Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › IMHO: Playstation 4 hat gute Hardware…

PS3 hatte theoretische 2,36 Teraflops

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. PS3 hatte theoretische 2,36 Teraflops

    Autor: flame_of_anor 23.02.13 - 18:10

    Da sieht man mal wieder wie sinnlos eine Teraflop-Angabe ist. Würde man rein auf Teraflops schauen dürfte die Ps3 stärker sein als die PS4, was ich nicht so ganz glauben kann... ;)

    Mal ganz davon abgesehen werden andere Faktoren entscheiden ob das Gerät ein Erfolg wird. Es müssen einfach interessante Exklusivtitel kommen. Für Titel die es auch am PC gibt wird sich keiner das Ding kaufen.
    Entscheidend sind die Titel die Sony ausmachen wie Uncharted, God of War, Kill Zone oder auch Titel wie Ni No Kuni.

    Ich bin gespannt. Allerdings bin ich auch schon gespannt was die Xbox zu bieten haben wird. Microsoft hat es mit der 360 verstanden Sony zu überholen was im PS2 Zeitalter niemand für möglich gehalten hatte...

    Insgesamt bin ich persönlich mit den Specs zufrieden auch wenn es diesmal im Vergleich zum Release der PS3 dem PC jetzt schon rein was die specs betrifft stark unterlegen ist.

  2. Re: PS3 hatte theoretische 2,36 Teraflops

    Autor: Interessanta 24.02.13 - 02:54

    400.4 Gigaflops (24 * 27 Flops * 550 + 8 * 10 Flops * 550)
    http://en.wikipedia.org/wiki/RSX_%27Reality_Synthesizer%27

    +

    230.4 GFLOPS
    http://en.wikipedia.org/wiki/PlayStation_3_hardware

    Summa summarum = ~650 GFLOPs.

    Also ist die theoretische Leistung 3.6x höher. Wobei wir noch nicht wissen wie schnell die CPU ist. Anscheinend soll Jaguar um die 200 GFLOP/s schnell sein.

    Obwohl ich dir Recht gebe, dass theoretische Leistung nicht alles ist, kann ich bei so einem provokanten und unwissenden Post nur sagen:
    Get your facts straight, troll.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 24.02.13 03:09 durch Interessanta.

  3. Re: PS3 hatte theoretische 2,36 Teraflops

    Autor: flame_of_anor 24.02.13 - 08:27

    Mein Wert bezog sich auf die PS3 Gesamtleistung Cell + RSX, da bei der PS3 auch Grafikoperationen auf dem Cell ausgeführt werden.

    War aber gar nicht der Punkt. Die Angaben zur PS3 damals sagen nicht wirklich was über die Leistung aus, da das Gerät so schwer zu programmieren ist, dass man sowieso nur einen bruchteil nutzen kann.

    Bevor Du also aus Wikipedia zitierst und mich als Troll bezeichnest vielleicht einfach mal nachfragen.

    27 x 24 x 5 = 3240

    10 x 8 x 5 = 400

    (3240 + 400) x 500,000,000= 1.8 x 10^12 = 1.8 trillion

    http://www.ign.com/articles/2005/05/16/e3-2005-ps3-tech-specs-2



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 24.02.13 08:35 durch flame_of_anor.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Neu-Ulm
  2. ING-DiBa AG, Nürnberg, Frankfurt
  3. Carl Werthenbach Konstruktionsteile GmbH & Co. KG, Bielefeld
  4. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,90€ statt 149,90€
  2. und Destiny 2 gratis erhalten
  3. 9,49€ + Versandkosten (Steam Link einzeln kostet sonst 54,99€ und das Spiel regulär 11,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Spielebranche: Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet
    Spielebranche
    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

    Mit der Xbox One X könnte Microsoft im Jahresendgeschäft 2017 in den USA zu den Verkaufszahlen der Playstation 4 Pro aufschließen, so eine neue Marktstudie. Zum heimlichen Star unter den Konsolen mausert sich derzeit aber die Switch von Nintendo.

  2. Thunderobot ST-Plus im Praxistest: Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!
    Thunderobot ST-Plus im Praxistest
    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!

    Wir wollten nur eine kleine LAN-Party machen. Doch das Thunderobot-ST-Plus-Notebook hat unser Vorhaben immer wieder sabotiert - mit schlechter Software, dunklem Display und Knarzgehäuse. Dafür hat es unsere Energy Drinks auf Kaffeetemperatur erhitzt.

  3. Fahrdienst: Alphabet investiert in Lyft
    Fahrdienst
    Alphabet investiert in Lyft

    Der Fahrdienst Lyft hat in einer Finanzierungsrunde eine Milliarde US-Dollar erhalten. Einer der Investoren ist die Google-Mutter Alphabet, die früher den Lyft-Konkurrenten Uber unterstützt hat.


  1. 12:50

  2. 12:22

  3. 11:46

  4. 11:01

  5. 10:28

  6. 10:06

  7. 09:43

  8. 07:28