutzutage nicht mehr spielbar.

    Autor: bynemesis 18.08.17 - 23:59

    BossVonFelsberg schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auch wenn ich mit Quake aufgewachsen bin, sind Egoshooter im Allgemeinen
    > unspielbar geworden, weil sie heutzutage nahezu überfüllt sind mit
    > Cheatern. Es vergehen gerade mal einige Wochen und schon verbreiten sich
    > Hacks wie die Pest.
    > Hab's selbst im Freundeskreis erleben müssen, dass Leute sich heimlich
    > einen Hack besorgen und dann plötzlich mal einen Bann kassieren. Einfach
    > lächerlich.


    LOL, in QC habe ich in hunderten von matches keinen cheater angetroffen.

  5. Re: Egoshooter heutzutage nicht mehr spielbar.

    Autor: Das Osterschnabeltier 19.08.17 - 15:57

    bynemesis schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > BossVonFelsberg schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Auch wenn ich mit Quake aufgewachsen bin, sind Egoshooter im Allgemeinen
    > > unspielbar geworden, weil sie heutzutage nahezu überfüllt sind mit
    > > Cheatern. Es vergehen gerade mal einige Wochen und schon verbreiten sich
    > > Hacks wie die Pest.
    > > Hab's selbst im Freundeskreis erleben müssen, dass Leute sich heimlich
    > > einen Hack besorgen und dann plötzlich mal einen Bann kassieren. Einfach
    > > lächerlich.
    >
    > LOL, in QC habe ich in hunderten von matches keinen cheater angetroffen.

    Zeugt doch nur davon dass die meisten Leute die "Cheater" schreien eigentlich nur schlecht sind.

  6. Re: Egoshooter heutzutage nicht mehr spielbar.

    Autor: bynemesis 19.08.17 - 19:22

    Das Osterschnabeltier schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > bynemesis schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > BossVonFelsberg schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Auch wenn ich mit Quake aufgewachsen bin, sind Egoshooter im
    > Allgemeinen
    > > > unspielbar geworden, weil sie heutzutage nahezu überfüllt sind mit
    > > > Cheatern. Es vergehen gerade mal einige Wochen und schon verbreiten
    > sich
    > > > Hacks wie die Pest.
    > > > Hab's selbst im Freundeskreis erleben müssen, dass Leute sich heimlich
    > > > einen Hack besorgen und dann plötzlich mal einen Bann kassieren.
    > Einfach
    > > > lächerlich.
    > >
    > >
    > > LOL, in QC habe ich in hunderten von matches keinen cheater angetroffen.
    >
    > Zeugt doch nur davon dass die meisten Leute die "Cheater" schreien
    > eigentlich nur schlecht sind.


    gestern im Bethesda/ID Q&A Stream wurde auch erwähnt:
    Bei der Auswertung der Spielerdaten fiel auf, dass viele Neulinge nur eine Waffe spielen (Standardwaffe) und/oder nie die Waffe wechseln.
    Das war für die überraschend. :D

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ABB AG, Ladenburg
  2. Aareal Bank AG, Wiesbaden
  3. Bosch Gruppe, Abstatt
  4. ING-DiBa AG, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€
  2. 45,99€ (Release 12.10.)
  3. (u. a. The Crew 2 für 39,99€, Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands für 16,99€ und Rayman 3 für...
  4. 14,02€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

  1. Fuel Cell Electric Truck: Hyundai stellt Brennstoffzellen-Lkw vor
    Fuel Cell Electric Truck
    Hyundai stellt Brennstoffzellen-Lkw vor

    Bisher hat Hyundai Brennstoffzellenautos für den Personenverkehr gebaut. Im kommenden Jahr wird der koreanische Autohersteller Elektroautos mit Brennstoffzellen auch für den Schwerverkehr bauen.

  2. Librem Key: Purism baut eigenen Hardware-Schlüsselspeicher
    Librem Key
    Purism baut eigenen Hardware-Schlüsselspeicher

    In Zusammenarbeit mit dem Hersteller Nitrokey stellt der Linux-Hardware-Hersteller Purism einen eigenen Hardware-Security-Token bereit. Purism will die Nutzung der Hardware zudem stark in seine freie Firmware integrieren.

  3. Red Dead Redemption 2: Von Bärten, Pferden und viel zu warmer Kleidung
    Red Dead Redemption 2
    Von Bärten, Pferden und viel zu warmer Kleidung

    Mit Kokain-Kaugummis verbessern wir unsere Werte, die Revolver haben Verschleiß und ohne Rasur sehen wir irgendwann (fast) aus wie ein Weihnachtsmann: Golem.de stellt einige der witzigsten kleinen Ideen von Red Dead Redemption 2 vor.


  1. 13:15

  2. 12:49

  3. 12:27

  4. 12:03

  5. 11:55

  6. 11:14

  7. 11:03

  8. 10:48